1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Oscam und VPN

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von al-haffi, 7. Oktober 2013.

  1. al-haffi
    Offline

    al-haffi Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. Dezember 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo DEB Boardler,

    ich habe die Absicht meinen Igle Thin-Server mit einem VPN Dienst zu anonymisieren. Würde sehr gern von euren Erfahrungen profitieren. Kann mir vorstellen, dass sich gerade die Pingzeiten aufgrund eines VPN-Servers bedeutend erhöhen kann, was sich dann negativ auf die Zugriffszeiten auswirkt. Wäre also sehr dankbar, wenn Ihr mir Tipps und Hinweise zu evtl. Problemen geben könntet. VPN Dienste gibt es ja wie Sand am Meer. Evtl. habt Ihr auch dazu eine Empfehlung.

    Beste Dank und Gruß
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. wylly31
    Offline

    wylly31 Elite Lord Supporter

    Registriert:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    3.329
    Zustimmungen:
    1.863
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Hell
    AW: Oscam und VPN

    Ja das würde mich auch interessieren. Und was noch interessant wäre ist, ob ich die Cline bei meinen Clienten alle ändern muß oder kann ich die alte dyndns weiter verwenden und davor dann vpn?
     
    #2
  4. al-haffi
    Offline

    al-haffi Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. Dezember 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Oscam und VPN

    Also die Cline müss glaub nicht geändert werden, sofern du eine dynamische DNS-Adresse verwendest. Diese ermöglicht dir ja, dass sich deine IP ändern darf. Zum VPN-Anbieter kann ich noch hinzufügen, dass dieser zwingend Ports freigeben muss und diese auch weiterleitet. Das machen glaub nicht alle.
     
    #3
  5. Zig3un3r
    Offline

    Zig3un3r Freak

    Registriert:
    21. September 2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    IT-Systemelektroniker
    Also ich hab hier bei mir zu Hause OpenVPN auf der Fritzbox am laufen, 8 Clients per VPN dran ...
    Ich habe überhaupt keinen Unterschied gemerkt als ich von Dyndns zu OpenVpn bin ...

    Hie mal nen Auszug aus dem WebIF:

    [​IMG]

    Bei OpenVPN auf der Fritzbox muss beim client die Cline abgeändert werden auf die eigentliche Adr. des internen Lans welches über das VPN Netz erreichbar ist !!!

    Bei mir ist das VPN Netz die 192.168.80.X In der c-line steht wiederum die Interne Adresse des eigentlichen Lans + CCcam port von Oscam laufend auf der Fritzbox !
    c: 192.168.178.1:port

    die DynDns Adr. wird nur für den Tunnelaufbau genutzt die in der client.cfg bei Openvpn hinterlegt ist !

    Dem Client wird beim Tunnelaufbau das eigentliche Netz mitgeteilt - Stichwort Push :.....


    Gruss Zig

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2013
    #4
  6. wylly31
    Offline

    wylly31 Elite Lord Supporter

    Registriert:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    3.329
    Zustimmungen:
    1.863
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Hell
    AW: Oscam und VPN

    Haben denn Deine Clienten auch alle eine Fritzbox? Muß in diesem Fall doch sein. Oder?
     
    #5
  7. Zig3un3r
    Offline

    Zig3un3r Freak

    Registriert:
    21. September 2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    IT-Systemelektroniker
    AW: Oscam und VPN


    Nö, bei allen Clients läuft VPN nur auf dem Receiver ......

    Hab als Clients Dreambox & Vu+ dran hängen !

    So hab ich direkten Zugriff auf die Boxen falls mal was nicht hinhaut :)
     
    #6
  8. Zombie2000
    Offline

    Zombie2000 Spezialist

    Registriert:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Oscam und VPN

    WAS muss ich tun und wie richtet man OpenVPN ein ?
     
