1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Günstiger DVB-S Receiver mit RS232+Software zum Senderlisten editieren/abspeichern

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von sushifriend, 11. März 2010.

  1. sushifriend
    Offline

    sushifriend Newbie

    Registriert:
    11. März 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mein erster Beitrag hier im Forum - deswegen erstmal ein fröhliches
    "Moinmoin" in die Runde! Bin auf der Suche nach Receiver-Informationen über dieses Forum gestolpert und denke, dass ich mich in nächster Zeit noch ein bisschen mehr hier umsehen werde.

    An Empfangsgerät nutze ich selbst derzeit einen Arion AF-9400 PVR HDMI und bis seeeehr zufrieden damit. Das Ding hat zwar ein paar kleinere Macken, dafür hat es aber noch nie so viel Pflege wie eine Dreambox mit Homebrew oder ähnliches erfordert, und mein technophobes Frauchen kommt auch gut klar damit :emoticon-0136-giggl. In näherer Zukunft steht wohl noch ein HDTV-PVR mit HDD an, aber derzeit bin ich mir da noch nicht so sicher, was etwas taugt.


    So, zurück zum Titel:

    Nachdem meine Oma/Opa-tauglichen Digital 400 S so langsam alle den Geist aufgeben, suche ich einen Nachfolger.
    Wichtig ist mir dabei, dass ich die Senderlisten per Software und RS232 (alternativ wäre wohl USB, gibt´s das?) am Pc bearbeiten und abspeichern kann, so dass ich diese Liste einfach wieder an einem anderen Gerät einspielen kann.
    Das ganze sollte nicht allzu teuer sein, pro Gerät 50-60 €.

    Die Digital 400 S hatte ich als 4-Teilnehmeranlagen mit Schüssel mal für 200 € im Baumarkt erstanden.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. sergio_eristoff
    Offline

    sergio_eristoff Hacker

    Registriert:
    26. Februar 2009
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Günstiger DVB-S Receiver mit RS232+Software zum Senderlisten editieren/abspeicher

    Opticum Optibox 1000:

    Der OPTICUM 1000 ist ein für diesen Preis sehr guter Sat-Receiver zum Empfang von unverschlüsselten digitalen TV- und Radio- Satelliten-Programmen mit 4.000 Programmspeicherplätzen. Ein Receiver für den Nebenraum oder einfache Ansprüche. Der elektronische Programmführer (EPG) ermöglicht die Programmvorschau bis zu 7 Tagen im voraus (Programmabhängig). Zusätzlich können mit dem EPG auch Detailinformationen zu den einzelnen Sendungen abgerufen werden. Der Receiver verfügt weiter über vielfältige Ausstattung, Anschluß- und Bedienmöglichkeiten. Softwareupdates sind über PC möglich.

    • 4000 Programmspeicherplätze für frei empfangbare TV- und Radioprogramme (2000 TV + 2000 Radio)
    • Scart-Anschluss & Chinch Videoausgang & Chinch Audio L/R Ausgänge & CVBS Videoausgang
    • Speicherung der Lautstärke pro Programm
    • (OSD) mehrsprachiges bedienerfreundliches Bildschirmmenü
    • Elektronischer Programmführer (EPG)
    • Vielfältige Programmbearbeitungsmöglichkeiten (Favoriten, Verschieben, Sperren, Löschen, Sortieren)
    • Timer-Funktionen
    • Stereo-Audioausgang
    • digitaler Audioausgang (koaxial)
    • DiSEqC® 1.0 und 1.2
    • RS 232
    Kostet 32,75 Euro
     
    #2
  4. sushifriend
    Offline

    sushifriend Newbie

    Registriert:
    11. März 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Günstiger DVB-S Receiver mit RS232+Software zum Senderlisten editieren/abspeicher

    Dankschön!
    Sieht ganz gut aus, auch die Fernbedienung scheint laut Bild nicht zu kompliziert.
    Hersteller ist wohl Globo, von denen ja auch meine alten Digital 400 S sind.
    Ich habe aber auf deren Seite keine Software zum Optibox 1000 gefunden - gibts die woanders oder habe ich sie übersehen?
     
    #3

Diese Seite empfehlen