1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Videoüberwachung & Türsprechanlage am Haus

Dieses Thema im Forum "Wer weiß was" wurde erstellt von Kevin2k1, 8. Juni 2012.

  1. Kevin2k1
    Offline

    Kevin2k1 Meister

    Registriert:
    4. Oktober 2008
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo Leute!

    Ich habe vor das Haus mit Videoüberwachung & einer guten Türsprechanlage auszustatten und habe schon etwas gegoogelt, allerdings finde ich nicht wirklich was dazu.

    Folgende Kriterien sind für mich ein muss:

    Videoüberwachung:
    - sollte mit ins Netzwerk übernommen werden, lieber wäre es mir mit LAN und wenn es geht ohne WLAN.
    - Zugriff sollte über Android, Ipod/Iphone & den PC sein.
    - Motion Detection
    - Videoaufzeichnung direkt auf den PC oder NAS
    - Bei Alarm, Emailversandt inkl. Bilder oder NAS...liebäugle da zu einem Qnap.
    - Nachtsicht, besonders wichtig.
    - und das es auch draussen ist, Wetterfestes Gehäuse, denke aber das wäre es wenn dann eh. ;)


    Was die Türsprechanlage betrifft, sollte folgendes mit bei sein:

    - es ist für 3 Teilnehmer
    - Video, mit 7" Monitor, wo dann auch die Türöffnung mit bei ist. (eventuell würde ich das auch gern mit ins Netzwerk einspeisen, ist aber kein Muss)


    hoffe habe da nix vergessen, ansonsten werd ich es noch hinzufügen. :)

    wäre super, wenn Ihr mir da weiterhelfen könntet.

    lg.

    Kevin
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. mafe68
    Offline

    mafe68 Ist oft hier

    Registriert:
    9. August 2011
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    CVT
    Hallo Kevin!

    Hier habe ich einen Link für dich mit einer Überwachungssoftware. Was ich so weiß ist es eine Professionelle Software mit vielen Einsatz Möglichkeiten.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    das ist die Website wo du alles erfahren und sie auch Downloaden kannst. Vielleicht hilft es dir!

    MfG.
     
    #2
    Kevin2k1 gefällt das.
  4. chopp
    Offline

    chopp VIP

    Registriert:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    1.011
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Immer im Stress
    Ort:
    Zwischen Lötkolben & PC.
    Hallo,
    Für die Türsprechanlage google mal nach Ritto, Gira , Buschjäger oder Märten.
    Nützlich ist auch eine Fritzbox in verbindung mit einer Dream oder anderen Linux Reciever.
    Damit kann man auf dem Fernseher die Telefonnummer anzeigen lassen wer gerade anruft,
    oder auch die Türklingel oder eine Alarmanlage verknüpfen.
     
    #3
    Kevin2k1 gefällt das.
  5. Kevin2k1
    Offline

    Kevin2k1 Meister

    Registriert:
    4. Oktober 2008
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    28
    @

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Vielen Dank für den Link :) Geht die Software mit jeder Cam? oder sind es nur bestimmte?

    @

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Dir auch danke...allerdings sprengt das ja meinen Rahmen :D Glaube dann lass ich die Netzwerkanbindung weg. Es reicht wenn ich z.B. durch einen Monitor sehe wer vor der Tür steht.


    lg.

    Kevin
     
    #4
  6. mafe68
    Offline

    mafe68 Ist oft hier

    Registriert:
    9. August 2011
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    CVT
    Hallo Kevin!

    Hier habe ich einen Link von

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    wo eine Beschreibung von dem Programm ist und auch dort steht, dass man alle Cam verwenden kann. Egal ob es sich um eine USB, Video Cam ist. Unter welchen System willst du es betreiben? Wie hast du dir das mit der Software vorgestellt? Hier auch noch die

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    MfG.
     
    #5
  7. chopp
    Offline

    chopp VIP

    Registriert:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    1.011
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Immer im Stress
    Ort:
    Zwischen Lötkolben & PC.
    Hallo,
    also wenn du es günstig und komfortabel haben willst.....
    Netzwerkkabel zum Fernseher ziehn,
    Dreambox oder anderen Reciver dran,
    Fritzbox mit richtigen Telefonanschluß besorgen ( zb. 7270 ),
    billige Türsprechanlage mit Türöffner besorgen und mit der Fritz vertüddeln,
    Video Cam wie du es vorhast mit Programm zum speichern und über Netzwerk zur Dream mouten.
    Alternativ geht auch eine normale Cam mit integrierter Aufzeichnung auf SD und mittels chinch/HF Wandler zum Fernseher an die Antennenbuchse ( Cam bei Pollin 39,- + 12,- HF Wandler ). Damit sparst du dir den PC.
    Damit kann die Fritz auf dem Fernseher anzeigen ob einer anruft/ oder einer an der Tür klingelt wenn man es nicht hört,
    und über das Telefon mit den Besuch an der Haustür sprechen bzw. die Tür öffnen.
    Ist allerdings etwas bastelarbeit, wurde jedoch schon öffter gemacht und ist recht günstig.
     
    #6
  8. Kevin2k1
    Offline

    Kevin2k1 Meister

    Registriert:
    4. Oktober 2008
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hi mafe86!

    nun, das weiß ich noch nicht...daher war ja meine Anfrage hier im Board. Also meine Vorstellung ist es, das ich die Cams ins Netzwerk einbinden kann und das es halt auch ggf. auf NAS aufgenommen werden kann, deswegen auch via LAN. Und das ich über Internet eben auch zugreifen kann, wann immer ich möchte...ich hatte mal wegen Cams gegoogelt, und bin bei eBay herausgekommen...

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    nur irgendwie ist die Cam nur in VGA zubekommen...ich glaube sowas würde in etwa schon reichen...nur eben nicht in VGA...

    lg.

    K.
     
    #7

Diese Seite empfehlen