1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Server mit Alixd3d oder normalen Stand PC ?

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von haraldk2004, 22. März 2010.

  1. haraldk2004
    Offline

    haraldk2004 Freak

    Registriert:
    19. November 2008
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Österreich
    Hallo
    Ich möchte mir einen Server aufbauen,die Frage ist nur mit einen Alix3d3 oder einen normalen PC ( einen älteren hätte ich zu Hause ) Vielleicht hat jemand einen guten Rat für mich ?





    mfg.haraldk2004
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. wolfe85
    Offline

    wolfe85 Stamm User

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    195
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hi

    Die beiden Varianten sind nicht schlecht.

    Meine Meinung zwecks Server:

    Es kommt drauf an wieviel Karten man sharen will, wieviel Clienten drauf sollen usw.

    Es muss nicht immer ein PC sein. Die FritzBoxen und Dreamboxen sind auch sehr gut geeignet dafür. Vorteil von ihnen ist halt Router läuft eh immer, Dreambox normalerweise auch sonst gehen keine Aufnahmen,

    Nachteil von Dreambox ist halt wenn du an der Box was rumexperementieren willst ist es bei denn Clienten dunkel.
     
    #2
  4. uscmai
    Offline

    uscmai Elite User

    Registriert:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    755
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Taunus
    AW: Server mit Alixd3d oder normalen Stand PC ?

    Hallo Harald,

    ein 'normaler' PC braucht natürlich ne Menge Strom, ob es gleich ein Alix3d3 sein muß weis ich nicht, ich hab das Ganze auf einem HP Compaq Evo D510 E-PC Mini PC am Laufen, bekommst du für ein par Euro in der Bucht, braucht um die 30 Watt und rennt ohne Probleme!

    Gruss USCMAI
     
    #3
  5. haraldk2004
    Offline

    haraldk2004 Freak

    Registriert:
    19. November 2008
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Österreich
    AW: Server mit Alixd3d oder normalen Stand PC ?

    Hallo
    Super das ich so schnell aussagekräftige Antworten bekommen habe.Das mit meiner Dreambox ist das Problem wie oben schon gesagt das ich nicht rumexperementieren kann da es dann dunkel ist bei meinen Partnern. Muß mich in der Bucht einmal umschauen wegen eines Mini PC.

    Danke nochmals !
    mfg.haraldk2004
     
    #4
  6. rubinho76
    Offline

    rubinho76 Newbie

    Registriert:
    26. August 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Server mit Alixd3d oder normalen Stand PC ?

    Meiner Meinung nach würde ich auch entweder zu einer Fritzbox oder einem Alix Board als Server greifen.

    Wobei ein Alix System nur Sinn (wegen dem Preis) macht, wenn man auch andere Dienste benötigt. (z.B. Proxy-, VPN-, NAS-, Mail-Server und Wlan-AccessPoint)
    Für solche Fälle ist ein Alix-System mit gerade nur 5W Verbrauch wie geschaffen.

    Wenn man lediglich nur einen Card-Server betreiben will und noch keine Fritzbox hat, der kann sich in Ebay für ca 50€ eine 7170 ersteigern.
    Und die hat auch nur einen Verbrauch von ca 6-8W.
    Und da er dann sowieso als Router eingesetzt wird und immer läuft, verbraucht der Card-Server quasi nichts ;)

    Das stimmt so nicht ganz, Dreamboxen mit intergrierten Frontprozessoren können auch aus dem Deepstandby starten um eine Sendung aufzunehmen.
    Und im Deepstandby geht definitiv kein Cardsharing.

    Gruß
    Rubinho
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2010
    #5
  7. wolfe85
    Offline

    wolfe85 Stamm User

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    195
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Server mit Alixd3d oder normalen Stand PC ?

    @rubinho76

    da hast du recht. Hab natürlich den normalen Standby gemeint.
     
    #6

Diese Seite empfehlen