Bundesliga HD und mehr: Sky erzielt Einigung mit Primacom

Dieses Thema im Forum "HDTV und UHD News" wurde erstellt von josef.13, 30. Juli 2013.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.729
    Zustimmungen:
    16.219
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Sky-Abonnenten am Primacom-Netz können aufatmen. Kurz vor dem Start der 1. Bundesliga haben sich beide Unternehmen auf die Kabeleinspeisung weiterer HD-Sender geeinigt. Neben Sky Bundesliga HD 1 kommen damit noch weitere Sky-Sender ins Kabel.

    Kein Bestandskunde soll künftig weniger Bundesliga sehen als bisher - so lautete die Ankündigung von [​IMG]Sky Deutschland nach den umfangreichen Transponderumstellungen Anfang Juli. Kritisch war diese dabei besonders im Hinblick auf die Sky-Abonnenten am Kabelnetz der Primacom. Durch die Umstellung fehlte diesen nämlich der Kanal Sky Bundesliga HD[​IMG] 1, auf welchem ab dieser Saison ein Großteil der Spielübertragungen sowie alle Konferenzen gezeigt werden. Der Grund: Bundesliga HD 1 befindet sich auf dem Astra-Transponder 95, welcher bislang nicht im Netz des Betreibers umgesetzt wurde.

    Doch die Fußball-Fans am Primacom-Netz können aufatmen: Am Montag haben sich der Kabelnetzbetreiber und der Pay-TV-Anbieter auf die vollständige Einspeisung des Transponders 95 in die Netze geeinigt. In einem Statement teilte Sky Deutschland auf Anfrage von DIGITAL FERNSEHEN[​IMG] mit, dass damit nicht nur Bundesliga HD 1 für Sky-Abonnenten mit Kabelanschluss[​IMG] verfügbar wird, sondern auch die vier Sender Sky Hits HD, Syfy HD, MGM Channel HD und Sky Sport News HD. Mit entsprechendem Abo wird zudem der zusätzliche HD-Optionskanal Sky Bundesliga HD 4/ Sky Sport HD 5 verfügbar (Eine vollständige Übersicht der neuen Transponderbelegung finden Sie [​IMG]hier).

    Zum Zeitraum, welchen die Umsetzung des Transponders 95 in die Netze der Primacom in Anspruch nehmen wird, konnte man beim Pay-TV-Anbieter noch keine Angaben machen. Bis zum Start der ersten Fußball-Bundesliga am 9. August sollen die entsprechenden Sender jedoch spätestens auch für Primacom-Kunden verfügbar sein. Während also Sky-Abonnenten am Netz der Primacom künftig bis zu vier Spiele aus 1. und 2. Bundesliga parallel sehen können, besteht zwischen Sky Deutschland und [​IMG]Unitymedia [​IMG]Kabel BW noch keine Einigung bezüglich der Einspeisung der HD-Optionskanäle.

    In den Netzen des zweitgrößten Kabelnetzbetreibers sehen Kunden bislang lediglich den Sender Bundesliga HD 1 jedoch keinen der zusätzlichen HD-Feeds. Sollte es zwischen beiden Parteien bis zum 9. August zu keiner Einigung kommen, so könnten ausgerechnet Kunden des Kabelnetzbetreibers mit den derzeit vermutlich am besten ausgebauten Netz die wenigsten Bundesliga-Spiele in HD sehen.

    Quelle: Digitalfernsehen
     
    #1
  2. Tabeus
    Offline

    Tabeus Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. März 2008
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Bundesliga HD und mehr: Sky erzielt Einigung mit Primacom

    ab wann sollen diese Sender für uns Primacom-Kunden zur Verfügung stehen?
     
    #2
  3. Cube.Master
    Offline

    Cube.Master Freak

    Registriert:
    23. November 2011
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Bundesliga HD und mehr: Sky erzielt Einigung mit Primacom

    Ich verstehe Kabel Deutschland nicht, was bringt denen diese Art der Kundenverdrängung nur....
     
    #3

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.