Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Becker 43/45 Becker Ready 43 Traffic

radiation1

Newbie
Registriert
7. Februar 2016
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
1
Update:
ich habe nun die Originale Becker Software draufgeladen,Ich bin genau nach Anleitung https://www.digital-eliteboard.com/140436-anleitungen-becker-alle-typen.html vorgegangen. habe aber nun das Problem das der CM das Navi nicht mehr erkennt. Per USB kann ich drauf zugreifen und Daten schreiben oder löschen.
Das Navi will auch partout nicht starten. Ich komme nur bis zur Auswahl der Sprache und welches Geschlecht die Stimme hat, dann hängt es sich auf mit der Meldung: Karten Dateien nicht gefunden. Sind dies Daten denn essentiell zum starten des Navis?
Werde mir auf jeden Fall mal die Karten laden. Dauert halt nur....
Hat jemand eine Idee was ich sonst noch machen kann?






Hallo zusammen,
ich verzweifel grad. Mein Navi hat erst kein GPS Signal mehr gefunden, auch nach längerer Fahrt nicht und so bin ich auf die Idee gekommen es über den Becker Content Manager zurückzusetzen. Dort gab es dann die Möglichkeit ein Update der Software zu machen mit einer vorhergehenden Datensicherung. Die Datensicherung ist nach ~4 Stunden abgebrochen und das Update hat sich installiert. Seit dem zeigt das Navi den Fehler: global_cfg nicht gefunden an und bietet ein zurücksetzen an. Habe da alle Varianten durch, von ja und nein anwählen, der Fehler bleibt und das Navi startet nicht.
Als nächstes habe ich nach der Datei global_cfg gesucht und diese durch die angebotene von hier https://www.digital-eliteboard.com/...ctive-_talk_transit_professional-control.html ersetzt. Hat leider auch nicht zum Erfolg geführt.
Als letzte habe ich versucht den Ordner zu löschen und die Datei neu zu kopieren, das funktioniert leider auch nicht.

Mir kommt es auch nicht normal vor, dass das Navi zum Sichern der Dateien, was letztendlich fehlgeschlagen ist, so lange gebraucht hat. Ich muss nun noch warten bis ich mir die Anleitungen herunterladen darf von https://www.digital-eliteboard.com/140436-anleitungen-becker-alle-typen.html

Kann mir einer von euch weiterhelfen damit ich das Navi wieder zum Laufen bringe?
 
Zuletzt bearbeitet:

Goldibear

MFC
Teammitglied
Registriert
6. Juli 2008
Beiträge
8.073
Lösungen
1
Punkte Reaktionen
99.922
Erfolgspunkte
393
Ort
Bärenbau
AW: Becker Ready 43 Traffic

Hallo,

das was da geschieht ist nichts neues.
Bitte nie eine 1zu1 Sicherung mit dem CM von Becker machen das wird nichts.
Immer eine 1zu1 Sicherung per Copy and Paste unter Windows dann ist man auf der sicheren Seite.
Frage was für ein Update hat er gemacht auf SR2, SR3 oder was? Die Idee mit dem original Image ist nicht schlecht und sollte gehen.
Zudem kannst Du das Navi über System Einstellungen vom Navi aus auf Werkseinstellungen setzen.
Dazu benötigt man nicht den CM von Becker.

Schau mal hier oder im iGO Bereich nach.
Dort solltest Du eine Global_cfg finden, diese dann nicht entpacken
sondern so als Zip Datei in den Ordner Contewnt\global_cfg kopieren.
Danach sollte das auch wieder gehen.
 
OP
R

radiation1

Newbie
Registriert
7. Februar 2016
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
1
AW: Becker Ready 43 Traffic

Hallo Waasol,
das mit dem kopieren habe ich schon probiert. Die Dateien die sonst noch in dem ordner sind kann ich auch nicht löschen
 

Goldibear

MFC
Teammitglied
Registriert
6. Juli 2008
Beiträge
8.073
Lösungen
1
Punkte Reaktionen
99.922
Erfolgspunkte
393
Ort
Bärenbau
AW: Becker Ready 43 Traffic

Hallo,

ich habe auch nicht gesagt das Du da irgendwas löschen sollst.
Wenn er die global_cfg Datei nicht findet und das beim Start des Navis anzeigt
dann gehe ich davon aus, dass im Ordner iGO8\Content\global_cfg die Datei global_cfg.zip
entweder zu alt ist oder nicht vorhanden ist und er deshalb diese Meldung bringt, also muss dort diese Datei rein.
Also schau bitte ob auf deinem Navi im Ordner iGO8\Content\clobal_cfg ob dort die besagte
Datei global_cfg.zip vorhanden ist mehr nicht.

Zudem ist die Frage, was er da als Systemsoftware installiert hat als neue Software.
Denn wenn es ein Update auf SR3, SR4 oder SR5 war kann die global_cfg die Du nutzt nichts
bringen, dann brauchst Du eine ganz neue also die neuer ist, als die die in dem original Image liegt,
denn das ist das original Image der SR2 Version und wird auf SR3, SR4 oder SR5 nicht funktionieren.

Alternative, lade Dir das originale Image des 43 SR2 komplett und installiere das mal auf deinem Navi
und schau ob er dann sauber hochfährt und dann schauen wir mal weiter.
Weitere Alternative dort eine andere Software zu installieren und zwar die Software
des Revo1 die findest Du unter den Angeboten dort bitte schauen nach den Angebotsthread
Revo1 für Becker43 und Becker Z Geräten und diese installieren. Da aber bitte sich an die Anleitung
halten und dann sollte das laufen, zudem bereits offen für neue Karten.

Wie gesagt so aus der ferne schlecht zu hinterfragen was Du da genau gemacht hast.
Erst in die Materie einlesen und dann was an dem Navi machen, nicht erst machen und wenn es nicht
mehr geht um Hilfe schreien. Das Einlesen ist deshalb sehr wichtig.
 
OP
R

radiation1

Newbie
Registriert
7. Februar 2016
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
1
AW: Becker Ready 43 Traffic

Hallo,
ich hatte im Eröffnungspost schon geschrieben : "Als nächstes habe ich nach der Datei global_cfg gesucht und diese durch die angebotene von hier Original_Becker_MFD_Images_43_Ready_Traffic_Active _Talk_Transit_Professional Control ersetzt. Hat leider auch nicht zum Erfolg geführt."
Das Update war auf SR2 und die zip entsprechend auch.
Nun, dann versuche ich mal die Software neu zu installieren, nachdem ich hier eine Anleitung gefunden habe.

Nachtrag:
Ich habe nun den Speicher des Navi mit Fat32 im Normalmodus formatiert und die Software Original_Becker_MFD_Images_43_Ready_Traffic_Active _Talk_Transit_Professional Control rüberkopiert.
Das Navi hat sich dann nach Anzeige des Startschrimes mit INIT API aufgehängt
Dann habe ich noch die Sys.txt angepasst: Mit doppelklick geöffnet und unter: [device] type="BECKER_BMC03" kopiert, das stand vorher bei mir drin.
nun kommt ein Initialisierungsfehler: Kartendateien nicht gefunden".... mache mich mal auf die Suche was ich da machen kann, konnte vor dem Formatieren nichts per "Copy&paste" sichern weil ich immer wieder eine Fehlermeldung bekommen habe.
Das Navi wird auch vom ContentManager nicht erkannt, kann aber per USB aufs Navi zugreifen...
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben