1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Weiterleitung HD-Signal vom DVB-S2 Receiver zum Panasonic HDD Blu-Ray Recorder

Dieses Thema im Forum "Opticum 9600 S/TS" wurde erstellt von printmaster, 21. Februar 2012.

  1. printmaster
    Offline

    printmaster Newbie

    Registriert:
    25. September 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo allerseits,
    das ist zwar mein erster Beitrag bzw. Frage in die große Expertenrunde, aber ich bin zuversichtlich, dass ich eine Lösung zu meinem Problem präsentiert bekomme.

    Problem: Ich habe einen DVB-S2 SAT Receiver von Opticum (9600 HD TS) in welchem ich eine S02-Karte von sky nutze mit ein paar hellen HD-Kanälen und der legalen Freischaltung von HD+ Kanälen bis Mai 2012. Wie kann ich nun diese HD-Programme bzw. das HD-Signal an einen Panasonic HDD Blu-Ray Recorder weitergeben, um diese dort auf Festplatte aufzuzeichnen, zu schneiden und anschließend auf Blu-Ray zu brennen. Mir ist schon klar, dass einige - aber nicht alle - HD-Kanäle restriktiv gesperrt sind für Aufnahmen bzw. REW+FF etc. und die Übertragung per SCART-Kabel auch nicht klappt. Ein Durchschleifen des Signals zum SAT-Antenneneingang des Panasonic kann ich mir auch nicht vorstellen, dass es funktioniert. Ich habe sogar versucht das Signal des Receivers über den Multischalter in die Hausversorgung zu speisen, aber irgendwas mache ich da evtl. auch falsch.
    Kann mir jemand aus der Klemme helfen?

    Vielen Dank vorab!
    printmasterdogi

    P.S.: Ich hoffe, dass ich den Beitrag nicht im falschen Bereich angelegt habe...:JC_hmmm: Sorry dafür, ich bin nun mal ein Freshman...
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Weiterleitung HD-Signal vom DVB-S2 Receiver zum Panasonic HDD Blu-Ray Recorder

    Hab dich mal in den Opti 9600HD Bereich verschoben.
    Entweder via Loop Ausgang, da wird aber deine skykarte aus dem Opti nicht abgefragt. Wenn der Pana einen HDMI-Eingang hat, ggf. darüber oder du nimmst diekt auf einer externen Festplatte auf. Ich gehe davon aus, das die interne Platte des Pana nicht als externer Datenträger erkannt wird und du so direkt vom 9600 aufnehmen kannst.
     
    #2
  4. Narf
    Offline

    Narf Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. April 2008
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    6.562
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Zwischen München und Hamburg
    AW: Weiterleitung HD-Signal vom DVB-S2 Receiver zum Panasonic HDD Blu-Ray Recorder

    Ich gehe davon aus,dass du entweder ne V13 Karte hast oder ne S02 und ne HD+ Karte,weil die HD+ Kanäle werden NICHT auf ner S02 freigeschaltet.Mit dem Rest stimme ich mit scorpi überein.
     
    #3
  5. magga40
    Offline

    magga40 Meister

    Registriert:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    220
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Weiterleitung HD-Signal vom DVB-S2 Receiver zum Panasonic HDD Blu-Ray Recorder

    bei Opticum geht nur direkt angeschlossene Festplatten,netzwerk Platten werden nicht erkant
     
    #4
  6. printmaster
    Offline

    printmaster Newbie

    Registriert:
    25. September 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Weiterleitung HD-Signal vom DVB-S2 Receiver zum Panasonic HDD Blu-Ray Recorder

    Vielen Dank schon mal, an denjenigen, der meinen Beitrag in die richtige Kategorie geschoben hat! :emoticon-0141-whew:
    Hi Narf, habe soeben nochmal nachgeschaut, ich war mir eigentlich ziemlich sicher, dass ich eine alte S02 Karte habe. Stattdessen habe ich die V13er...:JC_hmmm:

    Watt nu? Dann bleiben für mich jetzt noch zwei Fragen offen: 1. Mit welchem Modul kann ich meine Karte im Panasonic Blu-Ray Recorder nutzen? Alphacrypt light geht ja wohl nur mit der S02, oder? und 2. Wie sieht es mit der Einspeisung des Receiver-Signals über den Multischalter an alle Teilnehmer, die dran hängen...quasi als weiteres SAT-Signal das reinkommt?

    Vielen Dank auch an scorpi und magga40 für ihre Antworten. :thank_you:
    Gruß vom
    printmaster
     
    #5
  7. printmaster
    Offline

    printmaster Newbie

    Registriert:
    25. September 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Weiterleitung HD-Signal vom DVB-S2 Receiver zum Panasonic HDD Blu-Ray Recorder

    Hallo scorpi, Narf und magga40,
    ich habe nun des Rätsels Lösung. Ich bin durch Zufall gestern an einem SAT-Shop vorbeigekommen und hatte nach einem CAM-Modul für meine v13-Karte gefragt. Dieser hatte glücklicherweise ein gebrauchtes und frisch programmiertes Unicam-Modul da, was er mir für 30 Euro verkaufte. Und Ihr werdet staunen, das Teil funktioniert sogar ohne Probleme mit meinem Panasonic Blu-Ray Recorder.
    Vielleicht kann man diese Info irgendwie in der Database hinterlegen.
    Danke nochmal für Eure freundliche Hilfestellung! :thank_you:
    Viele Grüße
    Printmaster
     
    #6
    jens-11 gefällt das.

Diese Seite empfehlen