1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie ORF HD mappen

Dieses Thema im Forum "Opticum 9600 S/TS" wurde erstellt von erru, 19. Oktober 2010.

  1. erru
    Offline

    erru Newbie

    Registriert:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,
    ich habe meine CCcam für Sky Hd nun eingerichtet. Ich benutze die Opticum Software 3.29. als Server dient eine DM8000 mit OScam.
    Probleme habe ich jetzt noch bei den ORF-Sendern.
    Wenn man auf ORF schaltet fragt der Opticum bei OScam nach.
    OSCam liefert im Log die folgende Zeilen:
    (1702&000000/132F/93:6959): not found (512 ms)
    Es kommt kein Bild.

    Gleiche Anfrage (also 1702&000000/132F usw) stellt die Dreambox auch an OScam. Allerdings ändert die Dreambox nach 2 ergfolglosen Versuchen die Anfrage auf 0D95&0000004/132F ab. Damit funktioniert dann ORF auf der Dreambox.

    Wie kann ich meinen Opticum nun überreden, anstatt der 1702&000000/132F eine 0D95:000004/132F Anfrage an den OScam zu senden??
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. datamen
    Offline

    datamen Moderator

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    6.497
    Zustimmungen:
    3.440
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    hinter'm Router
    AW: Wie ORF HD mappen

    du musst in der F:Line auf der DM8000 die 1702 CAIDs von ORF verbieten. und am besten die CAID 0d05 gleich mit. somit bleibt deinem Opti nur die CAID 0d95.
     
    #2
  4. erru
    Offline

    erru Newbie

    Registriert:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Wie ORF HD mappen

    Hallo datamen,
    habe die F-Line so eingerichtet:
    F: user pass 2 1 1 { 1702:000000, 0d05:000000 }
    Leider ohne Erfolg. Der opti zeigt 'not support'.
    Die CCcam auf der DM8000 habe ich mit -v -d laufen lassen.
    Dort ist keine Anfrage des opti zu sehen. Man sieht nur, dass er sich eingeloggt hat.
    Hast du noch ne Idee??
     
    #3
  5. datamen
    Offline

    datamen Moderator

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    6.497
    Zustimmungen:
    3.440
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    hinter'm Router
    AW: Wie ORF HD mappen

    wenn dann so:

    F: user pass 2 0 0 { 0:0:1, 1702:0, 0d05:0 }

    damit sperrst du aber auch sky-DE. wenn du nur 1702 rein nimmst. du musst jede 1702-Orf-CAID einzeln eintragen !!!

    so:

    F: user pass 2 0 0 { 0:0:1, 0d05:0, 1702:0:xxxx, 1702:0:xxxx, 1702:0:xxxx, 1702:0:xxxx, }

    für die xxxx trägst du jede einzelne ORF-CAID ein. und machst immer so weiter bis du alle drin hast.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Oktober 2010
    #4
  6. erru
    Offline

    erru Newbie

    Registriert:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Wie ORF HD mappen

    OK, hab es jetzt zum Testen so gemacht, wie du es zuerst beschrieben hast:
    F: user pass 2 0 0 { 0:0:1, 1702:0, 0d05:0 }
    Damit geht es leider auch nicht.

    Also nochmal kurz meine Konfiguration.
    Auf der DM8000 läuft OScam mit der ORF ICE-Karte. Die DM8000 selber ist über CCcam an den OScam-Server gekoppelt.

    Den Opticum hatte ich mit OScam verbunden. Mit der von dir genannten F: Line habe ich den CCcam Server auf der DM8000 konfiguriert und dann den Opti auf diesen Server verbunden. Ohne Erfolg.

    Noch eine Idee??
     
    #5
  7. deb-power
    Offline

    deb-power Ist oft hier

    Registriert:
    17. Oktober 2010
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wie ORF HD mappen

    edit edit edit
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Oktober 2010
    #6
  8. ferry_ultra
    Offline

    ferry_ultra Board Guru

    Registriert:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    173
    Punkte für Erfolge:
    63
    Homepage:
    AW: Wie ORF HD mappen

    ORF ICE hat 0D95,also 0D05 auf 0D95 ändern

    kuze frage,warum läuft cccam u. oscam parallel?cccam habe ich schon lange in die rente geschickt,oscam ist 1000x besser
     
    #7
  9. erru
    Offline

    erru Newbie

    Registriert:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Wie ORF HD mappen

    Wo meinst du, soll ich die 0d05 ind 0d95 ändern, in der F: Line?

