Aus für Windows 7 E - ein Windows 7 für Alle

Dieses Thema im Forum "Hardware & Software News" wurde erstellt von camouflage, 3. August 2009.

  1. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.518
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    Microsoft hat seine Pläne aufgegeben, in Europa mit Windows 7 E eine Spezialversion ohne Browser auszuliefern. Die neue Entscheidung hat weitreichende Konsequenzen und dürfte sich auch auf den Preis für Windows 7 auswirken.

    Microsoft wird in Europa nun doch kein Windows 7 E ausliefern. Damit lässt Microsoft den ursprünglichen Plan fallen, in Europa ein Windows 7 auszuliefern, bei dem kein Internet Explorer enthalten ist.

    Der Schritt war letztendlich erwartet worden, nachdem Microsoft der EU-Kommission vor über einer Woche den Vorschlag gemacht hatte, das Windows 7 den Anwendern nach der Installation eine Reihe von Browsers zur Auswahl stellt.Die EU-Kommission begrüßte den Vorschlag und wir voraussichtlich noch in diesem Monat entscheiden.
    Microsoft hatte im Juni von sich aus verkündet, Windows 7 ohne Browser ausliefern zu wollen. Damit hatte man einer Entscheidung der EU-Wettbewerbshüter vorgegriffen. Begründet wurde dies seitens Microsoft damit, dass man die Auslieferung des Vista-Nachfolgers nicht gefährden wolle. Die EU-Kommission hatte Microsofts Entscheidung damals aber mit dem Hinweis darauf kritisiert, dass der Browser-Vielfalt nicht geholfen werde.
    Zum Wochenende hat Microsoft nun verkündet, dass man nun doch kein Windows 7 E in Europa ausliefern wolle. Microsoft verwies dabei auf die Entwicklung in der letzen Tagen und auch das Feedback der Hersteller. "Wir freuen uns darüber, dass Windows 7 im Oktober in der Version erscheint, wie im Rest der Welt", heißt es seitens Microsoft.
    Für Windows-7-Käufer hat die Entscheidung von Microsoft nun weitreichende Konsequenzen: Microsoft kann Windows 7 nun in Europa doch in einer Upgrade-Version anbieten. Nach den bisherigen Windows-7-E-Plänen hätten Windows-7-Umsteiger eine Komplettinstallation beim Upgrade auf Windows 7 durchführen müssen. Das wird nun nicht mehr notwendig sein: Wer Windows Vista nutzt, wird bequem und direkt auf Windows 7 upgraden können. Windows-XP-User dürfen die Upgrade-Fassung kaufen, müssen aber eine Neuinstallation durchführen, wenn sie auf Windows 7 wechseln möchten.
    Abzuwarten bleibt, zu welchem Preis Microsoft die Upgrade-Fassungen anbieten möchten. Microsoft hatte die Vollversionen von Windows 7 E für Europa zu einem günstigeren Preis als im Rest der Welt die Vollversionen angeboten werden. Dadurch sollte ausgeglichen werden, dass es in Europa keine Upgrade-Versionen von Windows 7 geben sollte.
    Folglich bleiben jetzt zwei Möglichkeiten: Entweder Microsoft erhöht den Preis für die Windows-7-Vollversionen und bietet die Upgrade-Versionen zum Preis der bisherigen Vollversionen an. Alternativ könnte Microsoft auch den Preis für die Vollversionen Windows 7 gleich lassen und die Windows-7-Upgrade-Versionen günstiger anbieten.
    Windows 7 E - aus dem nun Windows 7 ohne E wird - ist derzeit im Microsoft Store zu folgenden Preisen erhältlich:
    * Windows 7 Home Premium 32/64 Bit: 120 Euro
    * Windows 7 Professional 32/64 Bit: 285 Euro
    * Windows 7 Ultimate 32/64 Bit: 299 Euro
    Dabei handelt es sich wohlgemerkt um Vollversionen (!) von Windows 7. Die Upgrade-Fassungen dürften also zu einem niedrigeren Preis angeboten werden, wenn die Preise für die Vollversionen gleich bleiben und es hier nicht zu Preiserhöhungen kommt.
    Gute Nachricht für alle Vorbesteller: Sie erhalten Windows 7 Home Premium in der Vollversion, egal wie sich Microsoft nun noch entscheiden sollte. Wer also als Vorbesteller Windows 7 Home Premium für 49,99 Euro ergattern konnte, der hat ein echtes Schnäppchen gemacht.
     
    #1
    Nashman, Pilot und Schnauke gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.