1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nokia-Boykott

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von TitanTX, 1. Februar 2008.

  1. TitanTX
    Offline

    TitanTX VIP

    Registriert:
    23. Juli 2007
    Beiträge:
    2.534
    Zustimmungen:
    1.187
    Punkte für Erfolge:
    113
    Was haltet ihr vom Nokia-Boykott?

    Aus Solidarität mit den Arbeitnehmern geben viele ihr Nokia Handy ab oder verkaufen es.

    Ich habe ein Moto V3 I

     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Nokia-Boykott

    Na danke. Ich habe mir grade ein Nokia N95 gekauft :(. Jetzt bekomme ich ein schlechtes gewissen :JC_hmmm:
     
    #2
  4. Roadrunner23
    Offline

    Roadrunner23 Hacker

    Registriert:
    23. August 2007
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Nokia-Boykott

    Das wird wohl 'Nokia' eh nicht Interessieren und außerdem wer zeigt mir gegenüber Solitarität. Heut zu Tage muss doch jeder sehen wie er mit dem Arsch an die Wand kommt.

    Und so lange wir nicht alle geschlossen zusammen halten und den Wi***ern in Berlin mal richtig in den Arsch treten passiert doch eh nix. Die haben doch schon lange keinen Plan mehr. Sowas hätt es beim A. nicht gegeben.
     
    #3
  5. TitanTX
    Offline

    TitanTX VIP

    Registriert:
    23. Juli 2007
    Beiträge:
    2.534
    Zustimmungen:
    1.187
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Nokia-Boykott

    @ Phantom brauchst kein schlechtes gewissen haben. :D

    Wie Road schon schreibt, nach meine Meinung versucht sich Berlin mit dem Boykott nur in den Vordergrund zu stellen.
    Berlin intressiert Bochum genau so wenig, wie andere Dinge.
     
    #4
  6. Tom Tom
    Offline

    Tom Tom Ist oft hier

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Nokia-Boykott

    Das ist eine ganz üble Firmenpolitik ,die Nokia da betreibt,im Ausland still und heimlich neu bauen hier alle Subventionen in Deutschland abgreifen und sich dann verpissen:diablo:,wer von den arbeitern möchte denn schon im Ostblock arbeiten!!!
    @roadrunner23:dein letzter Satz :Geht Gar Nicht!!!
     
    #5
  7. amboss
    Offline

    amboss VIP

    Registriert:
    22. August 2007
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Nokia-Boykott

    Hi,

    ich werde mir nie wieder ein Nokia Handy kaufen. Finde es gut das sich die Leute solidarisieren. Wäre schön wenn Nokia in Deutschland einen fetten Denkzettel bekommt. Es kann immer sein das ein Unternehmen Werke schließen muß, aber bestimmt dann nicht, wenn gleichzeitig ein sensationeller Bilanzgewinn ausgewiesen wird. Halten die Finen die Deutschen eigentlich für dumm?
    Nee nee Nokia ist für mich

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    PS: Phantom brauchst kein schlechtes Gewissen haben; dir verzeihen wir.
     
    #6
  8. Roadrunner23
    Offline

    Roadrunner23 Hacker

    Registriert:
    23. August 2007
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Nokia-Boykott

    Die Schuld hat aber auf keinen Fall NOKIA alleine, da sind auch andere dran schuld und wer so dumm ist und so einen Vertrag macht muss bestraft werden.


    Das ist meine Überzeugung, und ich steh dazu. Es war nicht alles Scheiße.
     
    #7
  9. Scrat
    Offline

    Scrat MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    21. August 2007
    Beiträge:
    3.121
    Zustimmungen:
    5.145
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Nokia-Boykott

    nein es war nicht alles scheiße, aber die umsetzung war ein voller griff ins klo
     
    #8
  10. Stefx2
    Offline

    Stefx2 Freak

    Registriert:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Geld verdienen!
    Ort:
    In einer Wohnung, auf diesem Planeten!
    AW: Nokia-Boykott

    Hallo, wie schon andere sagten, der Boykott bringt eh nichts. Die einzigen die sich da wieder in den Vordergrund spielen sind unsere Berliner Sp***
    Um die Arbeitnehmer kümmert sich sowieso niemand. Und außerdem ist Nokia ja nicht der einzige (ich habe übrigens auch ein Nokia Handy!!), nur ist es bei denen jetzt so richtig an die Oberfläche, sprich Öffentlichkeit, gekommen. Das ist der Unterschied.
    In ein paar Wochen ist das eh wieder vergessen... ist zwar sche**** aber groß was ändern wird sich da nichts!! Nur um das klarzustellen, ich würde auch gerne etwas daran ändern wenn ich könnte!
    Gruß
     
    #9
  11. dieda
    Offline

    dieda Newbie

    Registriert:
    26. November 2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Nokia-Boykott

    Finde deine Überzeugung in dem Zusammenhang total unpassend.
    So eine Äußerung ist einfach unklug. (besonders für einen mod)
    Sorry, wenn ich das mal so sagen musste.
     
