1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neuer Receiver Sat / Kabel

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von chriss1904, 19. Mai 2010.

  1. chriss1904
    Offline

    chriss1904 Newbie

    Registriert:
    16. November 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Der Receiver sollte haben :

    1. Sat oder Kabel ?
    Sat = muss
    Kabel = wäre schön -> kann mir bei Kabel auch eine Lösung über den PC Vorstellen hier geht es mir Primär um Teleclub / Cablecom digital falls es da eine PC-Lösung gibt die es hell macht reicht mir das.

    2. HDTV fähig ?
    Ja

    3. HDMI Ausgang ?
    Ja

    4. PVR Funktion ?
    Ja

    5. Betreibssystem Linux ?
    ?

    6. Netzwerkanschluß ?
    Ja

    7. CS ( Cardsharing ) ?
    ?

    8. Festplatte Intern oder Extern ?
    Das ist nicht so wichtig

    9. Das maximale was ihr ausgeben wollt ?


    Was möchte ich hell haben?
    SRG -> Karte mit Ci vorhanden
    MTV -> Karte mit Abo vorhanden
    SKY -> Karte mit Ci und Abo vorhanden
    HD+ -> da habe ich noch nichts, sollte dann aber mit den Modulen die kommen hell werden

    Bis da sehe ich noch nicht das Problem, das kommt jetzt:
    ORF und SKY AT soll auch hell werden. Da habe ich bis jetzt nichts offizielles.

    Was hat das mit KabelDeutschalnd über SAT auf sich? Ist das nicht das gleiche wie SKY?

    Der Einzige Receiver der 4 Ci-Slots hat und auch Kabel tauglich wäre, ist die Dreambox DM 8000 HD die ist mir aber etwas zu teuer.
    Ansonsten bin ich noch auf die Humax iCordHD+ und Technisat DigiCorder HD S2 Plus gestossen.
    Es muss nicht zwingend einer der genannten sein, falls es alternativen gibt die meine Anforderungen erfüllen bin ich da offen für inputs.
    Bei den Empfehlungen wäre es noch nett wenn ihr mir sagen würdet was ich sonst noch so brauch um meine Anforderungen zu realisieren.


    Aktuell habe ich einen VANTAGE HD 7100S.

    Danke und Gruss

    Chris
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Skyline01
    Offline

    Skyline01 VIP

    Registriert:
    5. September 2009
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    2.749
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    AW: Neuer Receiver Sat / Kabel

    Hallo chriss1904,

    ich kann dir eine alternative zur Dreambox 8000 empfehlen. Das wäre der VU+ Duo. Der VU+ Duo kostet ca. 470€. Also ungefähr die hälfte der Dreambox 8000.
    Die Hardware bzgl. Chipsatz und Prozessor ist fast der gleiche wie bei der DM 8000. Der VU+ hat 2 Common Interface Slots und 2 Smartcard-Reader, somit kannst du deine 4 Abo Karten mit dem VU+ Duo betreiben. Ein Twin Tuner ist natürlich auch vorhanden, wo du dann ein Sender aufnehmen kannst und gleichzeitig ein anderen Sender schauen kannst. Das Betriebssystem bei dem VU+ ist Linux mit Enigma 2. Dank dem Mipsel Chip laufen 99% aller Plugins der Dreambox auch auf dem VU+ Duo. Die Festplatte kannst du extern anschließen aber auch intern einbauen. Allerdings gibt es den VU+ Duo derzeit nur als Satversion. Die Tuner sind leider fest verbaut, so dass es leider nicht möglich ist einen Kabel Tuner einzubauen.

    - HDTV fähig -> Ja er ist HDTV fähig <-

    - HDMI Ausgang ->Ist vorhanden<-

    - PVR Funktion ->Funktioniert auch<-

    - Betreibssystem Linux ->Das Betriebssystem ist Linux mit Enigma 2<-

    - Netzwerkanschluß ->Ist vorhanden<-

    - CS ( Cardsharing ) ->Ist als Server und Client möglich<-

    - Festplatte Intern oder Extern ->Es geht beides. Intern passen die 2,5" und die 3,5" Festplatten<-


    Deine Abo Karten kannst du im Internen Kartenleser betreiben oder aber auch mit mehrere CI Module in den Common Interface Slots betreiben.

