Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Alle Clines off

0checker

Ist gelegentlich hier
Registriert
27. Januar 2010
Beiträge
69
Punkte Reaktionen
2
Punkte
8
hi, hab router gewechselt von netgear auf telekom router, da ich auch umgezogen bin.

jeztzt hab ich das problem in der cccam, das die leute auf mich verbinden können und auch meine local karten bekommen. das heisst mein port etc. stimmt! aber ich komme nihct mehr bei den anderen drauf, alle lines offline.

muss ich im telekom router nochwas einstellen, ws ich sonst nihct machen muss?


mfg
 

ydnaso

Meister
Registriert
7. Dezember 2010
Beiträge
929
Punkte Reaktionen
382
Punkte
63
Ort
Bayern
AW: Alle Clines off

Wenn ich dich richtig verstehe, dann funktionieren hereingehende anfragen, aber
du kannst keine absenden?

An der portweiterleitung wird es nicht liegen, da es ja die andere richtung ist.
Und da die anderen zugreifen können hast du die auch eingetragen, denke ich...

Ist es sichergestellt dass die server, auf denen du connecten willst auch online sind?
 
OP
OP
0

0checker

Ist gelegentlich hier
Registriert
27. Januar 2010
Beiträge
69
Punkte Reaktionen
2
Punkte
8
AW: Alle Clines off

ja, es wäre ein wirklich dummer zufall, wenn wirklich alle server off sein sollten ;)


@killiantv
bitte genau lesen ;) sagte ja das die port einstellung stimm, da sie auf mich connecten können, nur komme ich auf keinen von denen drauf.

deswegen wollte ich fragen ob es da andere einstellungen noch gibt im router

mfg
 

ydnaso

Meister
Registriert
7. Dezember 2010
Beiträge
929
Punkte Reaktionen
382
Punkte
63
Ort
Bayern
AW: Alle Clines off

Stimmt wäre ein bläder Zufall wenn alle off wären.

Du nutzt reines cccam?

Kommentiere doch mal die c-lines aus und versuche es erstmal nur mit einer.
So dass man mal versucht der sache genauer auf den grund zu gehen.
Evtl. dann mal bei deinem Kollegen nachfragen ob du auf dem server bist oder nicht

Ich habe auch einen Speedport Router, da musste ich auch gar nichts einstellen.
Bis auf die Ports halt für "eingehende" Anfragen...
 
Registriert
17. März 2009
Beiträge
28.213
Lösungen
6
Punkte Reaktionen
16.238
Punkte
1.083
Ort
Unter ne Brücke
AW: Alle Clines off

ich würd mal sagen das da problemme mit dyndns bestehen

als client braucht er keinz , als server schon , wenn es nicht funktioniert dann sind ale anderen weg.
 

ydnaso

Meister
Registriert
7. Dezember 2010
Beiträge
929
Punkte Reaktionen
382
Punkte
63
Ort
Bayern
AW: Alle Clines off

@czutuk: Wäre aber auch komisch, wenn alle Server dyndns probleme hätten? ALso mein dyndns läuft schon seit monaten absolut zuverlässig?

Versuchs mal anhand einer c-line nachzuforschen. Evtl. kannst du ja mal statt dem dyndns namen die momentane ip adresse mal ausprobieren. Dann weißte auf alle fälle schonmal ob dyndns das problem ist...
 
Registriert
17. März 2009
Beiträge
28.213
Lösungen
6
Punkte Reaktionen
16.238
Punkte
1.083
Ort
Unter ne Brücke
AW: Alle Clines off

@ydnaso

es ligt genauer gesagt nicht an dyndns an sich , sondern mit dem router dyndns

meine friz macht so was auch manchmal , es steht "aktiviert, xxxx.xxxx.net, Status: erfolgreich angemeldet" und ale servers sind down , es reicht nur die friz neuzustarten und schon lüpt ales wunderbar

das kann ich zu 100% bestetigen aus eingene erfahrung
 

donnagra3

Ist oft hier
Registriert
15. Dezember 2008
Beiträge
189
Punkte Reaktionen
79
Punkte
28
Ort
Hessen
AW: Alle Clines off

Wenn ich das problem habe, langt es schon einen Reconnect zu machen und schon gehts wieder. :emoticon-0178-rock:
 
Registriert
17. März 2009
Beiträge
28.213
Lösungen
6
Punkte Reaktionen
16.238
Punkte
1.083
Ort
Unter ne Brücke
AW: Alle Clines off

ja , da hilft nur fritz neustart , und es solte wider ales funktioniren

ich vermute das es software in der fritz abhengig ist , kein plan wo der fehler genau ligt aber leider habe ich zimlich lange gesucht bis ich es heraus gefunden habe.
 
Oben