1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

VIP2 Aufnahme per USB auf NAS?

Dieses Thema im Forum "Edision Argus VIP 2" wurde erstellt von hero25, 4. März 2011.

  1. hero25
    Offline

    hero25 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Forum,

    derzeit habe ich eine 2,5"" Platte am VIP2 hängen, um Filme aufnehmen zu können.
    Gelegentlich schnappe ich mir die Platte, schließe sie am Rechner an und ziehe die Aufnahmen rüber, um sie dort konvertieren zu können.
    Alles soweit nicht schlimm, aber die Prozedur könnte natürlich komfortabler sein :emoticon-0103-cool:

    Nutzt zufällig jmd. ein NAS, welches direkt am VIP2 per USB angeschlossen ist, um Aufnahmen tätigen und diese dann per Netzwerk auf den Rechner ziehen zu können?
    Produktempfehlungen sind willkommen :emoticon-0143-smirk
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. hero25
    Offline

    hero25 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: VIP2 Aufnahme auf NAS?

    Hhhm, das Problem scheint wohl zu sein, dass viele NAS Systeme (z.B. Synology, QNAP) bei den internen Platten immer nur Ext3 und Ext4 unterstützen, während der VIP2 ja leider nur Ext2 oder Fat32 sprechen kann :(

    @Admin:
    Bitte mal den Thread-Titel wie folgt ändern:
    "VIP2 Aufnahme per USB auf NAS?"
    Danke!
     
    #2
  4. pegas
    Offline

    pegas VIP

    Registriert:
    30. August 2009
    Beiträge:
    5.188
    Zustimmungen:
    11.017
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    GR
    AW: VIP2 Aufnahme per USB auf NAS

    Bitteschön > schon geschehen..
     
    #3
    hero25 gefällt das.

Diese Seite empfehlen