1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Loadbalancer zwischen Dreambox und freetz

Dieses Thema im Forum "OScam Archiv" wurde erstellt von cambridge1976, 8. Juni 2012.

  1. cambridge1976
    Offline

    cambridge1976 Freak

    Registriert:
    11. Mai 2012
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Sachbearbeiter
    Ich habe folgende Hardware:

    Dreambox und freetz, jeweils mit einer HD+ Karte ( HD02 ) > hatte früher beide in der Dream!

    Nun möchte ich gerne, den Loadbalancer für die freetz einstellen, sodas auch die Karte in der Dream genutzt wird!

    Die Verbindung ist hergestellt zwischen beiden Servern, wenn ich jeweils eine Karte rausziehe, bedient sich der Server
    jeweils beim anderen!

    Habe lb_mode 2 akiviert, es wird dennoch nur die Karte in der freetz angesprochen!

    Code:
    [reader]
    label                         = HD+_dream
    description                   = 
    enable                        = 1
    protocol                      = cccam
    device                        = 192.168.178.31,12000
    key                           = 
    user                          = ***
    password                      = ***
    pincode                       = none
    services                      = 1843
    inactivitytimeout             = 30
    reconnecttimeout              = 30
    fallback                      = 0
    cacheex                       = 0
    cacheex_maxhop                = 0
    logport                       = 0
    caid                          = 1843
    ecmwhitelist                  = 
    ident                         = 
    chid                          = 
    class                         = 
    aeskeys                       = 
    group                         = 4
    emmcache                      = 1,3,2
    blockemm-unknown              = 0
    blockemm-u                    = 0
    blockemm-s                    = 0
    blockemm-g                    = 0
    saveemm-unknown               = 0
    saveemm-u                     = 0
    saveemm-s                     = 0
    saveemm-g                     = 0
    blockemm-bylen                = 
    lb_weight                     = 100
    savenano                      = 
    blocknano                     = 
    cccversion                    = 2.3.0
    cccmaxhops                    = 2
    cccmindown                    = 0
    cccwantemu                    = 0
    ccckeepalive                  = 1
    cccreshare                    = -1
    cccreconnect                  = 0
    audisabled                    = 0
    auprovid                      = 
    
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ich habe dir bereits hier was dazu geschrieben -->

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Schade dass du die Beiträge einfach ignorierst.
     
    #2
  4. cambridge1976
    Offline

    cambridge1976 Freak

    Registriert:
    11. Mai 2012
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Sachbearbeiter
    Gelesen habe ich das, nicht ignoriert!

    Aber leider kann ich nur eine karte in der Dream und die andere in der freetz lassen!

    Und die beiden Reader verbinden zu einer Loadbalance, das sollte doch gehen.

    Weil der Loadbalancer nimmt doch auch externe Reader mit, daher sollte 1 interner und 1 externe (im Heimnetzwerk) doch machbar sein!

    Oder:

    Aber ich könnte doch die Clients auf der Freetz umleiten auf die Dream und dort dann beide Karten belassen, meinst du das so?
     
    #3
  5. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    Klar du kannst natürlich auch den Proxy im Loadbalancer nutzten jedoch würde ich Grundsätzlich die lb_mode 1 nutzen, gerade wenn ein Proxy im Spiel ist. Stell dir mal vor du hast lb_mode 2 und der Proxy fällt aus, dann kanst du dir vorstellen was passiert, es haut dir deine komplette lb_statistic durch einander.

    Dass die eine Karte immer antwortet ist klar, weil diese schneller ist. Du könntest aber das ganze umgehen indem du die ECM-Zeiten "fakst". Hier kommt der Parameter lb_weight ins spiel.
     
    #4
  6. cambridge1976
    Offline

    cambridge1976 Freak

    Registriert:
    11. Mai 2012
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Sachbearbeiter
    Gut, stelle ich um auf 1.

    Jetzt zu lb_weight! Hatte ich schon versucht auf 400 zu stellen! die Tabelle kenne ich!

    Was sollte ich da eingeben?
     
    #5
  7. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    Für lokale Karten würde ich immer auf 200-300 umstellen und Proxy auf 100 (default) belassen. Wenn du jetzt möchtest, dass der Proxy "mehr" angesprochen wird, dann musst du die lb_weight höhe als die lokale umstellen.

    Beispiel:

    lokale Karte
    lb_weight = 200

    proxy Karte
    lb_weight = 300
     
    #6
  8. cambridge1976
    Offline

    cambridge1976 Freak

    Registriert:
    11. Mai 2012
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Sachbearbeiter
    So Änderungen habe ich gemacht, lb_mode auf 1 und lb_weight 300 zu 400!

    Werde berichten!
     
    #7

Diese Seite empfehlen