1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

RTL-Vermarkter IP Deutschland kümmert sich um sky.de

Dieses Thema im Forum "Sky News" wurde erstellt von kiliantv, 8. März 2010.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.067
    Zustimmungen:
    15.721
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    RTL-Vermarkter IP Deutschland kümmert sich um sky.de

    Für die Vermarktung des Internetangebots von Bezahlanbieter sky.de kooperiert Vermarkter Premium Media Solutions mit RTL-Vermarkter I Deutschland. Ab April kümmern sich die Kölner um die Plattform.

    Der RTL-Vermarkter IP Deutschland kümmert sich künftig auch um die Vermarktung der Internetseiten des Bezahfernsehanbieters Sky (vormals Premiere). Ab dem 1. April kooperiert IP Deutschland dafür mit Sky-Vermarkter Premium Media Solutions. IP Deutschland kümmert sich dabei um die Vermarktung von Online-Standard-Werbeformen und Special-Ads. Die Gesamtverantwortung für die Vermarktung der Online-Bewegtbilder und die Kundenbetreuung verbleibt bei PMS.

    "Sky.de passt nicht nur in punkto Inhalte, Reichweite und Markenbekanntheit in unser Portfolio, die Site hat auch eine sehr interessante Nutzerstruktur, von der unsere Werbekunden profitieren werden", so Paul Mudter, Geschäftsleiter Interactive bei IP Deutschland über den neuen Kunden. Die Sky-Plattform kommt laut einer Unternehmensmitteilung auf 1,19 Millionen eindeutige Nutzer und wird überwiegend von Männern im Alter zwischen 20 und 49 Jahren genutzt.

    Quelle: dwdl
     
    #1
    Borko23 gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Cooki
    Offline

    Cooki Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    IP Deutschland wird Co-Vermarkter von Sky.de

    P Deutschland wird Co-Vermarkter von Sky.de
    veröffentlicht am 08.03.2010 um 09:00 Uhr · Digital · Artikel

    Sky-Vermarkter Premium Media Solutions setzt künftig bei Sky.de auf die Erfahrung von IP Deutschland: Die IP wird ab 1. April Co-Vermarkter des Web-Angebots. Die Kölner kommen bei Online-Standardwerbeformen und Special Ads zum Zuge. Die Gesamtvermarktung des Online-Bewegtbilds und die Betreuung langjähriger Kuden bleibt indes bei Premium Media Solutions. Das gilt auch für crossmediale Kampagnen.

    Durch die Kooperation mit IP profitiere Premium Media Solutions "vom sehr guten Kundennetzwerk und der Branchenexpertise des Medienvermarkters“, heißt es. Andrea Malgara, seit einigen Wochen Gesellschafter des Münchner Vermarkters, sieht Sky "auf dem besten Weg, seine Online-Plattform zu einem umfassenden Entertainmentportal auszubauen“. Mit einem runden Angebot an Bundesliga-Inhalten, Videos rund um Formel 1 oder auch Golf sowie Filmen und Unterhaltung werde eine "absolute Premium-Zielgruppe“ angesprochen, so Malgara. Er betont: "Damit haben wir eine hervorragende Basis für eine erfolgreiche Video-Ads-Vermarktung.“ Bei Sky.de werden darüber hinaus künftig die Displaywerbeflächen erweitert. Malgara sieht in der IP "einen äußerst kompetenten Partner, der unsere Online-Flächen mit Erfolg vermarkten wird“.

    Auch IP Deutschland sieht für sich Vorteile. "Sky.de ist eine bekannte Marke mit einer beachtlichen Reichweite“, sagt Paul Mudter, Geschäftsleiter Interactive bei IP. Ihn überzeugt bei Sky.de die „sehr interessante Nutzerstruktur, von der unsere Werbekunden profitieren werden“. Die Zahlen: Die 1,19 Millionen Unique User sind laut AGOF zu 69 Prozent männlich sowie 20 bis 49 Jahre alt. Zwei Drittel der Nutzer verdienen monatlich netto 2000 Euro und mehr.
     
    #2

Diese Seite empfehlen