Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Aufnahmepfad ändern / Gemini 4.70

Dieses Thema im Forum "Dreambox 500/500+" wurde erstellt von Filozof, 2. April 2011.

  1. Filozof
    Offline

    Filozof Newbie

    Registriert:
    19. August 2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo, mit neuer Fritzbox-Firmware ändert sich der Mountpunkt auf fritz.nas
    und die Festplatte ist dann als Unterverzeichnis (bei mir "Storage-00") aufgeführt.

    DM500s / Gemini 4.70
    Fritzbox 7320 mit FW 100.04.89
    USB-Festplatte als NAS freigegeben. Name "Storage-00".

    In Dreambox als /var/mnt/cifs gemountet. Mountpunkt fritz.nas

    Der richtige Aufnahmepfad wäre: /var/mnt/cifs/Storage-00/movie
    aber Gemini will ganz stur in /var/mnt/cifs/movie aufnehmen. Beim Aufnehmen zeigt sie dann "0 MB frei" . Ist klar, da im Root von fritz.nas nicht geschrieben werden kann und auch kein Ordner /movie vorhanden.
    Da das Root-Verzeichnis von fritz.nas nicht beschreibbar ist, kann ich auch keinen Ordern /movie direkt dort erstellen.

    Wie kann man den starren Aufnahmepfad ändern? Habe es mit DCC versucht, Autoconf aus und Pfad eingegeben - die Box will aber weiterhin in den falschen Pfad aufnehmen.

    Hat jemand einen Rat?
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. April 2011
    #1
  2. marcus.past
    Offline

    marcus.past VIP

    Registriert:
    3. August 2009
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    487
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Aufnahmepfad ändern / Gemini 4.70

    beim Gemini kannste den nciht anpassen ...

    haste mal versucht nen Unterordner auf der Freigabe zu setzen bzw. bei der 500er dann gleich mnt/hdd fest mounten, mit dem dort dann liegenden Unterverzeichnis sollte eine Aufnahme möglich sein
    ob das cifs oder ftpfs dafür reicht, kann ich Dir allerdings nicht sagen - empfehlen würd ich Dir für so ne Verbindung immer nfs
     
    #2
  3. Filozof
    Offline

    Filozof Newbie

    Registriert:
    19. August 2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Aufnahmepfad ändern / Gemini 4.70

    Danke für den Tip,
    ...habe ich schon probiert. Geht nicht den Montpunkt auf fritz.nas/Storage-00 zu setzen. Wird nicht gemountet :-( Und NFS geht mit der Fritzbox nicht.
     
    #3
  4. marcus.past
    Offline

    marcus.past VIP

    Registriert:
    3. August 2009
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    487
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Aufnahmepfad ändern / Gemini 4.70

    hab mal einen record-path gesetzt, doch der wird nicht in der zentralen config des Enigma abgelegt :(
    keine Ahnung, wo der jetzt manifestiert wird bzw. ob diese Funktion im Gemini überhaupt möglich ist

    haste denn den hdd-Ordner im mnt?
    wenn ja sollte ein Einbinden dort auch möglich sein ggf. musste in den Systemsettings noch den hdd-mount deaktivieren
     
    #4
  5. acer2k
    Offline

    acer2k Ist oft hier

    Registriert:
    10. September 2010
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Aufnahmepfad ändern / Gemini 4.70

    bist du weitergekommen.
    Ich hänge genau an dem gleichen Problem.
    Irgendwo muss die config Datei sein, wo der Record path steht.
    Über Menü ist das nicht einstellbar.
     
    #5

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.