1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

USB Stick

Dieses Thema im Forum "Dreambox 800 HD" wurde erstellt von Renn, 15. März 2010.

  1. Renn
    Offline

    Renn Freak

    Registriert:
    6. September 2009
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    0
    das Aufnehmen bei der DM 800 auch auf einen USB Stick möglich...??
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. BaNaNaBeck
    Offline

    BaNaNaBeck VIP

    Registriert:
    7. Februar 2008
    Beiträge:
    2.967
    Zustimmungen:
    3.027
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Zerstörer
    Ort:
    Überall und Nirgendwo
    AW: USB Stick

    Ja klar. Geht ohne Probleme. Musst nur dran denken das du mit einem 1 Gb stick nicht arg weit kommen wirst ;)
     
    #2
    Renn gefällt das.
  4. Renn
    Offline

    Renn Freak

    Registriert:
    6. September 2009
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: USB Stick

    ja aber die gibt es doch auch größer.....4 Gb.oder so...
     
    #3
  5. BaNaNaBeck
    Offline

    BaNaNaBeck VIP

    Registriert:
    7. Februar 2008
    Beiträge:
    2.967
    Zustimmungen:
    3.027
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Zerstörer
    Ort:
    Überall und Nirgendwo
    AW: USB Stick

    Jo aber sicher doch :) Und arg teuer sind die auch nicht mehr. Und in der Bucht bekommste die Teile auch mit kostenlosem Versand.
     
    #4
    Renn gefällt das.
  6. Steven1111
    Offline

    Steven1111 Freak

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: USB Stick

    Hast du einen Schimmer wieviel Speicherplatz ein normaler (nicht HD) Spielfilm verbraucht?

    Wahrscheinlich nicht, oder?

    Hängt von der Bandbreite ab, Spitzenqualität in SD kann da gerne man 6-8 GB für einen Film brauchen. :whistle2:
    Schlechte Quali unter 2GB.

    Ergo ist ein USB Stick höchstens was für Timeshift oder Picons auslagern oder so.

    Gruß Steven1111.
     
    #5
    Renn gefällt das.
  7. afrob
    Offline

    afrob Ist oft hier

    Registriert:
    12. Februar 2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Stuttgart
    Intern Platte is die beste und schönste Lösung. Reicht 1 USB Port aus für eine mobile Festplatte ohne Strom Anschluss? Wieviel A sind da denn möglich?
     
    #6
    Renn gefällt das.
  8. sumsi
    Offline

    sumsi VIP

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    5.393
    Zustimmungen:
    4.142
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: USB Stick

    eine gute interne festplatte mit 320 gb hat mir 45,-gekostet,
    einbau war kinderleicht,ich glaube das es sich viel mehr lohnt als usb stick,
    zb. 16Gb kostet um die 20 euro...
     
    #7
    Renn gefällt das.
  9. Umar
    Offline

    Umar Freak

    Registriert:
    1. Dezember 2008
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: USB Stick


    Naja es kommt drauf an was er machen will. Wenn er auf kopieren will oder unterwegs dann lohnt eine usb stick defenitiv, wenn er das nicht machen will dann klar dein vorschlag ist besser. Aber ich denke es geben auch bestimmt tool womit man auch datein von dm auf pc verschiben kann was man auf genommen hat oder ??
     
    #8
  10. Renn
    Offline

    Renn Freak

    Registriert:
    6. September 2009
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: USB Stick

    Gebe euch allen recht.....ich wollte nur wissen ob es möglich ist.....

    will dann nur mal kleine sachen aufnehem die ich verpasse und eventuell

    weitergeben das geht dann damit einfacher als mit einer Platte.

    Denke aber das ich auch eine Platte einbauen werde.......oder eventuell

    doch daneben stelle wegen der Wärmeentwicklung.
     
    #9
  11. isnagut
    Offline

    isnagut Ist oft hier

    Registriert:
    6. Januar 2009
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Re: USB Stick

    Könnte knapp werden. 1USB Port liefert max. 0.5A nach Spezifikation

    Gruss
     
    #10
  12. xxxpathfinderxxx
    Offline

    xxxpathfinderxxx Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    5. Oktober 2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    FarFarAway
    AW: Re: USB Stick

    Sers,
    erstens hat man je nach stick ziehmlich wenig Speicher hab selber ein 32gig stick und der is ruckzuck voll!!!
    zweitens wirst du Probleme beim aufnehmen von HD Kanälen bekommen weil die meisten Sticks nicht mit dem schreiben nachkommen!!!

    Mein Tip 320gig intern und ruhe ist :)


    Greeetz
     
    #11
  13. Droper
    Offline

    Droper Hacker

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: USB Stick

    meine empfehlung:
    interne platte mit 320-500GB, einen USB stick für picons und einen wen du aufnahmen von der Internen HDD überspielen willst und sie z.b. mitnehmen willst.
     
    #12
    Renn gefällt das.
  14. Renn
    Offline

    Renn Freak

    Registriert:
    6. September 2009
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: USB Stick

    denke mal das dein Tipp wohl der

    richtige Weg ist und ich ihn wohl

    so ausführen werde.
     
    #13

Diese Seite empfehlen