1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo PS3 Rogero Manager updaten oder lieber nicht?

Dieses Thema im Forum "Playstation 3 CFW" wurde erstellt von turbo-t, 23. Dezember 2011.

  1. turbo-t
    Offline

    turbo-t Newbie

    Registriert:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo, ich habe seit ca 1 Jahr meine PS3. 320 GB
    Ich hab als Anfänger nichts an der PS3 selbst gemacht, sondern ein bekannter hat sie mir gemacht!
    Gemacht wurde folgendes:
    Downgrade auf FW 3.41(also das sagt die Konsole, wenn ich GT5 original spielen will!)
    Rogero Manager 7.8 ist installiert
    FTP Programm ist auch drauf.

    Jailbreak Stick von ecliPS3 vorhanden.

    Jetzt meine Frage:
    Einige der neueren Spiele laufen nicht, GT5 als original vorhanden, Little Big Planet2 als kopie auf der internen, usw.
    Ich habe Uncharted 3 als original hier liegen, aber nicht gespielt, weil ich mich nicht traue ohne Hilfe von euch was neues drauf zu machen.

    Mit der SuFu hab ich schon einiges gefunden, aber als Anfänger... Ein tutorial wäre mal prima, den die alten Links zu den tuts von früher funktionieren leider nicht mehr.

    Was meint ihr?
    Soll ich Rogero 8.5 drauf machen?
    Auf 3.55 updaten?
    Der eine erzählt von ner Anwendung ohne Stick, der nächste braucht wieder einen, ich blick nimmer durch!

    Grüße Turbo
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. lange2000
    Offline

    lange2000 VIP

    Registriert:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    967
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: PS3 Rogero Manager updaten oder lieber nicht?

    Das mit den 3.41 Dongles ist so gesehen schon eher veraltet.

    Eine 3.55 CFW ist neuer und du brauchst bis auf 2 Ausnahmen(True Blue und Cobra) keinen Stick(Dongle).

    Am Besten Kmeaw3.55 CFW installieren

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    und Multiman drauf:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Uncharted 3 wird wenn du es Original Spielen willst ein Problem, da es eine höhere FW wie 3.55 verlangt.

    Du kannst aber ein Backup davon machen und danach denn FIX

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ausführen, dann kannst du es auf 3.55 spielen.

    Edit: wobei sich jetzt 2 Probleme auftun.

    1. Denn Rogero 7.8 würde ich nicht deinstallieren, weil ich nicht genau sagen kann ob er den Games Ordner nicht mitlöscht.(neuere Versionen vom Managern tun das nicht mehr). Vorrallem wenn du noch alte Pfade wie /dev_hdd0/game/LAUN12345/GAMEZ oder ähnliches benutzt. Multiman erkennt aber mormalerweise den Games Folder von Rogero.

    Wenn du den Rogero löschen willst und musst du die Games von Rogero Ordner zum Multiman Games Ordner(dev_hdd0/GAMES)verschieben.

    2. Es kann sein das Games die für 3.41 gepatched sind auf der 3.55 nicht laufen, da du die Originalen EBOOTS brauchst. (Ausnahme sind 3.56+ FIX)


    Alternativ könntest du noch im Netz nach 3.41 Fixes(EBOOT.BIN) für die beiden Games suchen. Du musst von den Originalen Games ein Backup machen(Spiel nicht starten!) und danach die nötigen Files ersetzen.

    Generell würde ich dir aber die CFW3.55 empfehlen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2011
    #2
  4. turbo-t
    Offline

    turbo-t Newbie

    Registriert:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: PS3 Rogero Manager updaten oder lieber nicht?

    vielen dank für deine Antwort!
    Jetzt hab ich nur noch das problem, dass ich noch nicht mal weiss, wie ich welche software installieren kann? muss ich die PS dazu mit dem FTP programm "füttern" oder läuft das alles über nen Stick?
    Sorry, aber ich bin absoluter Anfänger!
     
    #3
  5. lange2000
    Offline

    lange2000 VIP

    Registriert:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    967
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: PS3 Rogero Manager updaten oder lieber nicht?

    Du brauchst einen Fat32 USB Speicherstick. Für die CFW lies bitte genau die Anleitung durch.

    Für Multiman: die multimanxxxxxxx.pkg und BD-EMU.pkg ins Root des Usb Speichersticks kopieren und über "Install Pakage Files" installieren.
     
    #4
  6. turbo-t
    Offline

    turbo-t Newbie

    Registriert:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: PS3 Rogero Manager updaten oder lieber nicht?

    okay, ich werds mal versuchen... DAUMENDRÜCKEN!
    ich hab in einigen anderen threads gelesen, dass es links gibt zu einigen tutorials oder how to`s allerdings funzen die nicht mehr, wegen umstellung. falls die jemand aktivieren kann, wär ich sehr dankbar! Evtl macht dann einer nen thread auf, wo die alle gesammelt werden, wär bestimmt auch für andere hilfreich!
    MERCI
    Werd aber mal nach deiner anleitung, die du mir gepostet hast vorgehen!
    LG
    T
     
    #5
  7. lange2000
    Offline

    lange2000 VIP

    Registriert:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    967
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: PS3 Rogero Manager updaten oder lieber nicht?

    Schick mir mal eine PN mit den Links!
     
    #6
  8. turbo-t
    Offline

    turbo-t Newbie

    Registriert:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    So, jetzt hab ich endlich mal Zeit gefunden, mich meiner PS zu widmen.
    Sorry, hat etwas gedauert.
    Ich hab alles soweit gemacht, nach Deiner Anleitung bis zum Patchen. Ich hab die CFW auf meinem Stick.
    Jetzt steh ich aber vor dem Problem, wenn ich die PS nun aktualisieren will (mit der Custom), muss doch die gleiche FW (original 3.55) drauf sein, oder?
    ich hab ja noch die 3.41 drauf, und wenn ich die jetzt "normal" update, bekomm ich dann nicht automatisch die 4.1er Version? Oder kann ich mir bei Zoni aussuchen, auf welche FW upgedated wird?
    Oder gibts da auch wieder ne Hintertür, um die 3.55 mit der Hand zu installieren?
    Könnte ich das nicht auch mit dem Recovery Mode machen, halt nur erst die orginal FW drauf machen, und dann... das gleiche nochmal mit der CFW?
    Ich trau mich nicht... :emoticon-0103-cool:
     
    #7
  9. lange2000
    Offline

    lange2000 VIP

    Registriert:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    967
    Punkte für Erfolge:
    0
    Im 1. Punkt meiner Anleitung ist ein Link der ins Firmwarearchiv führt. Dort die OFW 3.55 Downloaden.

    Von 3.41 auf OFW 3.55 kannst du ganz normal über das XMB Systemupdate installieren. Mit FAT32 USB Stick i. Pfad am Stick PS3/UPDATE/PS3UPDAT.PUP

    Ins Recovery musst du nur wenn du von der OFW3.55 auf CFW3.55 wechselst.

    Ich verschiebe das ganze mal in den CFW Bereich.
     
    #8
    turbo-t gefällt das.

Diese Seite empfehlen