1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tools & Anleitungen FTE MaxS-100/200/300-Univers 4111,13,14 & Clone

Dieses Thema im Forum "FTE MaxS-100/200/300,Megasat 4000" wurde erstellt von molli112, 19. Januar 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. molli112
    Offline

    molli112 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2008
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    591
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    maschinist
    Ort:
    im schönen harz
    Updateanleitung von Receiver zu Receiver


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    new datenbase

    mfg molli112
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2010
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. molli112
    Offline

    molli112 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2008
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    591
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    maschinist
    Ort:
    im schönen harz
    AW: Tools & Anleitungen FTE MaxS-100/200/300-Univers 4111,13,14 & Clone

    Flashanleitung mit Loader FTE Max S100_200_300


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
    dadcore gefällt das.
  4. molli112
    Offline

    molli112 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2008
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    591
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    maschinist
    Ort:
    im schönen harz
    AW: Tools & Anleitungen FTE MaxS-100/200/300-Univers 4111,13,14 & Clone

    FTE Max S 200 Bedienungsanleitung


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #3
    dadcore gefällt das.
  5. molli112
    Offline

    molli112 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2008
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    591
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    maschinist
    Ort:
    im schönen harz
    AW: Tools & Anleitungen FTE MaxS-100/200/300-Univers 4111,13,14 & Clone

    Max Editor

    zum bearbeiten der Senderlisten


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #4
    fcargo und dadcore gefällt das.
  6. molli112
    Offline

    molli112 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2008
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    591
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    maschinist
    Ort:
    im schönen harz
    AW: Tools & Anleitungen FTE MaxS-100/200/300-Univers 4111,13,14 & Clone

    Clean ABRA Ali B-Chip


    bootloader: SMT01---0.9.9 2007-10-11 ohne CRC
    maincode: 1.3.7 2009-3-31
    CAS_data: 1.0.0 2008-11-3 ohne CRC
    ScriptGUI: 1.0.0 2006-8-31 für B-Chip - Echolink (FTE/Moresat original)
    Radioback: 1.0.0 2006-7-11 MPEG 720x576
    defaultdb: 1.0.2 2008-10-24
    userdb: 1.0.0 2009-03-31 ohne CRC


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #5
    dadcore gefällt das.
  7. molli112
    Offline

    molli112 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2008
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    591
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    maschinist
    Ort:
    im schönen harz
    AW: Tools & Anleitungen FTE MaxS-100/200/300-Univers 4111,13,14 & Clone

    Eycos Editor Ali-B-Chip

    zur Bearbeitung der Senderlisten


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #6
  8. molli112
    Offline

    molli112 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2008
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    591
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    maschinist
    Ort:
    im schönen harz
    AW: Tools & Anleitungen FTE MaxS-100/200/300-Univers 4111,13,14 & Clone

    JTAG für Ali3329-B

    S@tgate Team


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #7
  9. molli112
    Offline

    molli112 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2008
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    591
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    maschinist
    Ort:
    im schönen harz
    AW: Tools & Anleitungen FTE MaxS-100/200/300-Univers 4111,13,14 & Clone

    Repair ON Problem Ali-3329B + Anleitung


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #8
  10. hkc_crazy2
    Offline

    hkc_crazy2 Newbie

    Registriert:
    24. Mai 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Tools & Anleitungen FTE MaxS-100/200/300-Univers 4111,13,14 & Clone


    Hallo kurze Frage, geht die jtag Anleitung auch beim Univers u4113 und gibts die auch in Deutsch, suche leider vergebens nach einer geeigneten Anleitung, bitte um Hilfe.
     
