1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kabel BW baut HD-Angebot bis Jahresende auf 40 Sender aus

Dieses Thema im Forum "HDTV News" wurde erstellt von josef.13, 10. August 2011.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.618
    Zustimmungen:
    15.203
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Kabel BW baut HD-Angebot bis Jahresende auf 40 Sender aus

    Digitalmagazin im Gespräch mit Stefan Beberweil, Bereichsleiter Produktmanagement bei Kabel BW

    Kabel BW vermarktet alle Pakete des Pay-TV-Anbieters Sky Deutschland jetzt direkt. Eine Vereinbarung über die Erweiterung der Zusammenarbeit hatten die Partner im Juli beschlossen. Seit 1. August können Kunden des baden-württembergischen Kabelnetzbetreibers das ganze Portfolio an Sky-Paketen auch einzeln buchen. Darüber hinaus soll das Sky HD-Angebot bei Kabel BW im September um drei weitere Sender ausgebaut werden. „Damit erhöht sich die Zahl der HD-Sender in unserem Netz auf 35 Sender im hochauflösenden Format. Spätestens jetzt sollten wir jeden, der bisher der Meinung war, HD-Inhalte seien im Kabelnetz Mangelware, vom Gegenteil überzeugt haben“, sagt Stefan Beberweil, Bereichsleiter Produktmanagement bei Kabel BW, im Interview mit Digitalmagazin. Doch damit nicht genug: „Wir werden bis zum Jahresende mindestens 40 HD-Sender im Kabel BW-Netz haben!“

    Digitalmagazin: Herr Beberweil, Kabel BW und Sky Deutschland haben eine Erweiterung der bestehenden Kooperation beschlossen. Was beinhaltet die neue Vereinbarung?
    Beberweil: Im Juli konnten wir die schon bisher enge Zusammenarbeit mit Sky Deutschland weiter intensivieren. Nachdem wir bereits im vergangenen Jahr erfolgreich eine Kooperation im Bereich der Triple-Play-Pakete begonnen haben, starten wir nun die direkte Vermarktung der Sky-Pakete an unsere Kunden. Darüber hinaus haben wir eine Erweiterung des Sky HD-Angebots in unserem Netz und eine Zusammenarbeit bezüglich der Integration von Sky-Inhalten in der „Kabel BW Videothek“ vereinbart.

    Digitalmagazin: Welche Neuerung bieten Sie Ihren Kunden im ersten Schritt an?
    Beberweil: Mit „CleverKabel 50 Sky“ bieten wir unseren Kunden schon seit Ende des vergangenen Jahres ein attraktives Premium-Paket aus schnellem Internet mit 50 MBit/s, Telefonflatrate inklusive „Sky Welt“ und einem weiteren Sky-Paket zum Vorteilspreis von 39,90 Euro im ersten Jahr an. Seit 1. August können wir nun darüber hinaus auch das gesamte Portfolio an Sky-Paketen einzeln, also „stand-alone“ und unabhängig von unseren Triple-Play-Paketen, vermarkten.

    Digitalmagazin: Ab August können die Sky-Pakete also auch unabhängig vom Angebot CleverKabel 50 Sky gebucht werden. Welchen Kundennutzen sehen Sie in dem neuen Vermarktungsmodell?
    Beberweil: Die noch intensivere Kooperation mit Sky Deutschland macht es für unsere Kunden noch einfacher, den hochwertigen Premium-Content von Sky ergänzend zu den

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    BW-TV-Produkten hinzuzubuchen. Der Kunde hat so einen Ansprechpartner – und auch eine Rechnung – für sämtliche Dienstleistungen rund um Fernsehen, Internet, Telefon und mobile Produkte. Damit verfolgen wir konsequent den Weg hin zu DEM Entertainment-Anbieter in Baden-Württemberg.

    Digitalmagazin: Sie wollen das Sky HD-Portfolio in den kommenden Monaten weiter ausbauen. Auf welche neuen Sender dürfen sich die Kabel BW-Kunden freuen?
    Beberweil: Neben der Vermarktung der Sky-Pakete an unsere Kunden haben wir mit Sky Deutschland auch den Ausbau des Sky HD-Angebots in unserem Netz vereinbart. Die technische Umsetzung läuft hier bereits. Daher können sich die Sky-Kunden in unserem Netz voraussichtlich zum September hin noch mehr Live-Sport auf „Sky Sport

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Extra“ erleben. Ebenfalls zu diesem Zeitpunkt werden wir „Sky Action HD“ und „Sky Cinema Hits HD“ in unserem Netz verbreiten. Damit erhöht sich die Zahl der HD-Sender in unserem Netz auf 35 Sender im hochauflösenden Format. Spätestens jetzt sollten wir jeden, der bisher der Meinung war, HD-Inhalte seien im Kabelnetz Mangelware, vom Gegenteil überzeugt haben!

    Digitalmagazin: Kabel BW speist inzwischen 32 hochauflösende TV-Programme in sein Netz ein, darunter die HD-Sender der RTL-Gruppe. Inwiefern planen Sie, weitere HDTV-Kanäle privater Sender anzubieten?
    Beberweil: Zum 1. Juli haben wir unser neues Senderpaket „MeinTV HD Plus“ gestartet. Für eine Servicepauschale von 3,90 Euro schalten wir aktuell vier HD-Sender frei. Neben den Sendern RTL HD, Vox HD und RTL 2 HD ist aktuell auch Sport 1 HD enthalten. Bereits zum Start haben wir zahlreiche Kunden für die neuen Sender freigeschaltet. Selbstverständlich wollen wir das Paket um weitere attraktive HD-Inhalte ergänzen. Hierzu führen wir Gespräche mit unseren Senderpartnern. Wir sind uns sicher, dass die Verbreitung in unserem Netz und auch das neue Paket eine attraktive Plattform für die HD-Geschäftsmodelle unserer Partner ist. Wir werden bis zum Jahresende mindestens 40 HD-Sender im Kabel BW-Netz haben! Darüber hinaus setzen wir neben der linearen Verbreitung von HD-Content auch auf Abrufinhalte im hochauflösenden Format. Das

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    in unserem eigenen Abrufdienst, der „Kabel BW Videothek“, wächst gerade auch in diesem Bereich stark und wir wollen auch hier weiter nachlegen.

    Digitalmagazin: Herr Beberweil, vielen Dank für das Gespräch.


    Quelle: INFOSAT
     
    #1
    Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen