1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Opticum 9600 Prima -SW 4.40- Aufnahmen

Dieses Thema im Forum "Opticum 9600 Prima S/TS" wurde erstellt von dobini, 9. August 2011.

  1. dobini
    Offline

    dobini Newbie

    Registriert:
    20. September 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ich verwende eine WD 1,5TB Festplatte - bis SW 4.37 ohne Probleme

    nach dem Update auf 4.39 bzw. 4.40 gibt es folgendes Problem:

    1) Neue Aufnahmen sind direkt nach der Aufnahme gesperrt
    (Kindersicherung) und müssen bei jeder Wiedergabe mittels
    Passwort freigegeben werden.

    2) Bei bereits mittels "alter" Software aufgenommenen Programmen
    wird nur die erste Datei des aus mehreren Dateien bestehenden
    Aufnahmetitels wiedergegeben.

    3) Neue Aufnahmen (SW 4.39 und 4.40) werden hingegen vollständig
    wiedergegeben.

    Kann jemand dieses Problem bestätigen oder kennt Abhilfe.
    Wegen ORF/Austriasat würde ich gerne bei dieser SW bleiben,
    aber ich kann und will ja nicht immer wenn ich eine alte Aufnahme
    sehen will die Software zurück flashen.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. The Gardener
    Offline

    The Gardener Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. März 2011
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Opticum 9600 Prima -SW 4.40- Aufnahmen

    Kann ich bestätigen, hatte mit meiner Intenso Memory Station das selbe Problem.
    Mir blieb nichts anderes übrig, als alle Aufnahmen in ein PC freundlicheres Format umzuwandeln und sie mir am Wohnzimmer PC anzuschauen.
    Das mit der Kindersicherung ist ein Witz, selbst Kinderprogramme sind mit einem Schloss gesichert und erfordern Pin-Code Eingabe.
    Deaktivieren lässt sich die Kindersicherung nicht, da in den Einstellungen der Eintrag Alterskontrolle fehlt.
     
    #2

Diese Seite empfehlen