Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Support ASUS Aspire One 250D und Bios ???

hujihu

Spezialist
Registriert
11. Juni 2010
Beiträge
543
Punkte Reaktionen
12
Erfolgspunkte
78
Hallo,

habe wie oben beschrieben einen Asus Aspire One 250D Netbok und leider komme nicht weiter.
mein Sohn hat rumgespielt und einen Bios Passwort errichtet.
Jetzt komme nicht mehr in Bios rein und kann auch den Bootoptionen nicht mehr steuern.
Das 2 - te Problem ist das XP nicht mehr hochfahren möchte weil ein Datei gelöscht wurden ist.
Ich bekomme die Meldung das unter Windows/System32/Config/System eine Datei beschädigt ist .

Hat jemand eine Idee was ich machen könnte? :(

Danke voraus

MfG

hujihu
 

Anderl

Administrator
Teammitglied
Registriert
30. November 2007
Beiträge
17.866
Punkte Reaktionen
75.683
Erfolgspunkte
1.073
AW: ASUS Aspire One 250D und Bios ???

Hallo,

Probier mal die Batterie für ca. 10 Min. zu entfernen um einen CMOS-Reset zu erreichen.
Dann sollte das PW weg sein.

Gruß!
 

szonic

MFC
Teammitglied
Registriert
4. März 2009
Beiträge
10.207
Punkte Reaktionen
8.551
Erfolgspunkte
1.073
AW: ASUS Aspire One 250D und Bios ???

Probiere mal das hier....

Grüsse
szonic
 
OP
H

hujihu

Spezialist
Registriert
11. Juni 2010
Beiträge
543
Punkte Reaktionen
12
Erfolgspunkte
78
AW: ASUS Aspire One 250D und Bios ???

Super,habe es hinbekommen.

Hier die Bilder und die passende Anleitung.


Bios Recovery Aspire One D250

1. Öffne an der unterseite des laptops die klappe
2. baue das gerät raus, darunter findest du 2 lötpunkte

...diese müssen kurzgeschlossen werden, aber zuerst festplatte ausbauen

3. also rechner ausschalten, platte raus, 3G gerät ausbauen.
4. lötpunkte verbinden
5. netzteil drann und powerknopf drücken
6. erst wen bios post fertig ist verbindung trennen.
7. neustart und pass ist entfernt
viel Glück


Bei mir hats geklappt.
Jetzt komme ich ins Bios rein und kann auch die Bootoption wählen und Win neu installieren.

Danke
 
Oben