    #9
  11. molli112
    Offline

    molli112 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2008
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    591
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    maschinist
    Ort:
    im schönen harz
    AW: Tools & Anleitungen FTE MaxS-100/200/300-Univers 4111,13,14 & Clone

    hi crazy, kannst auch diese nehmen ist in deutsch.
    es kann sich aber auch um dieses problem handeln:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    einfach mal aufschrauben und nachsehen.

    wenn du nicht klarkommst kann ich den jtag auch für dich übernehmen.

    mfg molli112
     
    #10
  12. hkc_crazy2
    Offline

    hkc_crazy2 Newbie

    Registriert:
    24. Mai 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Tools & Anleitungen FTE MaxS-100/200/300-Univers 4111,13,14 & Clone

    Also habe den Jtag Adapter von dem Smart mx04 Receiver gefunden...:) Also von den Anschlüssen her passt er schonmal, und von den Widerständen auch. Nur habe ich bei dem Smart keinen 3,3 v, wie auf dem einen Bild zu sehen ist, benötigt. Brauch man diesen unbedingt? Oder kann ich es auch ohne probieren?oder könnte das meinen Receiver komplett zerstören?

    Und dann stellt sich noch die Frage welcher Chip ? in dem einen Manuel steht ALI B in dem anderen ALI C??

    Habe keinen defekten Kondensator gefunden, wie es bei dem einem Thema beschrieben wird...sollte denke ich nicht zu übersehen sein, wenn einer defekt ist oder?

    ps schonmal vielen Dank für deine Hilfe ;)

    mfg
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2010
    #11
  13. molli112
    Offline

    molli112 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2008
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    591
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    maschinist
    Ort:
    im schönen harz
    AW: Tools & Anleitungen FTE MaxS-100/200/300-Univers 4111,13,14 & Clone

    hi crazy, also die 3,3v müssen sein bei simple jtag. wie du sie abnimmst ist in der anleitung zu ersehen.
    die anleitung ist im prinzip gleich du machst die einstellungen wie im bild1 zu sehen.

    mfg molli112
     
    #12
  14. hkc_crazy2
    Offline

    hkc_crazy2 Newbie

    Registriert:
    24. Mai 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Tools & Anleitungen FTE MaxS-100/200/300-Univers 4111,13,14 & Clone

    habe den jtag mit den 3,3v verbunden funktioniert auch nur unterbricht er mir die Verbindung gleich wieder...nachdem er alles ausgelesen hat, so das ich die Blöcke nicht löschen kann... folgendes schreibt er mir:

    FileVersion = 1.0.6.12
    -----------------------------------------------------------------------
    Selected work mode with Ali M332x
    CPU ID = 0000
    Ali M332x
    IMPCODE = C05288
    EJTAG version
    1 - 2.0
    EJTAG functions : R4k ASID_8 NoDMA MIPS32
    Init DMA mode ... Skipped
    Init Debug Mode ... >Debug mode ??!< ... Done
    Init PrAcc ... Done
    Clearing Watchdog ... Skipped
    Init Flash Access (ALi) ... Done
    Ali version = 0000
    Configuring SDRAM (ALi) ... Done
    -------- Detecting flash --------
    ????? ?????? ????? = SPI 8 bit
    Flash Base ?????? = 0xBFC00000
    First 16 byte of flashe :
    E300 0010 0000 0000 0001 0000 4E43 5243

    SPI-mode selected
    DevID = 0000; VendorID = 00E3
    Error detecting SPI ID
    Done
     
    #13
  15. molli112
    Offline

    molli112 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2008
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    591
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    maschinist
    Ort:
    im schönen harz
    AW: Tools & Anleitungen FTE MaxS-100/200/300-Univers 4111,13,14 & Clone

    hi crazy, jumper für den "debug modus" gesetzt???
    sie dir die anleitung nochmal an. S2.
    wenn dort keine pins vorhanden sind, musst du dir eine brücke auflöten dann jtag durchführen stromlos machen brücke entfernen dann erst einschalten.


    mfg molli112
     
    #14
  16. hkc_crazy2
    Offline

    hkc_crazy2 Newbie

    Registriert:
    24. Mai 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Tools & Anleitungen FTE MaxS-100/200/300-Univers 4111,13,14 & Clone

    Habe nochmal die Kondensatoren gecheckt und festgestellt das einer defekt ist, (von dem auch oft die Rede hier im Forum ist)wäre eine Krankheit des Receivers... nun stellt sich die Frage warum immer genau dieser kaputt geht und ob das wieder passiert wenn ich ihn nur durch einen identischen austausche??oder soll ich einen Stärker nehmen und wenn wie stark genau??

    Gruß Stefan
     
    #15
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen