Artikel: Google will Whatsapp für eine Milliarde US-Dollar kaufen

Dieses Thema im Forum "CMS-Kommentare" wurde erstellt von josef.13, 8. April 2013.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.136
    Zustimmungen:
    15.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. larsen1983
    Offline

    larsen1983 Newbie

    Registriert:
    7. Oktober 2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Artikel: Google will Whatsapp für eine Milliarde US-Dollar kaufen

    die sollen bloß die finger von Whatsapp lassen. das sieht stark nach Marktreinigung aus um selber an der spitze zu stehen...und dann wirds sicher mehr kosten...muss sich ja lohnen für google.
     
    #2
  4. Hunchback1000
    Offline

    Hunchback1000 Best Member

    Registriert:
    16. Januar 2012
    Beiträge:
    5.113
    Zustimmungen:
    5.594
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    127.0.0.1
    AW: Artikel: Google will Whatsapp für eine Milliarde US-Dollar kaufen

    Hast du schonmal was für die dienste von google bezahlt?
     
    #3
  5. Mok91
    Offline

    Mok91 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ja zahle jeden Tag an Google ungewollt meine persönlichen Daten. Vom Smartphone oder Computer. Jede Suche die ich mache wird von google regristriert. Und aus den privaten Daten macht google dann genug Geld.
     
    #4
  6. Hunchback1000
    Offline

    Hunchback1000 Best Member

    Registriert:
    16. Januar 2012
    Beiträge:
    5.113
    Zustimmungen:
    5.594
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    127.0.0.1
    AW: Artikel: Google will Whatsapp für eine Milliarde US-Dollar kaufen

    ich kann mir nicht vorstellen dass er das meint mit "dann wirds sicher mehr kosten"
     
    #5
  7. reini12
    Offline

    reini12 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    12. November 2009
    Beiträge:
    2.562
    Zustimmungen:
    3.099
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbständig in der IT Branche
    Ort:
    Hannover
    ..eeraj Arora, Chef des Business Development bei WhatsApp, sagte gegenüber 'AllThingsD', dass man keine Übernahme-Gespräche mit dem Suchmaschinenunternehmen führe. Zuvor war das Gerücht aufgekommen, es ist übrigens nicht das erste Mal, dass Google fast eine Milliarde Dollar auf den Tisch legen will, um den Multiplattform-Messenger zu übernehmen....

    Nicht mehr als heiße Luft, mal wieder....
     
    #6

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.