Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

Support Bootloop nach update von Xtrons Malaysk ROM Android 8.0 / MTCD/ PX5 auf 9.00

harley64

Freak
Mitglied seit
31. März 2009
Beiträge
210
Erhaltene Reaktionen
14
Hersteller
XTrons
Geräte-Type / Modell
8 core CPU Cortex-A53 @ 1,5G
Ein update meines og. gerätes schlug fehl. Wahrscheinlich war meine MCU Firmware zu niedrig.
Das update ferfolgt nach Anleitung des BMW Xtrons Wiki xtrons.ibus-app.de

Dort gibt es auch eine Anleitung was mach machen soll wenn nichts mehr geht,
leider hilt der Tipp nicht und ich bin wohl bei dem 1% ...
Hat jemand noch eine Idee oder hab ich jetzt nur noch Schrott ?

8 core CPU Cortex-A53 @ 1,5G
MTCD_GS_V2.51_1
Adroid 8.0.0 war vorher drauf

jetzt bleibt der bildschirm nur schwarz

Hoffe jemand hat eine Idee. Danke
 
OP
H

harley64

Freak
Mitglied seit
31. März 2009
Beiträge
210
Erhaltene Reaktionen
14
nein. Leider nicht.. Wenn ich da wäre käme ich weiter. Alles Schwarz !
Nach Reset versucht er wohl 3 x zum Booten ( Blinkendes Beleuchtung), dann Schaltet das Gerät komplett ab
 
OP
H

harley64

Freak
Mitglied seit
31. März 2009
Beiträge
210
Erhaltene Reaktionen
14
ja ... das update lief. Auch das Android9 recovery. Dann lief Data wipe automatisch. Passierte dann 3 h nichts mehr. Nach reset exakt wieder das gleiche. Nach dem 2. Reset alles dunkel
 

Cool Stinger

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
6. September 2009
Beiträge
69
Erhaltene Reaktionen
37
Hast die Recovery 9.0.5 mit dem ModInstaller von Hal9k oder via SD Karte installiert? Reagiert dein Xtrons noch auf die Restet-Taste? Lange drücken, halten bis die Tastenbeleuchtung aufhört zu flackern, dann Reset los lassen und 3x wieder kurz drücken, los lassen usw. Falls dies noch klappt, könntest du die MCU noch updaten (wenn du in die Recovery kommst)?
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
H

harley64

Freak
Mitglied seit
31. März 2009
Beiträge
210
Erhaltene Reaktionen
14
Ja. ..das ist wahrscheinlich das Problem. Wollte ja von 8 auf 9 updaten. Dazu wurde laut Anleitung erst recovery 9.05 installiert.
Hab diese hier verwendet:

Eigentliche Installation von Android 9
11. Organisiere Dir Zwei Sd-Karten mit je 2-4-8 GB.
12. Entpacke, dass in Schritt 2 gedownlaodete Archiv, Hal9k_Mod_3.x_upgrade_to_Android_9.0.rar.
13. Setze die SD-Karte in den Kartenleser ein.
14. Führe die Anwendung SD_Firmware_Tool als Administrator aus. Es müssen keine Einstellungen geändert werden. Alles ist bereits konfiguriert.
15. Klick auf die Schaltfläche "Firmware" und wählen Sie die Datei bootcard.img aus.
16. Klick auf die Schaltfläche "Erstellen" und dann auf "Ja" und warte bis "OK" angezeigt wird.
17. Schließe SD_Firmware_Tool.
18. Kopiere die Datei sdupdate.img und ersetze diese auf der SD-Karte.
19. Entferne die SD-Karte und setze diese in den GPS-Slot.
20. Jetzt Radio neu starten. Dazu lange mit einer Nadel "RST" (Reset) drücken. Alternativ: Stromstecker abziehen und wieder anschließen.
21. Wenn die Meldung "Aktion erfolgreich ausgeführt. Bitte SD-Karte entfernen ..." angezeigt wird , entferne die SD-Karte aus dem Radio. Das Radio sollte nun das Recovery Android 9 starten.
22. Formatiere am PC die 2. SD_Karte in Fat 32.......


Nach der Installation vom recovery und dem auto wipe blieb alles dunkel.
Brauch wohl irgendein recovery zu rebooten



Diese Anleitung zur Reparatur läuft leider nicht .......

Nach Updateversuch funktioniert nichts mehr...
Achtung: FÜR PX5 MTCD-MTCE MODELLE (Android 6 wird installiert).
Aus diversen Gründen kann es passieren, dass ein Update fehlschlägt und man augenscheinlich glaubt das Radio gebricked zu haben.
Dagegen hilft in 99% der Fälle folgende Anleitung.
1. Man benötigt eine SD Karte (2, 4 oder 8GB), formatiert in fat32 und einen PC
2.
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
und entpacken nach C:\... (nicht auf's Desktop!)
3. SD Karte mit PC verbinden und SD Programm starten.
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!

4. Ganz oben muss eure SD Karte gewählt sein.
5. Es darf nur "Upgrade Firmware" ausgewählt sein.
6. Unter "Choose Firmware" die "Update.img" auswählen.
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!

7. Auf "Create" klicken und warten bis es fertig ist..
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!

8. SD Karte ins Radio einlegen und starten.
9. Firmware wird installiert.
10. Ihr werdet aufgefordert, die SD Karte zu entfernen, danach startet das Radio neu und ihr habt eurem Radio neues Leben beschert :smile:
11. SD Karte wieder mit PC verbinden.
....
 
Zuletzt bearbeitet:

Soeldi

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
21. Oktober 2009
Beiträge
92
Erhaltene Reaktionen
4
welche version von mcu hast du vorher und jetzt neu auf deinem gerät ?
hast du ein gerät mit knöpfen oder nur so dinger auf dem Bildschirm ?
kommst du ins recovery, wiest du wie das geht ?
suche mal bei youtube nach "Alex's Android Radio "
 

Cool Stinger

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
6. September 2009
Beiträge
69
Erhaltene Reaktionen
37
Kannst du nochmals eine neue SD Karte mit
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
erstellen? Und nach dieser
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
? Dabei wird Android 6 zurück auf dein Xtrons geflasht. Rein ins Autoradio und dann berichten, was passiert. Dann sehen wir weiter und aktualisieren alles weitere.
 
Ihre E-Mail-Adresse ist nicht öffentlich sichtbar. Wir werden Ihre E-Mail nur verwenden, um Sie zu kontaktieren, um Ihren Beitrag zu bestätigen.
Oben