1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hartz IV: Ohne Arme Bewerbungen schreiben?

Dieses Thema im Forum "Hartz IV Archiv" wurde erstellt von TV Pirat, 16. Juni 2012.

  1. TV Pirat
    Offline

    TV Pirat <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images Supporter

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    3.509
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Tief im Westen
    16.06.2012

    Jobcenter sanktionierte Schwerbehinderte

    [​IMG]
    Eine Hartz-IV-Bezieherin aus dem Kreis Karlsruhe konnte aus gesundheitlichen Gründen keine Bewerbungen schreiben. Der Betroffenen wurde aufgrund einer schwerwiegenden Erkrankung der linke Unterarm amputiert. Auch der zweite verbliebene Arm erkrankte und machte somit das Schreiben von Bewerbungen unmöglich. Dennoch beharrte das zuständige Jobcenter auf eine getroffene Eingliederungsvereinbarung und kürzte trotz ärztlichen Gutachten die gesamten Hartz IV-Leistungen erst um 30, dann um 60 und zum Schluss um 100 Prozent. Lediglich Lebensmittelgutscheine verblieben am Ende der nachgewiesenermaßen schwerbehinderten Arbeitslosengeld II-Empfängerin.

    Auch ein daraufhin eingelegter Widerspruch brachte keine Einsicht bei der Behörde, weshalb die Betroffene mit Hilfe eines Anwalts das Sozialgericht Karlsruhe einschaltete. Das Gericht zeigte Erbarmen und urteilte, dass eine einarmige Leistungsbezieherin nach dem SGB II aufgrund einer Verletzung des verbliebenen Armes keine Bewerbungen schreiben kann, weshalb das Jobcenter trotz der unterschriebenen Eingliederungsvereinbarung die ALG-II-Leistungen nicht sanktionieren darf. Schließlich habe die Klägerin „einen gewichtigen Grund“, die Auflagen des Jobcenters nicht einzuhalten, wie die Richter mit dem Urteil Aktenzeichen: S 4 AS 2005/11 entschieden.

    Im konkreten Fall hatte eine 1959 geborene schwerbehinderte Frau geklagt, deren linker Unterarm vor einiger Zeit bereits operativ entfernt wurde. In einer Eingliederungsvereinbarung hatte sie sich gegenüber dem Leistungsträger verpflichtet, mindestens zwei Bewerbungen je Monat an potentielle Arbeitgeber zu versenden. Weil der Gesundheitszustand der Klägerin sich verschlechterte, konnte die Frau die Auflagen „mehrfach nicht einhalten“, weshalb das Jobcenter die Ansicht vertrat, nunmehr den gesamten Hartz IV-Regelsatz für drei Monate komplett zu streichen. In dem Bescheid hieß es, die Leistungsbezieherin habe „keine Eigenbemühungen für einen neue Arbeitsstelle nachgewiesen“. Lediglich Lebensmittelgutscheine wurden der schwerkranken Frau seitens des Jobcenters zugebilligt.

    Während der Verhandlung vor Gericht berichtete die Betroffene, dass auch ihr verbliebener rechter Arm große Gesundheitsprobleme verursache. Daher habe sie sich einer weiteren Operation am rechten Arm unterziehen müssen. Weil der linke Arm bereits fehlt und der rechte Schmerzen und neurologische Empfindungsstörungen verursacht, konnte sie der Forderung nicht nachkommen. Die Aussagen wurden durch mehrere Gutachten durch die behandelnden Ärzte bestätigt. Zudem leide die Klägerin Schäden an der Wirbelsäule, wie ein Orthopäde feststellte.

    Nach all dem Vorgetragenen konnten die Sozialrichter nicht anders, als alle Sanktionen als rechtswidrig einzustufen. Da die Hartz-IV-Bezieherin nur noch ein Arm hat und zudem unter schweren Gesundheitsproblemen des anderen Arms leidet, kann sie ohne Hände keine Bewerbungen schreiben. Das Jobcenter wurde dazu verurteilt, alle gekürzten Leistungen zu erstatten.

    Quelle: gegen-hartz
     
    #1
    Pilot und josef.13 gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.621
    Zustimmungen:
    15.205
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    AW: Hartz IV: Ohne Arme Bewerbungen schreiben?

    Die haben nicht mehr alle Tassen im Schrank, von einem schwerbehinderten Bewerbungen zu verlangen.:emoticon-0149-no:
    Armes Deutschland.
     
