1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Oscam Probleme

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von sLOID, 1. Januar 2013.

  1. sLOID
    Offline

    sLOID Newbie

    Registriert:
    17. August 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    hallo leute. frohes, neues erstmal ... klemme mich hier mal mit an ... habe ein ähnliches problem. hier meine "umgebung": debian server mit 3 smargos. darin stecken ne s02, ne weisse hd+ und ne mtv. darauf läuft ein cccam-server (2.3.0) der alles tut, was er soll. ich habe bei mir 2 dreamboxen im wohn u schlafzimmer sowie eine alte dbox2 bei meinen eltern und einen no-name-receiver bei meinem bruder auf denen jeweils cccam als client läuft.

    nun habe ich mir vor kurzem nen xtreamer ultra zugelegt, auf dem openelec+xbmc sowie ne externe tivi satbox über tvheadend laufen. free-tv alles kein problem. ich möchte ihn nun gerne auch als client an meinen server hängen ohne diesen grossartig umstricken zu müssen. dass tvheadend einen newcamd-server in verbindung mit nem oscam braucht,weiss ich inzwischen. auf der config-seite von tv-headend habe ich unter "code word client" eingetragen. hier das bild dazu:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    user und pass sind dabei jeweils tvheadend. oscam habe ich über das normale add-on runtergeladen und diese configs benutzt:

    oscam.conf:

    [global]
    disablelog = 1
    logfile = /storage/.xbmc/userdata/addon_data/service.softc
    nice = -1
    waitforcards = 0
    usrfile = /storage/.xbmc/userdata/addon_data/service.softc
    cwlogdir = /storage/.xbmc/userdata/addon_data/service.softc

    [newcamd]
    port = 34000@0000:000000
    key = 0102030405060708091011121314
    keepalive = 1

    [dvbapi]
    enabled = 1
    au = 1
    user = tvheadend
    boxtype = pc

    [webif]
    httpport = 8888
    httpuser = oscam
    httppwd = oscam
    httpallowed = 192.168.1.0-192.168.1.255
    appendchaninfo = 1

    oscam.server

    [reader]
    label = cccam
    protocol = cccam
    device = ip-adresse,port
    user = user
    password = pass
    caid = 1830,1702,1833,0B00
    group = 1
    emmcache = 1,1,2
    cccversion = 2.3.0
    cccmaxhops = 3
    ccckeepalive = 1
    cccreshare = 1

    oscam.user

    [account]
    user = tvheadend
    pwd = tvheadend
    au = 1
    group = 1
    betatunnel = 1833.FFFF:1702
    au = 1

    oscam.dvbapi

    P: 1702 # prio Sky s02
    P: 1833 # prio SKY HD
    P: 0b00 # prio MTV
    P: 1830 # prio HD01 HD+

    CCcam.cfg (f-line)

    F: user pass 5 0 1 { 0:0:3 }

    er mapt jetzt auch die channels die verschlüsselt sind in die senderliste. leider sagt er bei jedem kanal "TVheadend HTSP Client - No descrambler"
    oscam läuft. auf die config seite komme ich ohne probleme.

    wer hilft mir das zum laufen zu bringen. bin da mit meinem latein am ende.

    viele dank für die hilfe und euch alles gute für 2013.

    greetz, sLOID.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    941
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    Moin.
    Ist das Oscam oder cccam als Server?
    Bei beiden würde ich es per dvbapi machen.
    Es gibt bei der neueren Version aus dem Git einen Oscam mode im capmt der
    klasse funktioniert.

    Bei cccam hat sich tvheadend immer ein bschl zickig.


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
    #2
  4. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    941
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    AW: Oscam Probleme

    Bei openelec wirds natürlich schwieriger nen aktuelles tvheadend zu bekommen.

    Also biste erstaml bei newcamd gestrandet.

    aus deiner oscam.conf:

    [newcamd]
    port = 34000@0000:000000
    key = 0102030405060708091011121314
    keepalive = 1

    Das muss so aussehen:

    [newcamd]
    port = 34000@1702:000000;34001@1833:000000;34002@0b00:000000;34003@1830:003411,000000
    key = 0102030405060708091011121314
    keepalive = 1

    Dann musst du in tvheadend 4 Einträge machen für jeden Port einen.
    Also 34000 bis 34003.
    Das ist übelst umständlich aber unumgänglich bei tvheadend.
    Es sei denn du bebommt ne Version ausm git compiled.
    Das kannste aber glaube ich knicken bei openelec.

    Gruß
    derdigge
     
    #3
    sLOID gefällt das.
  5. sLOID
    Offline

    sLOID Newbie

    Registriert:
    17. August 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Oscam Probleme

    hi derdigge

    vielen dank erstmal, dass du dich meiner annimmst. habe deine anpassungen vorgenommen. tatsächlich bekomme ich jetzt auch ne andere meldung. tvheadend sagt "no access" statt "no descrambler" blick ins log sagt mir, dass der cccam-server disconnected. ihm scheint wohl nicht zu passen, dass der share weitergegeben wird. hast du ne idee für mich, wo ich da suchen muss, um ihm das beizubiegen ???

    danke für die mühe. greetz, sLOID.

    hier der auszug aus meinem log:

    2013/01/04 12:18:56 20841B0 p cccam [cccam] connecting to ipadresse:port
    2013/01/04 12:18:56 20841B0 p cccam [cccam] disconnected: reason close

    2013/01/04 12:21:03 208B5E0 c tvheadend (1702&000000/0000/0204/93:F027C0EFD18AB55E550BA23DAC91675A): rejected group (1 ms) (0/0/0/0) - 1702:0204 unknown (no matching reader)
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2013
    #4
  6. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    941
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    AW: Oscam Probleme

    Ok, das ist nun eine Oscam Sache.
    2013/01/04 12:18:56 20841B0 p cccam [cccam] connecting to ipadresse:port
    2013/01/04 12:18:56 20841B0 p cccam [cccam] disconnected: reason close
    Zeig mir mal deine Configs / openelec seitig / und was immer dein Server ist seitig.
     