    Wenn du CCcam in Rente geschickt hast, welche Emu benutzt du denn dann? OScam kann doch nur als Server dienen oder bin ich auf´m falschen Dampfer?
     
    #8
  10. Token
    Offline

    Token Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Wie ORF HD mappen

    @erru:
    die oscam kann server/client gleichzeitig sein, dbox2,dream z.b.
    desweiteren gibt es auch reine client-versionen, mit camd3,newcamd,
    oder cccam-protocol (dvbapi).
    also eine instabile cccam braucht wirklich keiner mehr! ;-)
    (vom SID-assign mal abgesehen ... das kann das oscam glaub net)
    ich lasse hier alle 96er mit newcamd-prot. auf einen oscam-server connecten.
    keine aussetzer, keine freezings, etc.

    token
     
    #9
  11. ferry_ultra
    Offline

    ferry_ultra Board Guru

    Registriert:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    173
    Punkte für Erfolge:
    63
    Homepage:
    AW: Wie ORF HD mappen

    ja,alles von 0d05 auf 0d95 umschreiben.
    und oscam mit dvbapi ist unschlagbar.
     
    #10
  12. erru
    Offline

    erru Newbie

    Registriert:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Wie ORF HD mappen

    @token
    Habe meine Dreambox auf "nur" oscam umgestellt. Das funktioniert auch.
    Allerdings muss man, um ORF zu bekommen, bei priority=0d95,1702 im Abschnitt dvbapi einstellen.
    Vom meinem Opti 9600 geht ORF nicht.
    Wie sieht deine Konfiguration aus??
     
    #11
  13. ferry_ultra
    Offline

    ferry_ultra Board Guru

    Registriert:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    173
    Punkte für Erfolge:
    63
    Homepage:
    AW: Wie ORF HD mappen

    [dvbapi]
    enabled = 1
    user = dvbapi
    au = 1
    boxtype = dreambox

    [account]
    user = dvbapi
    pwd = dvbapi
    disabled = 0
    expdate =
    group = 1
    hostname =
    uniq = 0
    sleep = 0
    monlevel = 4
    au = 1
    services =
    caid =
    betatunnel =

    [reader]
    label = orf
    enable = 1
    protocol = smartreader
    device = 001:007
    services =
    caid = 0D05
    detect = cd
    mhz = 600
    cardmhz = 600
    ident =
    group = 1
    emmcache = 1,3,2


    du musst es nur an dein device u. 0d95 anpassen
     
    #12
  14. erru
    Offline

    erru Newbie

    Registriert:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Wie ORF HD mappen

    @ferry_ultra
    Die von dir genannte Konfiguration wird ja in der oscam.conf bzw. oscam.user eingetragen. Dazu habe ich noch eine Frage.

    Wie kann ich OScam auf dem Opticum HD 9600 TS installieren?

    Gruß erru
     
    #13
  15. kleiner.koenigstiger
    Offline

    kleiner.koenigstiger Ist oft hier

    Registriert:
    24. Oktober 2008
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Selbstständiger Elektriker
    Ort:
    Chiemsee
    AW: Wie ORF HD mappen



    gar nicht, da der Opticum keine Linux Box ist!:050:
     
    #14
  16. ferry_ultra
    Offline

    ferry_ultra Board Guru

    Registriert:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    173
    Punkte für Erfolge:
    63
    Homepage:
    AW: Wie ORF HD mappen

    klar.
    du willst ja intern was sehen,dafür dvbapi.

    am opticum gibst du nur denn cccam port ein,den du in der oscam.conf eingestellt hast.
    natürlich braucht der opticum einen user in der oscam.user.mehr nicht.
    habe selber 3 opticum9600 u. 2 opticum 9500 an oscam angebunden.
     
    #15

Diese Seite empfehlen