    #10
  12. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Nokia-Boykott

    Leute, es geht hier um ein Nokia Boykott. Lasst und bitte beim Thema bleiben.
     
    #11
  13. Holzwurm0101
    Offline

    Holzwurm0101 MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. November 2007
    Beiträge:
    7.179
    Zustimmungen:
    3.073
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    GROSSMEISTER
    Ort:
    im Norden
    AW: Nokia-Boykott

    Ich muß sagen ich bin etwas bestürzt soetwas hier zu lesen.....
    Das das deine Überzeugung ist so ja auch Ok, aber dann behalte sie bitte für dich .Als Moderator hat man sich im Bord als Vorbild gegenüber allen hier zu verhalten und da müssen die Äußerungen auch objektiv bleiben.
    Soeine Äußerung hätte bei manchen Usern schon eine Verwarnung eingebracht.

    Das Thema Nokia, ist dasselbe wie mit Siemens, Holtzmann und andere Firmen, solange die Gelder noch fließen und unsere Volksvertreter in Berlin auch das noch unterstützen ist alles Ok, aber im Endefekt wird alles auf die hohen Kosten geschrieben und die Konzerne machen dann eh dicht oder zu. Das sich jetzt jeder ein anders Handy zulegt.....bringt eh nichts, außer das manche darin den Grund sehen sich ein neues anderes zu kaufen.Wenn die Autobauer aus Deutschland alle verschwinden würden, würden wir dann auch keine Autos mehr kaufen?Ich habe kein Nokia und wenn hätte ich mir auch kein anderes geholt.

    Euer Holzi



     
    #12
  14. Dagsvanoue
    Offline

    Dagsvanoue Newbie

    Registriert:
    1. Januar 2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Nokia-Boykott

    Ich hatte früher auch mal ein Nokia aber da ich viele probs mit dem ding hatte habe ich es schnell wieder verkauft.Seit dem das nun auch etwa 5 Jahre her ist finde ich Nokia eh bescheiden und seit dem Bericht im Fernsehen hat es meine Meinung bestätigt. Wer hat denn alles den Bericht mit der Mitarbeiterin auf der Pressekonferenz in Finnland gesehen.

    Ich Frage mich wohl warum der Chef sich zwar bei ihr Öffentlich entschuldigt hat sie aber nicht zur Pressekonferenz mit eingeladen hat, wenn er nichts zu verbergen hat!!!

    oder was sagt ihr? :diablo:
     
    #13
  15. Sigi987
    Offline

    Sigi987 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    26. November 2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Nokia-Boykott


    @Roadrunner23.....
    Du solltest Dir Deine Wortwahl nochmal genau überlegen-besonders den letzten Satz!!!! Streiche ihn einfach aus dem Forum. Wir sollten froh sein das wir diese Zeit nicht mehr haben!

    Ob man einen Boykott gegen Nokia machen sollte ist jedem selber überlassen.In ein paar Jahren wird auch BMW kaum noch ein Auto hier herstellen,vielleicht auch andere große Autohersteller.
    Übrigens hat Nokia einen Vertrag mit der Stadt Bochum gehabt der letztes Jahr ausgelaufen ist. Der Betriebsrat wusste schon vor einem halben Jahr das das Werk schließen würde. Nicht nur Nokia hat an dem Geld gut verdient,sondern auch die Stadt Bochum durch viele Steuereinnahmen.
     
    #14
  16. Echt
    Online

    Echt Guest

    AW: Nokia-Boykott

    Roadrunner hat etwas überreagiert, warum auch nicht, wisst Ihr, dass es vielleicht auch Ihn persönlich betrifft??!!
    Bei den Ungerechtigkeiten, Schieberein, Korruption, Unlauteren Absprachen usw. heutzutage, wünscht man sich so manche Zeit zurück!

    Ich wundere mich nur das gleich so eine Aufregung wegen dem Buchstaben A entsteht?? Soll dieser nun etwa auch noch aus dem Alphabet getrichen werden?
    Man beschneidet uns schon von gestzeswegen genug unserer Freiheit!

    Leider ist es aber in diesem Land so, dass nur was voran geht, wenn einer den Hut aufhat.
    Wenn alle, alle was zusagen haben, dann sieht man ja was dabei rauskommt....
    Und das lässt sich nun auch wieder schön auf Nokia schlußfolgern, wenn einer sagt, es gibt keine Förderung für Rumänien, dann würde es heute nicht diese Diskusion geben!!
    Aber zum Thema;
    Nokia handelt völlig richtig-solange das hochgelobte Europa und deren Floskeln "Wir sind alle eins"
    die Gelder nur so mit vollen Händen verteilen
    ohne darüber nachgedacht zu haben, was sie vorn aufgebaut haben um dann mit dem Arsch wieder einzureißen, kann ich sagen, nur zu!!
    Jeder der Geld geschenkt bekommt nimmt dieses so lange es da ist, oder??
    Und da kann man Nokia nun die wenigste Schuld geben!:(

    Schade ist es nur, das es wieder die kleinen Scheißer wie wir ausbaden müssen, wie immer!
     
    #15

Diese Seite empfehlen