Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

Archiv / Down Autoradio mit Bluetooth-Profil A2DP

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Bitronik

Newbie
Registriert
22. Mai 2009
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
1
Hi ich suche ein Autoradio mit Bluetooth-Profil A2DP für meinem TomTom Go 920T habe jetzt
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
aber das hat kein A2DP wird zwar von TT erkannt kann aber nicht verbinden habt ihr irgend welche Tips für mich.

MfG
 
Registriert
2. Dezember 2007
Beiträge
2.469
Punkte Reaktionen
1.859
AW: Autoradio mit Bluetooth-Profil A2DP

Also ich habe dieses
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
im Auto und bin damit voll zufrieden! Auch der Preis - liegt so um 150,-- € - ist meiner Meinung nach voll in Ordnung!
 
OP
B

Bitronik

Newbie
Registriert
22. Mai 2009
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
1
AW: Autoradio mit Bluetooth-Profil A2DP

Ich Danke euch das MEX-BT5100 sieht ja geil aus denke das ich mir das besorge:good:
 
Registriert
20. Januar 2008
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
1
AW: Autoradio mit Bluetooth-Profil A2DP

Ich Danke euch das MEX-BT5100 sieht ja geil aus denke das ich mir das besorge:good:

Schon gekauft?

Bin erst jetzt über diesen Thread gestolpert. Habe in den letzten Monaten mehrer Radios mit Bluetooth ausprobiert. Wobei mein Hauptaspekt die Freisprecheinrichtung war und nachträglich auch das USB Handling.

Sony MEX BT2600: billig, hat A2DP, integriertes Mikrofon ist sch..., für den Preis ok - wenn die FSE nicht wichtig ist.

Pioneer DEH P700BT: teuer, super FSE (externes Mic), A2DP funkt gut, USB Anschluss (etwas wählerisch), Shuffle bei USB widersinnig (sprung auf nächster Titel ist nächster Titel in Reihenfolge und nicht nächster Titel in Zufall), dicker Kabelbaum mit Filter, tiefer als die anderen (beim 20 Versuch rastetet der Radio ein....) Preis/Leistung nicht ok

Blaupunkt Hamburg MP68: gute Ausstattung, gute FSE und A2DP, schreckliche Frontblende bzw. Design, schlechte USB Steuerung kann aber Spiellisten spielen.

Kenwood BT8041U: sehr guter Klang, überkomplette Ausstattung, sehr gute FSE (jedoch etwas wählerisch bei den Handy's), beste USB Steuerung, im großen und ganzen logische und durchdachte Bedienung (nach Einarbeitung), 3-zeiliges Display => wenn die FSE mit meinem Handy (HTC Touch Cruise) besser laufen würde hätte ich den Radio noch - mit Nokia E71 Problemlos...

Kenwood BT8044U: Nachfolger vom 8041, 4 zeiliges Display (jedoch verspielte Darstellung), Bedienung etwas umständlicher (mag mich täuschen, habe nur im Geschäft herumprobiert), auf jeden Fall wieder ein tadelloses Preis/Lesitungsverhältnis

Entspricht nicht deinen Anforderungen aber gehört erwähnt:
Alpine CDE 103BT (bzw. CDE 104BT): Wahnsinnsklang, kein A2DP, USB Steuerung ok (jedoch max 100 Titel pro Ordner), im Vergleich zu den anderen Radios spartanische Ausstattung aber trotzdem der beste Radio, unglaublich was dieses Gerät aus Originalboxen herausholt!

lg

Andi
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben