1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Umstieg auf 7020 HD

Dieses Thema im Forum "Dreambox 7020 HD - V2" wurde erstellt von sohni1972, 26. Dezember 2011.

  1. sohni1972
    Offline

    sohni1972 Newbie

    Registriert:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Ratekau OH
    Moin, und Frohe Weihanchten...

    Ich würde gerne jetzt nach Weihnachten (ich war ja immer artig :) auf einen vernünfigen Sat Receiver umsteigen... (Bisher OS AZBox HD Premium+):emoticon-0179-headb

    Ich hätte mal ein paar wichtige Infos zur Dreambox 7020 HD

    Twintunerbetrieb einwandfrei (einen Aufhahmen und anderen schauen) ???
    Aufnahme auf HDD von SD und HD Sendern einwandfrei ???
    EPG einwandfgrei ???
    Mischbetrieb SAT DVB-T einwandfrei ???
    alle gängigen Multimedia Dateien abspielen ( DivX, MKV, usw... AVI ) ???
    Sky V13 Karte einwandfrei ???


    das wären die allerwichtigsten Grundvorraussetzungen für mich... ach ja wegen der AZBox bitte kein Mitleid (ich heule schon genug):emoticon-0106-cryin

    Danke im vorraus

    Andreas Brandt

    Ratekau
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Umstieg auf 7020 HD

    Sollte passen !
     
    #2
  4. mr.strauss
    Offline

    mr.strauss Stamm User

    Registriert:
    3. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    693
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Nachwuchs zeugen...
    Ort:
    Sahara
    AW: Umstieg auf 7020 HD

    Bei MKV´s sollt es ab und an zu Problemen führen.
    Dies betrifft MKV´s mit DTS da gibt es Problem bei der Dm7020HD, ob dies noch behoben wird ?
    Ansonsten kann man deine Fragen mit "Ja" beantworten.
    Aber Achtung du kannst bei der DM7020Hd nicht intern die Tuner durchschleifen (hatte auch keinen LOOP Anschluss) ! Wäre also ratsam du hättest 2 separate Koaxilleitungen vom LNB/Multischalter, dann steht einen (fast) uneingeschränkten Aufnahmevergnügen nichts im Weg.
     
    #3
  5. sohni1972
    Offline

    sohni1972 Newbie

    Registriert:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Ratekau OH
    AW: Umstieg auf 7020 HD

    Ich danke euch vielmals, das sind doch gute Aussagen... das mit mit den seperaten Leitungen ist klar, wenn werde ich es machen bin nur am überlegen ob es mir auch reicht einen Sat und einen DVB-T Tuner zu nehmen...

    wünsche einen schönen 2.Weihnachtstag...

    MFG

    Andreas
     
    #4
  6. mr.strauss
    Offline

    mr.strauss Stamm User

    Registriert:
    3. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    693
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Nachwuchs zeugen...
    Ort:
    Sahara
    AW: Umstieg auf 7020 HD

    Ok ob 2*Sat oder 1*Sat & 1*DVB-T ist nach dem eigenen Bedürfnisse zu richten. Vergleich mal wie es bei dir mit DVB-T Empfang aussieht welche Programme du empfangen könntest. Sollt dies nicht so der wahre Bringer sein, würde ich dir eher zu 2*Sat empfehlen, alleine schon wegen der Programmvielfalt.
     
    #5
  7. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Umstieg auf 7020 HD

    Die DVB-S2 Tuner der DM7020 HD verfügen leider nur über einen Eingang. Mit einem sogenannten Splitter kann man aus einem Sat-Kabel zwei machen und diese dann mit der Dreambox verbinden. 2x DVB-C/T lassen sich sehr gut durchschleifen.
     
    #6

Diese Seite empfehlen