1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Schlechter Empfang der franz. Programme (TNT-SAT) unter Pingulux-ILTV

Dieses Thema im Forum "Pingulux" wurde erstellt von Michael1, 22. Dezember 2011.

  1. Michael1
    Offline

    Michael1 Ist oft hier

    Registriert:
    16. November 2011
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo,

    ich benutze Pingulux zusammen mit ILTV und einer 60'iger SAT-Schüssel. Die deutschsprachigen Programme empfange ich natürlich alle prima. Die französischen Programme sind auch alle zu empfangen, jedoch nur zwei von Ihnen (TF1 und France2) ohne dauernden Bildstand bzw. Bildverzögerung, was so nervt, dass man die Programme praktisch gar nicht schauen kann.
    Meine Frage ist nun woran das wohl liegt?

    Die franz. Programme werden doch auch über Astra 19.2 übertragen und müssten doch so gut wie die deutschsprachigen empfangbar sein?

    Oder handelt es sich zwar um denselben Satelliten, aber die Transponder sind so dermaßen unterschiedlich, dass man eine größere Schüssel zum Empfang der franz. Programme braucht?
    Kennt sich da jemand besser aus?
    Oder gibt es noch Möglichkeiten den Pingulux irgendwie besser zu tunen, um das Problem in den Griff zu bekommen.


    Schon mal Danke und Gruß,
    Michael
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.388
    Zustimmungen:
    23.804
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Schlechter Empfang der franz. Programme (TNT-SAT) unter Pingulux-ILTV

    @Michal1: Oder handelt es sich zwar um denselben Satelliten, aber die Transponder sind so dermaßen unterschiedlich, dass man eine größere Schüssel zum Empfang der franz. Programme braucht?
    Kenn mich mit französchen Sendern nicht aus. Aber ich denke deine 60er Schüssel wid zu klein sein. Vielleicht auch nicht 100 % tig ausgerichtet. Wie sind denn die Pegelwerte der schlecht rein kommenden Sender?


    Mlg piloten
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Dezember 2011
    #2
  4. kenshiculus
    Offline

    kenshiculus Guest

    AW: Schlechter Empfang der franz. Programme (TNT-SAT) unter Pingulux-ILTV

    nutzt du spark mit mcas oder oscam oder welches image überhaupt?
    mit Original Karte im internen cardreader oder über cs?
     
    #3
  5. Michael1
    Offline

    Michael1 Ist oft hier

    Registriert:
    16. November 2011
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Schlechter Empfang der franz. Programme (TNT-SAT) unter Pingulux-ILTV

    Hallo,
    ich benutze spark mit den mcas (plugin_mcas.s;plugin_mcas_v1.3.s), und weder Karte noch cs. Übrigens, die Pegelwerte der franz. Sender sind einwandfrei, genauso wie die der deutschen. Also am Schüsseldurchmesser kann es doch dann schon mal nicht liegen?
     
    #4
  6. kenshiculus
    Offline

    kenshiculus Guest

    AW: Schlechter Empfang der franz. Programme (TNT-SAT) unter Pingulux-ILTV

    weder Karte noch CS, na welche Sender kannst du damit überaupt erhellen, das können doch nur die paar wenigen auf Provider 22610 sein und nicht das tnt Paket, oder irre ich mich?
     
    #5
  7. Michael1
    Offline

    Michael1 Ist oft hier

    Registriert:
    16. November 2011
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Schlechter Empfang der franz. Programme (TNT-SAT) unter Pingulux-ILTV

    Dank Pingulux und mcas (ILTV) erhellt sich bei mir das gesamte TNT Paket ohne die "Canal plus" Sender natürlich. Die gehören aber auch nicht zum TNT Paket. Die musste man immer extra dazu bestellen.
    Aber aus irgendeinem Grund empfange ich nur TF1 und France 2 ohne Bildstand. Die anderen Sender des TNT Pakets zeigen beste Bilder, aber wie gesagt, die Bilder stehen ca. alle 10 Sekunden für 2 Sekunden oder so und dann geht es wieder so fort.
    Es muss doch eine Möglichkeit geben den ständigen Bildstand zu beheben?
     
    #6
  8. kenshiculus
    Offline

    kenshiculus Guest

    AW: Schlechter Empfang der franz. Programme (TNT-SAT) unter Pingulux-ILTV

    ich weiss nicht mehr genau, aber ich meine z.B. TF1 benötigt keinen aeskey aber fast alle anderen tnt. Das könnte eventeull der grund dafür sein.
     
    #7
  9. Michael1
    Offline

    Michael1 Ist oft hier

    Registriert:
    16. November 2011
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Schlechter Empfang der franz. Programme (TNT-SAT) unter Pingulux-ILTV

    Der Tipp mit dem aeskey war ein heißer Tipp. Habe gerade mal kurz danach gegoogelt und es sieht so aus, dass man den braucht. Habe aber auch eben mal zu den mcas noch die "cccam" und den "oscam" aktiviert und prompt laufen nun die meisten TNT Programme ohne Bildstand. Wie war denn das jetzt möglich?
     
    #8
    Pilot gefällt das.
  10. Michael1
    Offline

    Michael1 Ist oft hier

    Registriert:
    16. November 2011
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Schlechter Empfang der franz. Programme (TNT-SAT) unter Pingulux-ILTV

    Hallo, gibt es hier ein Link zum Thema: TNT SAT auf Pinuglux einrichten, Aeskeys nachtragen.
    Wenn ich die Aeskeys nachgetragen habe, dann muss ich doch auch noch das Oscam-Plug-in entsprechend für TNT SAT einrichten? Fehlt dann sonst noch eine Datei, die upgedated werden muss?
    Wenn nicht, dann brauch ich nur noch via Spark das dann von mir auf TNT-getunte ILTV-Plug-in über die Funktion "Plug-in-Update" updaten und gut ist's? Oder muss ich das unbedingt über die FTP-Funktion in Spark updaten?, die mir noch nicht so ganz klar ist.
     
    #9

Diese Seite empfehlen