1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem IP eintragen bei Dyndns - ich steh auf dem Schlauch

Dieses Thema im Forum "Alles rund um Dyndns" wurde erstellt von curi83, 25. Mai 2012.

  1. curi83
    Offline

    curi83 Newbie

    Registriert:
    2. Dezember 2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo miteinander

    jergendwie steh ich gerade auf dem Schlauch

    Wenn ich auf Dyndns meine Wan-IP eintrage und das ganze speichere komm ich von ausserhalb von meinen Home-Netzwerk nicht drauf...wieso nicht ? Intern jedoch schon. Über canyouseeme ist der Port offen, an dem liegts nicht.

    Was ich auch nicht kapiere ist:
    Wieso kann ich die Wan-Ip nicht mit dem Port angeben ?
    Und wie sollte dann ein redirekt auf die DM 800 IP gemacht werden ?

    Btw: Router ist Zyxel 660 hn - Dreambox 800 HD PVR Clone
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. szonic
    Offline

    szonic MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    10.220
    Zustimmungen:
    8.445
    Punkte für Erfolge:
    113
    Wo genau willst Du hin?
    Auf das Webif der Dream, auf einen Cardserver, auf den Router?
     
    #2
  4. curi83
    Offline

    curi83 Newbie

    Registriert:
    2. Dezember 2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich möchte cs machen und es ist dunkel obwohl meiner Meinung alles stimmt. Grundsätzlich muss ich auf die dm800
     
    #3
  5. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    der router kriegt bei einwahl eine ip zugeteilt. bei der dyndns wird nur deine ip hinterlegt aber kein port. den port kann die anwendung selber bestimmten. der router dem die ip gehört muss eine port weiterletung haben damit eine herrein kommende verbindung auf einem bestimmten port auch zum einen rein gelassen wird und zum anderen damit der router weiss wohin diese verbindung im lan bestimmt ist da du über das internet keine kentniss darüber hast wie die lan-ips hinter deinem router sind.
    canyouseeme kann auch quatsch anzeigen auf einen dienst sollte man sich nicht unbedingt verlassen weil es kommt auch darauf an was für ein internet du hast weil zum beispiel bei mobilem internet selten portweiterleitungen funktionieren also ein paar mehr details wären gut zu wissen
    es könnte auch sein das in deinem router irgend eine art firewall aktiviert ist zum beispiel icmp was dem client dann nicht erlaubt fest zu stellen ob das ziel erreichbar ist
     
    #4
  6. curi83
    Offline

    curi83 Newbie

    Registriert:
    2. Dezember 2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Port-Forwarding ist gemacht auf 192.169.1.33 (dreambox)
    Firewall Regel ist erstellt Wan to Lan mit IP der Dream sowie Port TCP/UDP
    Dann hat es beim Zyxel auch ein Dynamisches DNS-Formular, ist auch ausgefuellt...
    was fuer weitere Infos benoetigst du ?
     
    #5
  7. Kevin2k1
    Offline

    Kevin2k1 Meister

    Registriert:
    4. Oktober 2008
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    28
    Kommst du von außen auf den Router? Welchen dyndns Dienst nutzt du? Ist auch da die richtige ip?
     
    #6
  8. curi83
    Offline

    curi83 Newbie

    Registriert:
    2. Dezember 2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein eben nicht um das geht es ja.

    Ich kriege einen Gateway Timeout
     
    #7
  9. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.593
    Zustimmungen:
    9.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    Dann nimm ein mal UDP raus, TCP reicht bei CCcam oder oscam! :emoticon-0142-happy
     
    #8
  10. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    ich glaube nicht das es daran liegt wenn man beides erlaubt. weisst du ob er nicht vielleicht camd35 udp nutzen möchte?
     
    #9
  11. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.593
    Zustimmungen:
    9.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    Sorry, lies mal den Post genau, steht da was von camd3, also sehr hilfreich von dir mich zu verbessern!

    Ausserdem fehlen solche Info's wie auch immer wieder vom TH!!
     
    #10
  12. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    steht da etwas gegenteiliges? weder noch..

    wie gesagt glaube ich nicht das dein rat etwas an der situation verändern würde wenn man anstatt tcp/udp protokol nur noch tcp erlaubt.
    mag ja sein das die meisten card sharing protokolle auf tcp basieren aber was bringt das wenn der router es nicht durch lässt?
    bevor du mich nun aber beschimpfst statt dessen eine lösung zu presentieren könntest du das auch an dich richten.

    bemüht man sich für den themen starter ein bischen über google zu suchen stößt man eigentlich recht schnell auf folgendes
     
    #11
  13. curi83
    Offline

    curi83 Newbie

    Registriert:
    2. Dezember 2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten morgen

    Danke für die Hilfe schonmal
    Nat-Loopback ist mir ein Begriff und kann beim Zyxel 660hn eingeschaltet werden (was ich gemacht hatte)

    Ich verstehe aber diesen Abschnitt nicht:
    Von auserhalb, mit ner Dyndns klappt alles wunderbar, auch von zuhause aus mit nem Proxy kann man "Testen" Oder mit Teamwiver und nem 2ten Pc (der NICHT am selben Router hängt

    Wie kann ich von zuhause aus mit einem Proxy dyndns testen ? Oder einen 2ten Pc der nicht am Router hängt ? Ich hab es jeweils über das Iphone getestet über 3g
     
    #12
  14. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    in dem deine anfrage über einen proxy geleitet wird also dein router nicht sieht "anfrage und anwort hat den selben ursprung"

    zum beispiel über einen umts stick der sich eben nicht an deinem router anmeldet.
    bist du sicher das dein iphone nicht die verbindung des routers (wlan) nutzt?

    am einfachsten wäre es aber wenn du einen freund oder bekannten fragst ob er das für dich testen könnte.
    oder wenn du einen eigenen internet server hast um es darüber zu testen. nicht nur ob der port offen ist sondern auch ob eine verbindung klappt
     
    #13
  15. curi83
    Offline

    curi83 Newbie

    Registriert:
    2. Dezember 2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    nein dann stehen wir doch am Anfang...arrgh

    Wenn ich zuhause bin und das dyndns teste melde ich extra das w-lan auf dem iphone ab.

    über proxyserver hab ich es auch schon getestet von zuhause aus und es kam auch ein timeout.

    hier im büro hab ich es gerade vorhin getestet und es ging auch nicht (enweder kommt Verbindungsproblem oder sogar Google-Search ?!?)

    Und ich bleib dabei: mein CS geht nicht weil ich von aussen nicht über die dyndns Adresse zugreiffen kann...

    btw TCP gemacht - geht auch nicht

    Ah weill ich dass noch nicht erwähnt hatte:
    ich: dm 800 mit cccam 2.2.1 und blackhole image von remymaher
    mein vater: dm 800 mit cccam 2.3.0 mit newnigma
     
    #14
  16. *Neptun*
    Offline

    *Neptun* Meister

    Registriert:
    16. März 2012
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    497
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Rentner der Langeweile hat!!
    Ort:
    Über den Wolken!!
    Moin, wenn Du den Shareport weiterleitest, damit kommst Du auch nicht auf die Box, wenn Du z.B. Port 80 oder 21 weiterleitest, damit würdest Du auf die Box kommen, was man niemals machen sollte, wenn Dein Shareport z.B 12000(Standard) bei canyouseemee Offen ist, sollte auch Dein Share funktionieren, aber Du schreibst hier ja bischen wenig darüber??
     
    #15
    1 Person gefällt das.

Diese Seite empfehlen