1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OScam 1.10 - Datumsproblem

Dieses Thema im Forum "Pingulux" wurde erstellt von cs-, 16. September 2011.

  1. cs-
    Offline

    cs- Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. Juli 2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    bei OScam 1.10 wird anscheinend beim Start geprüft, ob das OScam-Kompilierungsdatum (?) vor dem aktuellen Systemdatum liegt. Gibt es eine Möglichkeit, das abzuschalten? Oder das Systemdatum beim Start immer automatisch zu aktualisieren bzw. auf ein bestimmtes nach dem Kompilierungsdatum zu setzen?

    OScam lässt sich sonst nicht starten! Ändere ich das Datum über "date" per Telnet, lässt sich OScam starte, bis ich dem Pingulux die Stromzufuhr nehme. Danach müsste ich dann erneut das Datum über "date" setzen.

    Danke schonmal!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    7.313
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: OScam 1.10 - Datumsproblem

    Das hatten wir doch gerade, guckst Du mal hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    lies Die evt. das Thema durch!

    LG extra
     
    #2
  4. Ducci
    Offline

    Ducci Ist oft hier

    Registriert:
    19. Februar 2011
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: OScam 1.10 - Datumsproblem

    sorry @extra aber cs- schreibt von Problemen die OScam rc1.1 beim Pingulux beim Starten hat, ich kenne dieses beschriebene Problem mit dem Datum/Zeit, habe es gestern hier im Forum auch schon einmal in einem Posting geschrieben, aber das was du geantwortet hast, war überhaupt nicht die Fragestellung gewesen.

    Es geht hier darum das beim Pingulux warum auch immer das Datum/Uhr (systemseitig) per Telenet gesetzt werden muss weil sonst das das Datum/Zeit bei Jahr 2000 steht, was natürlich völlig daneben ist. Und der Pingulux scheinbar keine möglich besitzt über ntp ein Date/Time Update zumachen. Da liegt das Problem, nicht wie man irgendetwas mit OScam hell bekommt. Leider kenne ich auch nur derzeit die möglichkeit über Telnet.

    Dieser Punkt wurde auch schon einmal im Streamboard behandelt, zur Fragestellung. Es gibt keinen Schalter der dieses Verhalten vom OScam rc1.1 abschaltet, ist auch nicht vorgesehen. OScam 1.0 überprüft nicht beim Start Datum/Uhrzeit, damit liese sich zumindest das Problem umgehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. September 2011
    #3
    cs- gefällt das.
  5. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    7.313
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: OScam 1.10 - Datumsproblem

    Hallo Ducci,

    ist doch überhaupt kein Problem, ich, bzw. wir sind doch froh, wenn wir auf Probleme aufmerksam gemacht werden, ich habe es so im o.g. Thema gelesen und dies hier weitergegeben, mein Pingu läuft bisher fehlerfrei und ohne Probleme und daher kann ich z.T. Probleme nicht nachvollziehen, versuche aber Lösungsansätze weiter zu geben und zu helfen, die ich von anderen Usern bekomme!
    Versuche sind es wert und das nicht immer alles zum Ziel führt.., lies Dir mal die die Themen hier durch und versuche alles zu lösen, stell Dich da mal geschickt an und biete immer eine passende Lösung!

    LG extra
     
    #4
  6. cs-
    Offline

    cs- Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. Juli 2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: OScam 1.10 - Datumsproblem

    Danke, Ducci.. dann werde ich wohl doch bei der OScam 1.00 bleiben müssen.. hatte hier eben nur gelesen, dass einige schon auf OScam 1.10 umgestiegen sind und dachte, dass diese User eine Lösung gefunden hätten, aber anscheinend setzen diese das Datum wirklich per Telnet.

    Hoffen wir mal, dass dieses Problem noch irgendwie gelöst werden kann.
     
    #5
  7. mr.nice53
    Offline

    mr.nice53 Hacker

    Registriert:
    19. Juni 2010
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    144
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: OScam 1.10 - Datumsproblem

    Bei mir lauft der Pingu mit dieser Oscam.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Und das schon seit gut 3 Wochen ohne Probleme unter der Spark 1.2.07
    Die kommt nach root/plugin/var/bin und ist eine binär Datei.
     
    #6
    Pilot gefällt das.
  8. cs-
    Offline

    cs- Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. Juli 2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: OScam 1.10 - Datumsproblem

    Hi mr.nice,

    danke, aber das ist mir bewusst. Habe die Datei auch getestet, aber im Log erscheint folgende Fehlermeldung:

    Korrigiere ich das Datum per Hand über Telnet (date), habe ich das Problem wieder, sobald ich einmal die Stromzufuhr abstelle bzw. diese sich selbst abstellt..
     
    #7
  9. bios123
    Offline

    bios123 Newbie

    Registriert:
    12. Oktober 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: OScam 1.10 - Datumsproblem

    da bleibt nur auf die aktuelle spark zu setzen, die stellt die zeit nach dem systemstart auch in der konsole, somit spielt die oscam version keine rolle!

    gruß markus
     
    #8
  10. pinky1981
    Offline

    pinky1981 Elite User

    Registriert:
    25. Juni 2010
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    1.018
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    it-sysel
    AW: OScam 1.10 - Datumsproblem

    also mit der aktuellen own-build 1.20-unstable gehts (5958) im neuproluxV1-e2
     
    #9
    extra und Pilot gefällt das.
  11. bios123
    Offline

    bios123 Newbie

    Registriert:
    12. Oktober 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: OScam 1.10 - Datumsproblem

    jetzt hast du ja auch äpfel und birnen verglichen...
    das problem besteht ja auch nicht unter e2.
     
    #10

Diese Seite empfehlen