1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

welcher (linux)Receiver

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von kajo8, 12. Februar 2012.

  1. kajo8
    Offline

    kajo8 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,


    wie viele andere hier, bin auch ich auf der Suche nach einem neuen Sat-Receiver. Ich habe hier einiges gelesen und auch viele Infos gefunden. -Herzlichen Dank. Inzwischen ist mir auch klar, dass es die "eierlegende Wollmilchsau" nicht gibt.
    Sehr interessant sind die Dreamboxen, allerdings auch sehr teuer. Als günstige Alternative habe ich dann die Dream800SE-Box vom Boardsponsor gefunden. Leider ist diese wohl nicht ganz legal und momentan auch nicht verfügbar. Daraufhin habe ich mir die Vu+ Boxen angesehen. Hier würde mir die "Vu+ uno" oder "duo" gefallen.
    Bei meiner Recherche bin ich auch noch auf Funlan-Receiver gestossen, welche im Preis auch noch sehr günstig sind. Der Golden Media 990 Receiver wäre interessant für mich, insbesondere wegen dem SCART-Anschluss, welcher beim Edison Pingulux leider fehlt. Mir ist auch klar, dass diese einfacheren Geräte nicht mit den Dreamboxen mithalten können. Kann jemand beschreiben, wo die gravierenden Unterschiede liegen (Bildqualität, etc.)? Würde gerne die gängigen Programme hell haben.
    Freue mich über jede Nachricht. Vielen Dank.


    Gruß aus den Süden,
    kajo
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Amnesix
    Offline

    Amnesix Elite Lord

    Registriert:
    11. März 2010
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    2.822
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: welcher (linux)Receiver

    Wie du es schon richtig erwähnt hast, sind die Dreamboxen das Maß der Dinge in Sachen Receiver... Haben halt auch ihren Preis.

    Die Vu+ Uno ähnelt einer Dreambox schon sehr stark und mit diesem Gerät hast du nahezu die identischen Möglichkeiten, wie mit einer Dreambox.

    Von daher kann ich dir dieses Gerät wärmstens empfehlen. Das Preis- Leistungsverhältnis ist sehr gut.

    Bildtechnisch ist die Uno auch gut, vor allem bei den HD Sendern.

    Was du mit "die gängigen Programme hellmachen" meinst, ist mir allerdings schleierhaft.
     
    #2
  4. Papa Joe
    Offline

    Papa Joe Best Member

    Registriert:
    14. Juni 2008
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    1.701
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: welcher (linux)Receiver

    Der Xtrend ET5000/6000 ist auch eine Alternative zur Dream
     
    #3

Diese Seite empfehlen