    #7
  9. Zig3un3r
    Offline

    Zig3un3r Freak

    Registriert:
    21. September 2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    IT-Systemelektroniker
    AW: Oscam und VPN

    Erstmal Informieren und lesen:

    Ich hoffe die Links sind Erlaubt !

    Mit Hilfe dieser Beiden Beispiele sollte es jeder zum laufen bekommen :)

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Ich war auch noch der absolute Anfänger in der Materie und habs auch zum laufen gebracht ! Ihr schafft das !
    Habt Ihr erstmal eure Zertifikate Erstellt kann ich euch gerne noch mit dem Rest behilflich sein ( Client -Server Configs usw.. )

    Gruss zig
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Oktober 2013
    #8
    al-haffi und Zombie2000 gefällt das.
  10. Zombie2000
    Offline

    Zombie2000 Spezialist

    Registriert:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Oscam und VPN

    Wo für braucht der Server VPN ?

    Ist es nicht besser,wenn der Client VPN hat ?
    Da doch die IP vom Client direkt zu Server übermittelt wird.
     
    #9
  11. Zig3un3r
    Offline

    Zig3un3r Freak

    Registriert:
    21. September 2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    IT-Systemelektroniker
    AW: Oscam und VPN

    Du brauchst immer einen VPN-Server auf welchem sich die User verbinden ( Die Verschlüsselung erfolgt per Zertifikat ( Server Cert und User Cert ) um den Client zugang zu gewähren )
    In meinem fall ist der VPN Server die Fritzbox !

    Vergleich es mit CCcam - Ohne einen CCcam server kann sich auch kein CCcam client verbinden !
     
    #10
    Zombie2000 gefällt das.
  12. Zombie2000
    Offline

    Zombie2000 Spezialist

    Registriert:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Oscam und VPN

    Der Server ist eine Dreambox
     
    #11
  13. al-haffi
    Offline

    al-haffi Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. Dezember 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Oscam und VPN

    Das scheint mir doch komplizierter als ich dachte. ich werd mich mal an der Anleitung aus dem Zebradem halten. Vielen dank Zig für die kompetenten Beiträge!
     
    #12
  14. Zig3un3r
    Offline

    Zig3un3r Freak

    Registriert:
    21. September 2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    IT-Systemelektroniker
    AW: Oscam und VPN

    Macht keinen Unterschied,

    OpenVPN über Softwareverwaltung herunterladen,dann Zertifikiate für Server + User erstellen ( Ich habs über Ubunto gemacht )

    dann Confis anpassen, wird aber sehr schön in den beiden links erklärt !

    Grus

    - - - - - - - - - -

    Schaut komplizierter aus als es ist :)
     
    #13
  15. SR-88
    Offline

    SR-88 Freak

    Registriert:
    18. April 2012
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Oscam und VPN

    Mal ne Frage an Zig3un3r:

    Hast du dein Vpn als tun oder tap realisiert? Hab es zur Zeit als tun laufen, klappt auch soweit alles, bis auf Zugriff vom Server auf Clienten (Windows-Pc geht, alles was Linuxbasierend ist nicht). Ipforward ist aktiviert, iptables auf den Linuxgeräten sind(hoffe ich) richtig gesetzt.

    Falls du Tap laufen hast, gibt es nenneswerte Probleme?

    Danke

    Gruß
    SR-88
     
    #14
  16. Zig3un3r
    Offline

    Zig3un3r Freak

    Registriert:
    21. September 2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    IT-Systemelektroniker
    AW: Oscam und VPN

    Ich hab VPN als tun realisiert !!
    Die Clients bekommen bei mir per Push die nötigen Infos ( IP+Subnet+GW )

    Per linux einfach mal route eingeben im terminal und überprüfen ob das GW der Clients richtig gesetzt wurde.
    Ping ins VPN netz geht vom Client aus ??

    Setzt mal deine vpnserver + vpnclient config hier rein !
    kann als Vergleich mal meine anschauen was da anders ist

    Gruss
     
    #15

Diese Seite empfehlen