1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Läuft im Opticum X110p die ORF-Karte?

Dieses Thema im Forum "Andere Opticum HD Receiver" wurde erstellt von Orchideenmantis, 10. März 2013.

  1. Orchideenmantis
    Offline

    Orchideenmantis Newbie

    Registriert:
    10. März 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!
    Ich habe mir einen Opticum HD X10p Receiver gekauft und möchte damit die ORF Karte verwenden. Die ORF Sender sind verschlüsselt angezeigt. Bin technisch leider gar nicht versiert. Habe hier im Forum gelesen, dass es mit einer Firmware über USB Stick gehen sollte. Ich habe daraufhin folgenden Download probiert: Software_patch_x110p_1.24C_PVR_2012-09-06.
    Das hat leider nicht funktioniert. Das ist eine RAR Datei, aber der Receiver zeigt .abs an. Hilfe!!! ;)
    Lg Sandra
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. März 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. jens-11
    Offline

    jens-11 VIP

    Registriert:
    2. April 2010
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    2.091
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: ORF-Karte im Conax-Slot?

    Hallo Sandra!

    Die.rar muss mit Winrar/Winzip oder einem anderen Programm entpackt werden.Dann sollte die .abs angezeigt werden.
     
    #2

Diese Seite empfehlen