1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst KabelBW: Keine Sender gefunden mit eB-Image

Dieses Thema im Forum "DM 800se HD Clones" wurde erstellt von John.Marshall, 3. September 2012.

  1. John.Marshall
    Offline

    John.Marshall Newbie

    Registriert:
    20. August 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Hallo.
    Ich habe erst seit kurzem die 800se. Mit dem Image, welches auf der Box war, klappte die Sendersuche.
    Aktuell habe ich diverse Images probiert und habe folgendes Image zur Zeit installiert:

    Gemini-GP3-DM800SE-eB-24-05-2012-SIM2.10-SSL84B

    Da die Sendersuche mit dem alten Image (Sat4Fun+GP3-DM800SE_SIM2-SSL84B) problemlos funktioniert hat,
    gehe ich davon aus, daß es kein Tunerproblem ist, da dieser erkannt wird und auch Transponderfrequenzen als
    OK erkannt werden.

    Ich habe, ausser diverse Images zu testen, schon die cables.xml ausgetauscht, was aber auch keinen Erfolg brachte.
    Diverse Hinweise zu den Problemen hier im Forum haben leider auch nicht weitergeholfen.

    Hat jemand einen Hinweis, woran die erfolglose Sendersuche liegen kann?

    Vielen Dank für Eure Unterstützung.

    MfG
    J.M.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. September 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: KabelBW: Keine Sender gefunden mit eB-Image

    Settings mit Dreamboxedit einspielen!
     
    #2
    wump gefällt das.
  4. John.Marshall
    Offline

    John.Marshall Newbie

    Registriert:
    20. August 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Hallo Karl-Hein,

    danke für die Settings. Ich werde sie heute abend gleich testen und Rückmeldung geben, ob es funktioniert hat.

    MfG
    J.M.

    Hallo Karl-Hein.

    Nach dem Einspielen der Settings und dem Abziehen des USB-Sticks werden jetzt die Sender angezeigt.
    Danke noch einmal für die Hilfe.
    :good:

    MfG
    J.M.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. September 2012
    #3
    oxwilliox gefällt das.

Diese Seite empfehlen