Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Digital Eliteboard

Digital Eliteboard Startseite - News rund um Sky, Fernsehen allgemein und vieles mehr findest Ihr in unserem Portal

Juni
12
Nachdem der Codename der kommenden Xbox bekannt geworden ist, hat der US-Reporter Paul Thurrott weitere Details veröffentlicht. Demnach soll die Konsole die unter dem Namen "Scarlett" entwickelt wird im Jahr 2020 veröffentlicht werden. Paul Thurrott hat weitere Informationen zu der Xbox Codename Scarlett zugespielt bekommen. Die Details werden von ihm als authentisch betrachtet und er konnte die nicht näher genannten Quellen verifizieren. Thurrott hat nun übrigens heute den offiziellen Projektnamen mit Scarlett mit zwei Ts benannt, nachdem er zunächst immer Scarlet mit einem T schrieb. Seine weiterführenden Informationen stammen aus einem internen Dokument, welches Thurrott zu Gesicht bekommen hat. Dort soll unter anderem die Rede von mehreren bisher unangekündigte Microsoft-Produkte...
Juni
12
unitymedia-horizon-box-2018_news_13340.jpg
Auf der ANGA COM hat Unitymedia einen ersten Blick auf die nächste Generation seiner Horizon TV- und Entertainment-Plattform gegeben. Die neue Set-Top-Box ist kompakter und bietet unter anderem eine Sprachsteuerung. Wie geht es weiter mit der TV- und Entertainment-Plattform Horizon des Kabelnetzbetreibers Unitymedia. Der Kölner Anbieter bietet seinen Kunden seit Herbst 2013 Horizon an und entwickelt sie permanent weiter. Neben der Set-Top-Box lässt sich Horizon als Horizon Go auch mobil per App nutzen. Horizon wird im Kabelnetz von Unitymedia inzwischen von rund 750.000 Kunden genutzt. Auf der Fachmesse ANGA COM in Köln gab Unitymedia eine Sneak Preview auf die neue Generation von Horizon – inklusive eines Blicks auf die neue, erheblich kompaktere Set-Top-Box. Horizon soll...
Juni
12
Es macht wieder einmal eine Android-Malware die Runde, die vor allem bei Nutzern mit FireTV-Geräten Ärger verursacht. Allerdings durchaus selbstverschuldet, die Malware kommt nämlich per Sideload auf die Geräte. Unklar ist, über welche App genau, es soll sich aber um solche handeln, die das Anschauen von Inhalten ohne Bezahlung (man möchte fast Raubkopien schreiben, aber man kennt ja seine Kommentatoren) ermöglichen. Einen Befall mit der als Abwandlung von ADB.miner bekannten Malware wird der Nutzer recht schnell feststellen, durch die Malware wird ein FireTV oder auch FireTV Stick quasi unbrauchbar. Der Grund: Die Malware schürft nach Kryptowährungen und beansprucht dabei die komplette Leistung der Streaminggeräte. Die App zeigt sich zudem als „Test“ in der...
Juni
12
Das ZDF zeigt während der ANGA COM-Messe in Köln drei Tage lange Ultra HD nonstop. Dazu wird auf dem Ultra HD Demokanal 4K1 via Satellit Eutelsat HOTBIRD 13° Ost vom 12. – 14. Juni 2018 eine Auswahl der ZDF-Serien "Bergdoktor" und "Bergretter" in UHD ausgestrahlt. Die vier in Ultra HD produzierten Folgen können unverschlüsselt in voller Länge via Satellit empfangen werden und sind an den drei Tagen rund um die Uhr durchgängig in einer Schleife verfügbar. Auf Fernsehern mit "Hybrid Log Gamma"-Unterstützung (HLG) können die Sendungen auch in "High Dynamic Range"-Qualität (HDR) empfangen werden. Bei den Übertragungen handelt es sich um Testausstrahlungen. Diese erfolgen im Rahmen einer Innovations-Partnerschaft. Der Satellitenbetreiber Eutelsat und das ZDF wollen die Übertragungen...
Juni
11
4166351_620x310_r.jpg
Wir nutzen sie alle, die meisten sogar täglich: Streaming-Dienste. Und trotzdem haben Angebote, wie etwa Netflix, ein paar Funktionen in den Einstellungen versteckt, von denen die meisten gar nichts wissen. So holen Sie das Beste aus den Streaming-Erlebnissen raus. So geht's: Bildqualität verbessern, Nutzer aussperren, und Watch-Historie anschauen. © Apple Mit dem Beginn der Fußballweltmeisterschaft am 14. Juni wird das lineare Fernsehen wieder deutlich an Zuschauern gewinnen. Ansonsten stehen heutzutage eher Binge-Watching und nicht-lineares Fernsehen an der Tagesordnung. Der Zuschauer ist es mittlerweile gewohnt, selbst darüber entscheiden zu können, was für Inhalte er in welchem Umfang und zu welcher Uhrzeit...
Juni
11
Der Streaming-Anbieter Netflix könnte den Pay-TV-Veranstalter Sky zum Jahresende bei den Kundenzahlen in Deutschland überholen. Das berichtet die „Süddeutsche Zeitung“ unter Berufung auf Berechnungen von Mark Bradford, Chef und Gründer des Streaming-Dienstes Cirkus, und des britischen Marktforschungsinstituts Ampere Analysis. Netflix hat demnach in Deutschland derzeit rund vier Millionen Abonnenten. Offizielle Zahlen für einzelne Länder gibt das US-Unternehmen nicht bekannt. Netflix lege gerade in Deutschland bei der Kundenzahl stark zu, um geschätzt mehr als 20 Prozent in diesem Jahr, sagte Bradford. „Zum Jahresende dürfte Netflix auf mehr als fünf Millionen Kunden kommen und Sky bei der Zahl der Abonnenten überholt haben“, erwartet er. Sky Deutschland hat derzeit 5,2 Millionen...
Juni
11
Die Deutsche Telekom hat offiziell bestätigt, was zuletzt nur als Gerücht durch das Internet geisterte: Während der FIFA Fußball Weltmeisterschaft (WM) in Russland sind für bestehende Mobilfunk-Kunden und für Kunden, die gerne zur Telekom wechseln möchten, neue Sonderaktionen verfügbar. Es winken kostenloses Datenvolumen und Samsung-Smartphones für 1 Euro. Telekom-Bestandskunden, die bereits einen Mobilfunkvertrag des Bonner Konzerns nutzen, können während der WM an Spieltagen der deutschen Nationalmannschaft sowie während der beiden Halbfinal-Spiele und zum Finale kostenlos unbegrenztes Datenvolumen über die Fußball DayFlat buchen. Die Datenoption ist jeweils für den entsprechenden Spieltag für die Zeit zwischen 0 und 23:59 Uhr zu buchen. Vorausbuchungen sowie...
Juni
10
Der Yahoo Instant Messenger wird am 17. Juli 2018 eingestellt. Danach ist ein Zugriff auf die Chats und den Dienst nicht mehr möglich. Nach über 20 Jahren schaltet Yahoo den Yahoo Instant Massenger (YIM) im kommenden Monat ab. Bereits am 17. Juli wird der Dienst eingestellt und ein Zugriff auf die Chats ist ab diesem Zeitpunkt nicht mehr möglich, teilte das Unternehmen Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren mit. Die Veränderungen in der Art und Weise wie Menschen heutzutage kommunizieren, habe das Unternehmen dazu bewegt den Dienst YIM einzustellen und etwas neues zu kreieren. Aktuell arbeitet Yahoo an Squirrel, einer möglichen Alternative, die vorerst nur mit einer Einladung genutzt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden