1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Laber Thema zu: Neutrino-martiiGit-by-FFTeam-für Pingulus und Plus,GM990,Sab,Amik

Dieses Thema im Forum "Neutrino" wurde erstellt von delles, 3. Februar 2013.

  1. delles
    Offline

    delles Freak

    Registriert:
    3. Mai 2011
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo zusammen,

    würde dieses image gerne testen.
    Wie sichere ich mein jetziges Neutrino
    auf der GM990 SparkReloaded
    um es wieder einspielen zu können ???
    EDIT: Habe ein Skript für FullBackup gefunden - erledigt!

    BTW: Gibt es einen Editor für die Settings?
    Mit FB ist das ganz schön umständlich.
    Via WebIF werden bei mir die Änderungen
    nicht übernommen nach Kanallisten aktualisieren
    Trotz klick auf "speichern" nach Änderung.
    EDIT: Habe einen Tipp für "DREAMSET" bekommen - Danke!
    Ist leicht zu bedienen und funzt.


    Achja, wie bekomme ich das Bouquet "Andere" weg?
    In anderen Images kann ich mich daran erinnern,
    es gab eine Funktion in der man einstellen konnte:
    Bouquet ANDERE anzeigen Ja/Nein
    Das vermisse ich, bzw. finde ich nicht.
    EDIT: Hier bin ich noch nicht weiter.
    Kann man das Bouquet ANDERE "abstellen" ??

    EDIT: Auch diese Funktion habe ich im Image gefunden und funzt - Danke

    Vielen Dank einstweilen
    Delles
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. ThomasR
    Online

    ThomasR Stamm User

    Registriert:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    533
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    DEV, http://ffradio.familienforum.biz/ffradio
    Ort:
    Sachsen
    Homepage:
    AW: Neutrino-martiiGit-by-FFTeam-für Pingulus und Plus,GM990,Sab,Amiko 7111 Receiver

    var/tuxvox/config/zappit hier die 3 XML sichern per FTP

    andere einspielen, dann die 3xml rein, menü service kanalliste neu laden fertig
     
    #2
  4. delles
    Offline

    delles Freak

    Registriert:
    3. Mai 2011
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Neutrino-martiiGit-by-FFTeam-für Pingulus und Plus,GM990,Sab,Amiko 7111 Receiver

    Hallo Thomas,
    vielen Dank für den Beitrag.
    Aber auf welche Frage passt jetzt die Antwort?
    Wie man die Dateien hin und her kopiert weiß ich auch.
    Aber danach habe ich ja auch nicht gefragt - sorry!
     
    #3
  5. ThomasR
    Online

    ThomasR Stamm User

    Registriert:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    533
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    DEV, http://ffradio.familienforum.biz/ffradio
    Ort:
    Sachsen
    Homepage:
    AW: Neutrino-martiiGit-by-FFTeam-für Pingulus und Plus,GM990,Sab,Amiko 7111 Receiver

    Senderliste sichern und bei anderen neutrinoimage verwenden - statt tool ewig rumzumehren, ruckzuck erledigt
    bei oscam verwendung - oscam.server nur nach var/keys
    bei mgcamd - newcamd.list rein
    emu starten geht
     
    #4
  6. delles
    Offline

    delles Freak

    Registriert:
    3. Mai 2011
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Neutrino-martiiGit-by-FFTeam-für Pingulus und Plus,GM990,Sab,Amiko 7111 Receiver

    Eine neue Frage dazu:

    Habe StandBy auf AUS gestellt.
    Wenn ich dann mit der FB ausschalte,
    fährt die Box runter und im Display
    wird die Uhrzeit angezeigt.
    Jetzt läßt sich die Box aber mit der FB
    NICHT mehr einschalten.
    Nur noch Schalter hinten AUS/An
    Das ist lästig - kann man das fixen?
    Oder woran liegt das?

    Box: GM990 SparkReloaded

    Danke einstweilen
    Delles
     
    #5
  7. martii
    Offline

    martii Newbie

    Registriert:
    20. Dezember 2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Neutrino-martiiGit-by-FFTeam-für Pingulus und Plus,GM990,Sab,Amiko 7111 Receiver

    Geht das, wenn Du zuvor Spark gebootet hast? Oder geht's mit anderen Images? Oder nach Batteriewechsel (und das ist jetzt echt kein Witz)? Das ist ganz prinzipiell ja als Frontcontroller-Funktionalität unabhängig vom Betriebssystem.

    Ansonsten: Bei den üblichen FrontController-Chips lassen sich Hotkeys für Standby programmieren. Bei GM990 und Konsorten ist diese Funktion im Treiber (aotom) nicht implementiert. Und das ist auch nicht trivial nachrüstbar, da der Hersteller - also FULAN - es zumindest bei meinem Pingulux für nötig befunden hat, die Frontcontroller-Bezeichnung grob vom Chip wegzuschleifen.

    EDIT: Sofern's mal ein neueres Image gibt, das meine heutigen Änderungen im GIT beinhaltet, siehst Du mit
    Code:
    spark_fp -S show
    welche Fernbedienungs-Codes (da sind 5 möglich) für Standby erkannt werden. Die Codes entsprechen PRE_DATA und dem Tastencode aus der lircd.conf und können auch mit spark_fp gesetzt werden, z.B.:
    Code:
    spark_fp -S 0:9966da25 -S 1:11eeda25
    Mit "-B" anstelle von "-S" lässt sich so auch die blaue Taste festlegen.
     
    #6

Diese Seite empfehlen