    #5
    sLOID gefällt das.
  7. sLOID
    Offline

    sLOID Newbie

    Registriert:
    17. August 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Oscam Probleme

    hi derdigge

    sry für meine abwesenheit. musste bissl was arbeiten leider.
    was genau meinst du ??? die oscam-configs sind im ersten posting ... die laufen bei mir unter openelec. hab ansonsten die von dir genannten änderungen an dem tvheadend gemacht.
    server ist ein alter p3 mit debian und smargos ... hier die cfg:

    F: user pass 5 0 1 { 0:0:1 }


    SERVER LISTEN PORT : port
    WEBINFO USERNAME : user
    WEBINFO PASSWORD : pass
    SHOW TIMING : yes
    SERIAL READER : /dev/SkyHD smartreader+
    SERIAL READER : /dev/HD-Plus smartreader+
    SMARTCARD SID ASSIGN: /dev/HD-Plus { 1519,277E,EF10,EF11,EF14,EF15,EF74,EF75,EF76,EF77,5273,5274 }
    SERIAL READER : /dev/MTv smartreader+

    vielen dank, dass du dir die mühe machst und dich da reindenkst ...

    greetz, sLOID
     
    #6
  8. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    941
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    AW: Oscam Probleme

    also mit cccam kenn ich mich nicht aus.
    da muss dir wer anders helfen. Aber warum machste das nicht alles oscam only ?
     
    #7
  9. sLOID
    Offline

    sLOID Newbie

    Registriert:
    17. August 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Oscam Probleme

    war bisher nicht nötig. serverseitig und clientseitig funzt alles bestens mit cccam. da ich gelesen hatte, dass man sich halt mit nem oscam-client auch "problemlos" an nen cccam-server hängen kann, schien mir das am einfachsten.
    im übrigen hat sich eben beim einschalten dex xtreamers meine oscam-version aktualisiert. auf was muss ich achten auf der webseite von oscam um zu checken ob diese jetzt das capmt unterstützt. wo kann ich mich da einlesen ???

    thx.
     
    #8
  10. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    941
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    Zu den Details musste im openelec forum Fragen.
    Ich persönlich hab viele Htpcs eingerichtet und betreibe auch 2
    selbst.

    Openelec hab ich oft probiert und fand es immer rotze.....
    Aber ist geschmachssache.

    Der mist ist viel zu statisch. Read only Wurzelverzeichnis?
    Wer hat sich denn bitteschön den blödsinn ausgedacht ;)?

    Haste mal drüber nachgedacht auf kubuntu 12.04.1 + vdr mit vdr-sc
    umzusteigen? Der apprat bootet weiterhin hastig und du hast
    mehr flexibilität.

    Des Weiteren kannste in vdr nen anderen clienten verwenden.
    Der cardcloent basiert auf dem alten sasc-ng, welches den emus
    in den recievern sehr nahe kommt. Vielleicht löst sich ja dadurch dein Problem?


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
    #9
    sLOID gefällt das.
  11. sLOID
    Offline

    sLOID Newbie

    Registriert:
    17. August 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Oscam Probleme

    da bin ich noch gar nicht drauf gekommen. das teste ich auf jeden fall aus das kubuntu. gebe dir recht. openelec ist sehr statisch. der vorteil ist, dass wenn man mal eine konfiguration hat, die richtig funzt bzw an die jeweiligen bedürfnisse angepasst ist, dass man dann tatsächlich nur die ollen 2 dateien austauschen muss und hat direkt ein aktuelles system am start. bei mir bootet der xtreamer über pxe. bei nem anderen system bräuchte ich womöglich erstmal ein lokales medium. aber egal. will wissen, wie ich das xbmc pimpen muss, damit das als client funzt.

    danke für die anregungen. werde berichten.

    greetz, sLOID.
     
    #10
  12. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    941
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    über pxe sagst du ja....
    Das ghet mit kubuntu ganz prima.
    Ich boote meinen htpc auch über pxe. Die sache ist in knapp 5 Sekunden
    gegssen.
    Dabei startet nich nur xbmc in der Zeit ;)


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
    #11
  13. sLOID
    Offline

    sLOID Newbie

    Registriert:
    17. August 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Oscam Probleme

    5 sek ???? das wäre ja hammer ... dachte die 15 von oe wären schon fett ... komme leider erst morgen dazu. mein weib schreit mich in die heia.

    danke für den talk ... komme sicher bald jammern, wenn was nicht funzt ...

    thx, sLOID.
     
    #12
  14. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    941
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    Das kommt halt immer auf die Hardware an.
    Die Images die ich zie sind am server im ram.
    Die Hardware die dann bootet hat alle 4 cores aktiv
    beim booten....

    Das wirste bei nem Intel atom so nicht erleben ;)


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
    #13

Diese Seite empfehlen