1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Multytenne - überall Signal außer Sky Italy

Dieses Thema im Forum "Probleme und Fragen" wurde erstellt von crittersking24, 18. Mai 2011.

  1. crittersking24
    Offline

    crittersking24 Hacker

    Registriert:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hi @ll,

    hab im Forum schon mal gesucht, aber nix wirkliches gefunden. Hab ne Dream800 und bekomme die Satelliten 19,2 ; 23,5 und 28,2 prima rein. Signalstärke dort zweistellig...zwischen 10 und 13 db. Fast alle Hotbird Sender bekomme ich auch rein, außer Sky Italy Programme und Nova.

    Kann das mit der Tunerkonfiguration zu tun haben? Habe DiseqA bis D, Astra ist A, Hotbird B, 23,5 ist C und 28,2 D. Ich hab die schüssel auch neu ausgerichtet und bessere Werte wie vorher. Habe auch Fensterdurchführungen entfernt, also ne Direktverbindung Receiver zu LNB. Der AGC-Wert bei Sky Uno z.B. ist 75%, Signalwert dagegen 0,0. SF1 und SF Info krieg ich mit 7 db und AGC-Wert 56% rein. Hab im Forum mal gelesen, wenn SF1 Info funktioniert ist die Multytenne richtig eingestellt.

    WEnn mir jemand n Tipp geben kann, wie ich am besten die Tunerkonfiguration vornehme, dass alle Hotbird Sender funzen, wäre ich sehr dankbar.

    Grüße sendet ck24.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. crittersking24
    Offline

    crittersking24 Hacker

    Registriert:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Multytenne - überall Signal außer Sky Italy

    Ok gelöst...hatte eine veraltete Satellites.xml...mit einer neuen und nem Enigma Neustart mit anschließendem Sendersuchlauf funktioniert es wieder. Neue Symbolraten waren der Auslöser.

    MFG ck24.
     
    #2

Diese Seite empfehlen