1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Support Wie japanisches iPhone mit neuer Firmware bestücken

Dieses Thema im Forum "iPhone/iPod Support" wurde erstellt von erru, 11. August 2011.

  1. erru
    Offline

    erru Newbie

    Registriert:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,
    habe an einer Raststätte ein japanisches oder chinesisches iPhone 4 gefunden.
    Eine Überlegung, das Gerät an den Eigentümer zurückzugeben habe ich kurz in Erwägung gezogen. Meine Tendenz geht aber eher dahin, das gute Stück mit einer neuer Firmware zu bestücken, was sich als sehr schwierig darstellt.
    Das Teil an iTunes gehängt meldet es:
    iTunes konnte sich nicht mit dem iPhone "blabla iPhone" verbinden, da es mit einem Code geschützt ist. Sie müssen Ihren Code auf dem iPhone eingeben, bevor es mit iTunes verwendet werden kann.
    Allerdings wird auf dem iPhone keine Codeeingabe erwartet.

    Wenn ich das Teil über iTunes (iPhone befindet sich dann im DFU Mode) updaten will, meldet er mir den folgenden Fehler:
    Das iPhone "iPhone" konnte nicht wiederhergestellt werden. Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten (3194)
    In der Datei hosts ist übrigens kein Eintrag von TinyUmbrella verbleiben. Dann kommt ja wohl auch diese Meldung.

    TinyUmbrella erkennt das Ding nicht richtig und meldet bei Device Model nur INVALID.

    Ich hatte auch schon vor, den Hack des Fraunhofer Instituts durchzuführen.
    Allerdings weiß ich nicht, welche Software die benutzt haben.

    Wäre schön, wenn noch jemand einen Tipp hätte.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. chris
    Offline

    chris Chef Mod

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wie japanisches iPhone mit neuer Firmware bestücken

    Ich nehme mal das dieses Iphone durch MobileMe deaktiviert worden ist.
    Wenn das der Fall ist kannst du es nicht wieder in Betrieb nehmen bevor es von Mobileme wieder aktiviert wird.
     
    #2
  4. erru
    Offline

    erru Newbie

    Registriert:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Wie japanisches iPhone mit neuer Firmware bestücken

    OK.
    Also Jailbreak und dann mit SSH drauf, brauch ich gar nicht versuchen?
    Na ja, dann kommt es eben in die Tonne.
     
    #3

Diese Seite empfehlen