    #2
    TV Pirat gefällt das.
  4. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.315
    Zustimmungen:
    9.409
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Hartz IV: Ohne Arme Bewerbungen schreiben?

    josef , bei amt ist es egal wie du heist , egal wie alt du bist , egal was du gelernt hast

    da bist du eine numer und es interesiert keine sau wer du bist , ob du arme , beine hast , du solst das machen was sie verlangen , sonst wird sofort gekürzt !!

    die meinsten harz 4 empfänger solten mal eine akten ansicht beauftragen , dann erlebt jeder ein wunder was ales in dem PC gespeichert ist über in.

    ich kann mich noch erinern das ich über 1 jahr den idioten eklärt habe das ich kein PKW mehr habe , die wolten es nicht glauben weil ergend ein andere deep eingetragen hat das ich ein PKW besitze , und ich bekam stendig arbeits angebote die bis zu 100km von meinem wohnort waren , kein einziges unter 50km.
     
    #3
    Faulkner, TV Pirat und josef.13 gefällt das.
  5. TV Pirat
    Offline

    TV Pirat <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images Supporter

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    3.509
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Hartz IV: Ohne Arme Bewerbungen schreiben?

    fragt sich wann den Jobcentern mal einer klar macht was ein Behinderter ist, ich glaub da
    muß unsre Regierung mal ganz klar was am SGB II ändern und die vom Jobcenter besser
    Schulen es werden Million für neue Computer ausgegeben aber die Putze die da auf ein mal
    den dicken SB raus hängen läst kann man nicht vernüftigen Umgang mit Behinderten bei bringen :emoticon-0181-fubar
     
    #4
    josef.13 gefällt das.
  6. reppo
    Offline

    reppo Stamm User

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    701
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Alderaan
    AW: Hartz IV: Ohne Arme Bewerbungen schreiben?

    Klingt echt reichlich makaber die ganze Sache.
     
    #5
  7. golemnight
    Offline

    golemnight Newbie

    Registriert:
    14. August 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Hartz IV: Ohne Arme Bewerbungen schreiben?

    Das ist sicher Makaber, aber:

    Hartz IV (SGB II) Regelsatz steht dir nur zu wenn du dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehst. Die betroffene müsste eigendlich nach Grundlage dem Sozialamt überstellt werden weil sie wie gesagt dem Arbeitsmarkt so nicht zur verfügung steht.

    mfg
     
    #6
  8. TV Pirat
    Offline

    TV Pirat <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images Supporter

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    3.509
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Hartz IV: Ohne Arme Bewerbungen schreiben?

    das ist nicht ganz richtig, es gibt Schwerbehinderte die sind bei dem Jobcenter und bekommen
    Hartz IV weil sie nicht ganz Arbeitsunfähig sind so lange noch eine aussicht besteht das der Behinderte
    mal in einer Behindertenwerkstat arbeiten kann bleibt er beim Jobcenter das weiss ich zu 1000%
    weil ich selbst 1/2 jahr in der lage war.
     
    #7
  9. golemnight
    Offline

    golemnight Newbie

    Registriert:
    14. August 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Hartz IV: Ohne Arme Bewerbungen schreiben?

    Richtig, sofern es sich um einen Schwerbehindeten handelt. Da es hier aber um eine Schwerstbehinderte geht (Rückenleiden, Ein Arm amputiert und der 2.te Arm auch stark eingeschränkt), ist es ein Fall für das Sozialamt.

    Unter den Umständen steht sie dem Arbeitsmarkt nicht zur Verfügung. Das weiss ich 1000% lol
     
    #8
  10. TV Pirat
    Offline

    TV Pirat <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images Supporter

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    3.509
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Hartz IV: Ohne Arme Bewerbungen schreiben?

    wenn du meinen Gesunheits zustand kennen würdes dann wär dir klar was ich mein,
    ich hab auch 9 Monate Hartz IV bekommen obwohl ich laut 3 Gutachtern nicht in der
    lage war zu arbeiten, und glaub mir hätte ich nicht von selbst die Rente beantragt ich
    würde noch heute Hartz IV bekommen.
     
    #9
  11. golemnight
    Offline

    golemnight Newbie

    Registriert:
    14. August 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Hartz IV: Ohne Arme Bewerbungen schreiben?