    Technische Daten:

    * Open-Source Linux Betriebssystem (Enigma2)
    * Broadcom Mips Prozessor
    * Twin DVB-S2 Tuner
    * MPEG2/ H.264 Hardware decoding (DVB konform)
    * 16 Stelliges Alphanummerisches VFD Display
    * 2 x Common Interface Slots
    * 2 x Smartcard-Reader (Conax Embedded)
    * 10/100 Mbit Ethernet Interface
    * 3 x USB2.0 (1xFront/2xBack)
    * 1 x intern SATA für den Einbau einer HDD
    * 1 x E-SATA
    * 1 x V.24/RS232
    * HDMI Anschluss
    * 2 x Scart
    * 1 x YPrPb
    * 1 x S/PDIF für digitale Audioübertragung (optisch)
    * Kanalwechsel < 1 Sekunde
    * EPG (electronic program guide)
    * Plugin Support (JPEG,MP3,XVID...)
    * Unterstützung von Bouquet-Listen
    * OSD Mehrsprachig, Skin - Unterstützung
    * Vollautomatischer, Manueller Kanalsuchlauf
    * Videotext
    * DiSEqC 1.o,1.1 und1.2

    Video:

    * Video resolution CCIR 601 (720 x 576 lines), 576p, 720p, 1080i
    * Video decoding MPEG-2, MPEG-4 compatible
    * Input data rate 2-45 MSymb/s
    * S/N >53 dB

    Audio:

    * Decoding AC 3, MPEG-4 (AAC-HE), MPEG-1, Layer 1, 2 and 3
    * Sampling rate 32/44.1/48 kHz
    * S/N > 65 dB

    Leistungsaufnahme:

    * < 25W (im Betrieb, horizontal / 400mA LNB Strom)
    * < 20W (im Betrieb, ohne LNB)
    * < 1W (Deep-Standby-Mode)
    * Betriebssspannung:
    * 100-240 Volt 50-60 Hz

    Audio:

    * Decoding AC 3, MPEG-4 (AAC-HE), MPEG-1, Layer 1, 2 and 3
    * Sampling rate 32/44.1/48 kHz
    * S/N > 65 dB

    Leistungsaufnahme:


    * < 25W (im Betrieb, horizontal / 400mA LNB Strom)
    * < 20W (im Betrieb, ohne LNB)
    * < 1W (Deep-Standby-Mode)
    * Betriebssspannung:
    * 100-240 Volt 50-60 Hz


    [​IMG]


    Sonst kannst du dich ja mal im VU+ Duo bereich umschauen ->

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Gruß herbert12300
     
    #2
    chriss1904 und scorpi gefällt das.
  4. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Neuer Receiver Sat / Kabel

    Wie immer ist der ausführung von Herbert zur VU+ Duo nichts hinzuzufügen.
    alternativ ginge natürlich auch eine Fritzbox, z.B. die 7170 mit König-USB-Hub und für smargos. Die Fritzbox kann man dann nämlich prima als CS-Server einrichten, siehe z.B. hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Dann könnte man einen Edision VIP 2 in der Version Sat/Kabel nehmen, der 199,00 € kostet. Der erfüllt dann auch deine ansprüche. Leider hat der VIP2 nur 2 interne Cardreader, so dass man nicht 4 Karten aufeinmal betreiben kann. Aber dafür hat man ja die Fritzbox, die dann als Cardserver funktioniert und man den VIP2 als Client einsetzt.
     
    #3
    chriss1904 und Skyline01 gefällt das.
  5. chriss1904
    Offline

    chriss1904 Newbie

    Registriert:
    16. November 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Neuer Receiver Sat / Kabel

    Danke für die schnelle Antwort.

    Die Box scheint wirklich eine gute alternative zu sein.

    Nur noch mal für mein Verständnis:
    Die zwei CI sind klar SKY und SRG
    Die zwei Smartcard-Reader (Conax Embedded) einmal für die MTV-Karte auch klar. Das ist bis jetzt identisch wie ich es habe.

    Nur wo hin mit der HD+ Karte? Oder wird die über den Smartcard-Reader gelesen und im Hintergrund per Softcam umgesetzt?

    Danke und Gruss

    Chris
     
    #4
  6. Skyline01
    Offline

    Skyline01 VIP

    Registriert:
    5. September 2009
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    2.749
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    AW: Neuer Receiver Sat / Kabel

    Die HD+ Karte kannst du auch im internen Kartenleser betreiben. Du brauchst dazu ein Emu/Cam namens Scam oder Oscam. Hier ist eine liste, wo steht welche Abo Karten im internen Kartenslot laufen >>

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    <<

    Gruß herbert12300
     
    #5
    chriss1904 gefällt das.
  7. chriss1904
    Offline

    chriss1904 Newbie

    Registriert:
    16. November 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Neuer Receiver Sat / Kabel

    Hallo Herbert12300

    Besten Dank für die Infos. Hat mir sehr geholfen :good:

    Gruss

    Chris
     
    #6

Diese Seite empfehlen