1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wieder im Krankenhaus - Amy Winehouse und der Suff

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von rooperde, 19. Mai 2010.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    [​IMG]

    Eine Überraschung ist sowas schon lange nicht mehr: Skandalnudel Amy Winehouse ist wieder im Krankenhaus. Nach einem schweren Alkoholabsturz wurde die 26-Jährige am Sonntag in eine Privatklinik in London Myfair eingewiesen. Es ist ihr vierter Aufenthalt in sechs Monaten.

    Die britische ‘Sun’ zitiert dazu einen Insider: “Sie ist dort, weil sie zu viel getrunken hatte und danach war sie richtig krank. Ihr war nicht nur übel, es ging ihr wirklich sehr schlecht. Sie verbringt derzeit mehr Zeit im Krankenhaus, als sonst irgendwo.”

    Erst vor knapp vier Wochen war Wino in Behandlung, weil sie auf ihre Brustimplantate gestürzt war.

    Quelle: Klatsch-Tratsch
     
    #1
    Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen