1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

tomtom schaltet sich nicht mehr ein

Dieses Thema im Forum "Tom Tom Archiv" wurde erstellt von thomas260663, 23. August 2009.

  1. thomas260663
    Offline

    thomas260663 Ist oft hier

    Registriert:
    7. Juli 2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    öbb
    Ort:
    wien
    hallo, weiß jemand von euch rat?
    am 12.8. hat mein navi noch super funktioniert. heute wollte ich es einschalten,weil ich die neuen karten installieren wollte. und siehe da tote hose. das navi macht gar nix. jetzt habe ich es 4 std am comp angeschlossen,weil ich glaubte das der akku vielleicht leer ist, aber dasselbe ergebnis. tomtom bleibt außer dienst. was kann ich noch probieren um es zum laufen zu bringen? ich habe es seit dem letzten mal wo es funktioniert hat nicht mehr angerührt.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Bratac
    Offline

    Bratac Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    5.238
    Zustimmungen:
    9.136
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Auf Julak
    AW: tomtom schaltet sich nicht mehr ein

    Stöpsel das Gerät ab und drücken mal bis zu einer Min den Reset Knopf. Diesen findest du auf der Unterseite des Gerätes und ist eine kleines Loch, wo eine Nähnadel oder Büroklammer reinpasst.
    Und dann versuch das Gerät nochmal anzumachen. Manchmal muß man länger den Start Knopf gedrückt halten.
     
    #2
  4. thomas260663
    Offline

    thomas260663 Ist oft hier

    Registriert:
    7. Juli 2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    öbb
    Ort:
    wien
    AW: tomtom schaltet sich nicht mehr ein

    nutzt auch nichts. ich habe es wieder am lapi angeschlossen. strom dürfte es bekommen, weil das grüne licht leuchtet, aber es schaut so aus als ob der akku leer wäre und keinen strom aufnimmt. ich habe jetzt mich mal an den support von tomtom gewendet, werde mal sehen was die sagen.
     
    #3
  5. Bratac
    Offline

    Bratac Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    5.238
    Zustimmungen:
    9.136
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Auf Julak
    AW: tomtom schaltet sich nicht mehr ein

    Hast du die SDKarte auch mal entfernt? Und dann mal Reset und wieder einschalten.
     
    #4
    kartal10 gefällt das.
  6. thomas260663
    Offline

    thomas260663 Ist oft hier

    Registriert:
    7. Juli 2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    öbb
    Ort:
    wien
    AW: tomtom schaltet sich nicht mehr ein

    habe ich jetzt gemacht, nützt auch nix
     
    #5
  7. Bratac
    Offline

    Bratac Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    5.238
    Zustimmungen:
    9.136
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Auf Julak
    AW: tomtom schaltet sich nicht mehr ein

    Ich kann mir einfach nicht vorstellen, obwohl ich dir das glaube, das man das TT nicht mehr starten kann, wenn man ihn normal ausgestellt hat und keine probs hatte.
    Ist das TT mal runter gefallen? Vielleicht hat sich ein Kontakt im Gerät gelöst?! Oder der Resetknopf hakt. Und und und.
    Problem mit dem TT Support, wie erklärst du denen, das du ein nicht offirielles NC und vorallem Map auf deinem TT hast, wenn sie das Gerät wieder zum laufen kriegen?
     
    #6
  8. thomas260663
    Offline

    thomas260663 Ist oft hier

    Registriert:
    7. Juli 2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    öbb
    Ort:
    wien
    AW: tomtom schaltet sich nicht mehr ein

    ich vermute das der akku leer ist. jetzt habe ich das navi schon stundenlang am lapi und wenn das navi mit dem computer verbunden ist und ich es einschalte, dann kommt der typische tomtom sound und tomtom home öffnet sich. das problem ist nur, das das display dunkel bleibt. wenn ich das navi dann vom lapi entferne, passiert überhaupt nix, das heißt das display bleibt dunkel, so das ich nicht sehe, ob es eingeschaltet ist oder nicht. außerdem habe ich das gefühl, das das navi nicht genug strom vom lapi bekommt, da mein akku am lapi kaputt ist, aber da bin ich mir nicht sicher, ich habe auch nichts zum überprüfen da. und leider habe ich zur zeit kein auto, wo ich das navi über den zigarettenanzünder laden kann.
     
