1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Karten werden nicht gelesen

Dieses Thema im Forum "IPC" wurde erstellt von lapo, 1. November 2013.

  1. lapo
    Offline

    lapo Freak

    Registriert:
    7. Mai 2010
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo Gemeinde habe ein Igel mit 4 smargos ,leider habe ich das Problem das die Karten auf einmal nicht gelesen werden,mal läuft für paar Tage mal nicht,nach ein Neustart läuft wieder aber dann wieder das Problem .Hat jemand ne Idee was es sein kann?Usb Anschlüsse?Habe ipc mit cc..2,21 drauf.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Derek Buegel
    Offline

    Derek Buegel VIP

    Registriert:
    11. September 2010
    Beiträge:
    9.524
    Zustimmungen:
    10.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Karten werden nicht gelesen

    @lapo
    Mein Auto fährt nur manchmal, ich habe einen 1.6er Golf?
    Du bist seit 07.05.2010 hier, Du solltest wissen, das Glaskugelraten schwierig ist. Deine Cofigs würden helfen. Manchmal hilft auch ein Auszug aus den log´s, weil da auch die Fehlermeldungen aufgelistet werden.
    Danke

    MfG
     
    #2
    al-x83, uludag16, Fisher und 2 anderen gefällt das.
  4. lapo
    Offline

    lapo Freak

    Registriert:
    7. Mai 2010
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Karten werden nicht gelesen

    hi hier die confg.

    ### karte1

    SERIAL READER : /dev/ttyUSB0 smartreader+
    #SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/ttyUSB0 6000000 smartreader+
    SMARTCARD WRITE DELAY: /dev/ttyUSB0 100

    ## karte 2

    SERIAL READER : /dev/ttyUSB1 smartreader+
    SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/ttyUSB1 9000000 smartreader+
    SMARTCARD WRITE DELAY: /dev/ttyUSB1 100

    ## karte 3

    SERIAL READER : /dev/ttyUSB2 smartreader+
    SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/ttyUSB2 9000000 smartreader+
    SMARTCARD WRITE DELAY: /dev/ttyUSB2 100

    Welche logs brauchst du`?
     
    #3
  5. DaNagra
    Offline

    DaNagra Freak

    Registriert:
    24. August 2013
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Karten werden nicht gelesen

    UDEV Regel erstellen.
     
    #4
  6. lapo
    Offline

    lapo Freak

    Registriert:
    7. Mai 2010
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Karten werden nicht gelesen

    Leider klappt es nicht mit die udev regeln,da der igel die karten nicht lesen kann,vielleicht stimmt mit der USb Anschluss was nicht?Oder wie könnte schauen das alle Anschlüße in Ordnung sind?
     
    #5
  7. massendaten
    Offline

    massendaten Spezialist

    Registriert:
    23. April 2009
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    84
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Karten werden nicht gelesen

    Ich tippe sehr stark auf deine Einstellungen ! UDEV muss gehen, wenn nicht mal IPC und evtl. Igel neu aufsetzen und dann einen Reader nach dem anderen anschließen und einrichten.

    Udev Regel für FTDI/Smargo-Reader

    Wer mehr als ein Smargo oder FTDI Reader am Debian System betreibt, kennt wahrscheinlich das Problem,
    dass nach einem Reboot die Anordnung bzw. die eingetragene Zuweisung einzelner Reader nicht mehr übereinstimmt.
    Mit udev kann man die Reader (Smargos ab Software Version 1.5) anhand der Seriennumer zu einem festen Pfad verlinken.

    Zunächst muss die Seriennummer des Smargos festgestellt werden.
    Dazu jeweils ein Smargo einstecken und smargolist eingeben.

    Die Ausgabe sieht dann etwa so aus:


    Looking for smartreader with an out endpoint = 0x82 :
    bus 002, device 008 : 0403:6001 Smartreader (Device=002:008 EndPoint=0x82 insert in oscam.server 'Device = Serial:Reader 7F049A6')


    In diesem Fall hat der Smargo die Seriennummer: Reader 7F049A6

    Als nächstes legen wir nun die udev-Regel fest:
    nano /etc/udev/rules.d/52-smargo-reader.rules

    mit folgendem Inhalt:
    SUBSYSTEMS=="usb", KERNEL=="ttyUSB*", ATTRS{serial}=="Reader 7F049A6", SYMLINK+="Reader1"
    ATTRS serial anpassen!
    SYMLINK, in diesem Beispiel "Reader1", kann beliebiger Name sein.
    Schliessen und speichern. [Strg]+[x], dann [y] und [ENTER]
    Nach einem Reboot kann dieser Smargo nun mit /dev/Reader1 statt /dev/ttyUSB* angesprochen werden.

    Beispiel CCcam:
    SERIAL READER : /dev/Reader1

    Beispiel OScam:
    device = /dev/Reader1

    WICHTIG: Nach jedem Software-Update des Smargos ändert sich die Seriennummer!

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    Zuletzt bearbeitet: 4. November 2013
    #6
  8. mrwong
    Offline

    mrwong VIP

    Registriert:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    4.697
    Zustimmungen:
    2.306
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Frankenland
    AW: Karten werden nicht gelesen

    er wird noch sau altes ipc haben

    deswegen sieht er unter manager das auch nicht.

    setz alles neu auf und alles wird gut.


    @massendaten.

    dein name ist programm bei den vielen readern ? hehe
     
    #7
  9. massendaten
    Offline

    massendaten Spezialist

    Registriert:
    23. April 2009
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    84
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Karten werden nicht gelesen

    Nunja es hat sich einiges angesammelt ;)

    Wie auch mein vorschrieber mrwong meint, neu aufsetzen " sauber installieren und updaten "
    und dann in ruhe die configs einrichten und dir dabei zeit nehmen.
    Ich persönlich halte auch nichts vom webinterface, das hat mich auch das eine oder andere mal an der Nase herrum geführt.

    Wenn du hilfe brauchst, melde dich.
     
    #8
  10. lapo
    Offline

    lapo Freak

    Registriert:
    7. Mai 2010
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Karten werden nicht gelesen

    Hallo danke für euer Tipps,ich versuche die udev Regeln zu vergeben falls es nicht geht tue ich komplett neu aufsetzen.Kann man auch einfach der ipc Updatn oder muss ich unbedingt auch der debian neu aufsetzen?Unter welche Befehl kann man die Serialnr lesen von die Smargos?
     
    #9

Diese Seite empfehlen