Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Artikel: HD Austria-Plattform: TLC HD und VH1 Classic zwei neue TV-Sender

Ossyris

Newbie
Registriert
6. August 2011
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
2
Erfolgspunkte
23
AW: Artikel: HD Austria-Plattform: TLC HD und VH1 Classic zwei neue TV-Sender

Ach, HD-Austria ist wieder einmal "neu gestartet"? Früher wurde es alle paar Monate "neu gestartet", inzwischen sind es nur noch Wochen. Die Geschäfte scheinen nicht besonders gut zu gehen.
Verständlich, da es sich im Wesentlichen um nichts anderes handelt als das deutsche HD+. Allerdings abgemagert auf etwa die Hälfte der Sender, dafür aber zum rund doppelten Preis.
 
Registriert
26. Februar 2009
Beiträge
440
Punkte Reaktionen
171
Erfolgspunkte
103
HD-Austria ist mehr oder weniger ein flop. Die was die deutschen Sender in HD wollen holen sich die Karte aus Deutschland, alleine schon wegen dem Prepaidmodell. Ein paar haben HD-Austria über Sky mitlaufen und dann zu guter letzt die Kabelfernsehprovider die selbst Abkommen mit den Privaten haben.

Alternative zur ORF Karte haha. Nach der Abschaltung von analogen Fersehen über Antenne hat der Großteil auf Sat umgerüstet inkl. Karte. Das Modul hilft auch nichts die GIS zu vermeiden da der ORF die Viaaccess Verschlüsselung schon aufgeschaltet. Was man zusätzlich noch als Nachteil hat ist komplettes CI+ mit dem Modul ob man will oder nicht auch bei den ORF Sendern. Hier wird einfach die gesamte Aufnahme verschlüsselt, was man bei einer normalen ORF Karte ohne HD Austria nicht hat.
 
Registriert
16. Januar 2012
Beiträge
5.298
Punkte Reaktionen
6.035
Erfolgspunkte
373
Ort
127.0.0.1
AW: Artikel: HD Austria-Plattform: TLC HD und VH1 Classic zwei neue TV-Sender

Allerdings abgemagert auf etwa die Hälfte der Sender, dafür aber zum rund doppelten Preis.

HD-Austria: 17 Sender für 7,90 €/Monat = ca. 0,47 Euro pro Sender und Monat
HD-Plus: 21 Sender für 6,00 €/Monat = ca. 0,29 Euro pro Sender und Monat

17 ist also die Hälfte von 21 und 47 ist das doppelte von 29.
Alles klar, notier ich mir :)

Gilt auch, dass 7,90 das doppelte von 6,00 ist?
 

Ossyris

Newbie
Registriert
6. August 2011
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
2
Erfolgspunkte
23
AW: Artikel: HD Austria-Plattform: TLC HD und VH1 Classic zwei neue TV-Sender

HD-Austria: 17 Sender für 7,90 €/Monat = ca. 0,47 Euro pro Sender und Monat
HD-Plus: 21 Sender für 6,00 €/Monat = ca. 0,29 Euro pro Sender und Monat

17 ist also die Hälfte von 21 und 47 ist das doppelte von 29.
Alles klar, notier ich mir :)

Gilt auch, dass 7,90 das doppelte von 6,00 ist?

Dein Preis für HD+ stimmt leider nicht und damit ist auch dein Rechenmodell hinfällig.
HD+ kostet im offiziellen Webshop €5/Monat (nicht €6 wie du schreibst), Quelle:
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!

Also 23,8ct pro Kanal und Monat bei HD+ gegenüber 46.5ct/Kanal bei HD-Austria

Der österreichische HD Austria Kunde zahlt also sehr wohl doppelt soviel pro Kanal im Vergleich zum deutschen HD+ Kunden.
 
Oben