    #7
  9. MrBlack
    Offline

    MrBlack Ist oft hier

    Registriert:
    28. Januar 2009
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: tomtom schaltet sich nicht mehr ein

    Hallo,

    ich habe ein TT Go 300 das einen ähnlichen Fehler hat.
    Es lässt sich auch nicht mehr einschalten. Wenn ich es am Ladekabel dran hänge leuchtet die grüne LED. Aber es geht nichts. Habe auch schon einen neuen Akku eingebaut.
    Brauche es jetzt nicht da in meinem neuen Auto ein Navi drinn ist. Wenn es aber zu retten ist kann man es ja verschenken. :dance3:
     
    #8
  10. sigi06
    Offline

    sigi06 Chef Mod

    Registriert:
    7. September 2007
    Beiträge:
    2.161
    Zustimmungen:
    2.071
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    auf der Alb
    AW: tomtom schaltet sich nicht mehr ein


    Hi!


    das kann ich glauben! Hast Du keine Freunde wo Du gschwind den Stecker einstecken kannst? Unglaublich!! Es gibt auch Werkstätte, Autohäuser um die Ecke, oder in Östereich ist das Leben anders?
     
    #9
  11. thomas260663
    Offline

    thomas260663 Ist oft hier

    Registriert:
    7. Juli 2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    öbb
    Ort:
    wien
    AW: tomtom schaltet sich nicht mehr ein

    oja, das will ich heute am abend probieren.

    nein runtergefallen ist es nicht, ich habe es nach der letzten verwendung gleich in den kasten gegeben. und was den tomtom support betrifft, ich gib denen ja nicht mein navi, weil wie ich in einem anderem forum gelesen habe verlangen die Euro 169.- pauschalgebühr. da kann ich mir gleich ein neues navi kaufen.
     
    #10
  12. Bratac
    Offline

    Bratac Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    5.238
    Zustimmungen:
    9.136
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Auf Julak
    AW: tomtom schaltet sich nicht mehr ein


    Für 169€ kannst du dir bei TomTom ein Generalüberholtes Go 520 holen.
    Sonst kannst du ja ein USB Ladegerät für etwa 12 € holen und damit laden.
     
    #11
  13. thomas260663
    Offline

    thomas260663 Ist oft hier

    Registriert:
    7. Juli 2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    öbb
    Ort:
    wien
    AW: tomtom schaltet sich nicht mehr ein

    genau liese, das wollte ich sagen. jetzt gibt es bei uns ein tomtom iq routes um ca.160 euro, ungefaähr in dieser preisklasse. ich würde es ja sofort kaufen,aber ich bin halt den 4,3 zoll bildschirm gewohnt, und darum probiere ich halt mein xl.
    lg
    thomas
     
    #12
  14. thomas260663
    Offline

    thomas260663 Ist oft hier

    Registriert:
    7. Juli 2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    öbb
    Ort:
    wien
    AW: tomtom schaltet sich nicht mehr ein

    hallo sigi,
    in österreich rennen die uhren nicht anders. aber ich glaube wir sind ein bißchen mehr lockerer drauf als ihr deutschen. aber das soll jetzt kein vorwurf sein, aber anch deiner aussage muß ich mich irgedwie verteidigen. trotzallem noch ein schönen abend.
     
    #13
  15. thomas260663
    Offline

    thomas260663 Ist oft hier

    Registriert:
    7. Juli 2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    öbb
    Ort:
    wien
    AW: tomtom schaltet sich nicht mehr ein

    hat sich alles erübrigt. ich habe dashandyeinem freund gegeben, der kennt wem beim mediamarkt und dieser techniker hat gesagt, das es das diplay zerschossen hat.mir ist es halt schleierhaft, wie das passieren kann, da ich es ja normal abgedreht habe und seitdem außer betrieb war. wie auch immer,ciao liebes navi.
     
    #14
  16. Bratac
    Offline

    Bratac Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    5.238
    Zustimmungen:
    9.136
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Auf Julak
    AW: tomtom schaltet sich nicht mehr ein

    Naja, MediaMarkt. Die glauben auch, das es keine normalen 4GB SD Karten gibt, obwohl die es im Laden hängen haben. Da würde ich nichts drauf geben. Der soll mal mit nem Ladegerät im Laden aufladen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2009
    #15

Diese Seite empfehlen