    Jetzt lass ich mal den Klugscheisser raus:

    (1) Die

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    soll es Leistungsberechtigten ermöglichen, ein Leben zu führen, das der Würde des Menschen entspricht.
    (2) Die Grundsicherung für Arbeitsuchende soll die Eigenverantwortung von erwerbsfähigen Leistungsberechtigten und Personen, die mit ihnen in einer Bedarfsgemeinschaft leben, stärken und dazu beitragen, dass sie ihren Lebensunterhalt unabhängig von der Grundsicherung aus eigenen Mitteln und Kräften bestreiten können. Sie soll erwerbsfähige Leistungsberechtigte bei der Aufnahme oder Beibehaltung einer Erwerbstätigkeit unterstützen und den Lebensunterhalt sichern, soweit sie ihn nicht auf andere Weise bestreiten können. Die Gleichstellung von Männern und Frauen ist als durchgängiges Prinzip zu verfolgen. Die Leistungen der Grundsicherung sind insbesondere darauf auszurichten, dass 1.durch eine Erwerbstätigkeit Hilfebedürftigkeit vermieden oder beseitigt, die Dauer der Hilfebedürftigkeit verkürzt oder der Umfang der Hilfebedürftigkeit verringert wird,
    2.die Erwerbsfähigkeit einer leistungsberechtigten Person erhalten, verbessert oder wieder hergestellt wird,
    3.geschlechtsspezifischen Nachteilen von erwerbsfähigen Leistungsberechtigten entgegengewirkt wird,
    4.die familienspezifischen Lebensverhältnisse von erwerbsfähigen Leistungsberechtigten, die Kinder erziehen oder pflegebedürftige Angehörige betreuen, berücksichtigt werden,
    5.behindertenspezifische Nachteile überwunden werden,
    6.Anreize zur Aufnahme und Ausübung einer Erwerbstätigkeit geschaffen und aufrechterhalten werden.

    (3) Die Grundsicherung für Arbeitsuchende umfasst Leistungen 1.zur Beendigung oder Verringerung der Hilfebedürftigkeit insbesondere durch Eingliederung in Arbeit und
    2.zur Sicherung des Lebensunterhalts.

    Nun kannst du dir denken was ich meine.

    Ich Beschränke mich darauf das diese Leistung nur Personen zusteht die eine Arbeit uneingeschränkt aufnehmen können.


    Hätt ich das gewusst auf was für eine Diskussion ich mich einlasse, hätte ich natürlich nichts gegen deine Postings gesagt oder geschrieben.
     
    #10
  12. psychotie
    Offline

    psychotie VIP

    Registriert:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    1.600
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    frühpensionierter Trucker
    Ort:
    im Süden
    AW: Hartz IV: Ohne Arme Bewerbungen schreiben?

    Keine Arme , keine Kekse ( Zynismusmodus aus)
    Wir leben in einer Gesellschaft die so weit technisiert und reglementiert ist , daß der gesunde Menschenverstand auf der Strecke bleibt.
    mfg psychotie
     
    #11
  13. hottehue
    Offline

    hottehue Board Guru

    Registriert:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    1.623
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Hartz IV: Ohne Arme Bewerbungen schreiben?

    Schöne Zitate, aber die Wirklichkeit ist eine Andere.
     
    #12
  14. TV Pirat
    Offline

    TV Pirat <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images Supporter

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    3.509
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Hartz IV: Ohne Arme Bewerbungen schreiben?

    ein Forum wie das DEB lebt von den Beitregen der User allso sind auch deine Beitrege Wichtig
    und nützlich mach mal schön weiter so ich hab nichts dagegen das du fleißig hier schreibst Danke.

    gruß TV Pirat
     
    #13
    spkahal gefällt das.
  15. spkahal
    Offline

    spkahal Elite User Supporter

    Registriert:
    3. April 2010
    Beiträge:
    1.928
    Zustimmungen:
    2.131
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    on the Road again
    Homepage:
    Ich kann das Nichtverstehenkönnen der JC nur bestätigen.
    Nach einem amtsärztlichen Gutachten bin ich nicht vollständig arbeitsfähig.

    Zitat:
    Ich darf nicht schwer heben oder tragen.
    Ich darf mich nicht stressigen Situationen aussetzen.

    Aber darf dennoch als Fahrer arbeiten.

    Zitat Ende:

    Dabei komme ich aus dem Transportgewerbe!!


    Mein Betreuer sagt, er hat keine Möglichkeit mich zu vermitteln, aber Rente wurde abgelehnt.
    Die Reha-Chancen stehen wohl sehr gut.

    Mittlerweile ist meine EV auf Null reduziert, so dass ich nur Leistungen beziehe und nichts dafür tun muss oder darf. Dafür bekomme ich aber auch keine Unterstützung außer der finanziellen.

    Außer auf dem gerichtlichen Wege kann man sich, hier bei uns, nicht mehr erwehren.

    Das Gericht hat mittlerweile meinem Wunsch folge geleistet und ein neues Gutachten angeordnet. Das muss man dich mal überlegen, erst Gerichte müssen den JC ihre Pflichten auferlegen!

    Daher kann ich das Urteil nur begrüßen und hoffen, dass die JC mal anfangen, den gesunden Menschenverstand einzuschalten.



    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
     
    #14
    TV Pirat gefällt das.

Diese Seite empfehlen