1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Flashexpander

Dieses Thema im Forum "VU+ Uno" wurde erstellt von dasuniversumstirbt, 15. Dezember 2012.

  1. dasuniversumstirbt
    Offline

    dasuniversumstirbt Ist oft hier

    Registriert:
    10. Dezember 2012
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Muss man für den speicher ein stik nehmen oder geht das über eine interne FP auch?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Oradigi
    Offline

    Oradigi Spezialist

    Registriert:
    7. April 2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Flashexpander

    Soll auch über die FP gehen, aber keinen Sinn machen, da diese dann ständig im Zugriff wäre. Habe heute eine SSD besorgt und werde es mal testen.
    Bin schwer an Euren Erfahrungen interessiert.

    mobil geantwortet:)
     
    #2
    dasuniversumstirbt gefällt das.
  4. Katzenfellschnauze
    Offline

    Katzenfellschnauze Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ein Stick ist besser, dann kann man auch gleich picobello mit drauf machen, außerdem glaube ich das man die FP nach dem formatieren erst noch portionieren müsste!
     
    #3
    dasuniversumstirbt gefällt das.
  5. Oradigi
    Offline

    Oradigi Spezialist

    Registriert:
    7. April 2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Flashexpander

    Wo ist das Problem? Sind zwei Komandos. Was ist picobello?
     
    #4
  6. Katzenfellschnauze
    Offline

    Katzenfellschnauze Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    0
    Was ist picobello? Sorry, das war die Rechtschreibprüfung von meinem IPad, es sollte picon's heissen, jetzt habe ich bei dem schreiben aufgepasst.

    Aber es stimmt trotzdem, die FP wäre ständig an und würde auch sicher beim umschalten für Probleme sorgen.

    Ein Stick ist zu 100% besser.
     
    #5
  7. Oradigi
    Offline

    Oradigi Spezialist

    Registriert:
    7. April 2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Flashexpander

    Das Besondere an meiner Lösung ist doch SSD. Ist doch schnell genug oder?
     
    #6
  8. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Das eine Festplatte im Dauerbetrieb mit Auslagerungen keine Probleme macht, kann ich widerlegen. Meine dm8000 funktionierte so 2 Jahre ohne nennenswerte Probleme. Was eine SSD betrifft, so sehe ich da kein Vorteil. Die wird bei weiten nicht an ihre Kapazitäten in der Dream kommen.


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
    #7
  9. Oradigi
    Offline

    Oradigi Spezialist

    Registriert:
    7. April 2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Flashexpander

    Leider verstehe ich diese Formulierung nicht. Willst Du es nun widerlegen oder bestätigen, dass die Auslagerung Probleme bereitet? Bei einer SSD begrenzt der sata3 Bus.

    mobil gesendet:)
     
    #8
  10. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Sorry, ich habe es etwas unglücklich formuliert. eine dauerhafte Auslagerung auf einer Hdd funktioniert problemlos über Jahre hinweg.


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
    #9
  11. Oradigi
    Offline

    Oradigi Spezialist

    Registriert:
    7. April 2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also die Bedenken kommen wohl eher dadurch zustande, dass man /usr auslagert und da ja auch die skins liegen. Aber beim SSD Speicher doch unproblematisch? Oder?

    mobil geantwortet:)

    Also unter Merlin3 habe ich jetzt die SSD in Betrieb genommen. Der Flashexpander nutzt Partition1 und funktioniert wie gewünscht performant. Mit 550 MBps übertrifft er jeden USB Stick und vor allen ist "eingebaut".
    Problematisch ist z.Z. noch das Einbinden der Partion2 als Medienspeicher. Da muss ich noch ein bissl forschen, denn bei dem OSD Menu bietet Merlin immer nur die ganze Platte an.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Dezember 2012
    #10
  12. castrol666
    Online

    castrol666 Guest

    AW: Flashexpander

    Geht der Flashexpander noch mit dem neusten OE2 ICVS Image original auf der dm 800se ?
    Meine hätte da gelesen geht nicht mehr oder war das bei einem anderen Image ?
     
    #11
  13. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.601
    Zustimmungen:
    9.802
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    AW: Flashexpander

    Das ist ja der Sinn und Zweck des Flashexpander unter OE 2, weil der Flash Speicher gerade auf der 800se klein ist und das gesamte Image grösser ist.

    Aber wenn ich hier auch die Einwände lese und das Problem mit dem einbinden der 2. Partition würde ich das ganze mit einem USB Stick erstellen und testen. Ist ja bald Wheinachten, da kann man ja mal wieder basteln.
     
    #12
  14. Oradigi
    Offline

    Oradigi Spezialist

    Registriert:
    7. April 2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Flashexpander

    Der Flashexpander hängt nicht vom Image ab, es sei denn das Image nutzt /usr nicht:(

    - - - Aktualisiert - - -

    Wieso denn? Die PArtition ist mit der Hand erfolgreich eingebunden. Vorteil: Geschlossene Lösung ohne Rumstecken eine USB Sticks, der schnell mal gezogen und verloren ist....
    Also könnt Ihr Euch bedanken. Die Lösung steht...
     
    #13
  15. bak07
    Offline

    bak07 Board Guru

    Registriert:
    20. Juli 2008
    Beiträge:
    1.340
    Zustimmungen:
    208
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Flashexpander

    Wozu braucht ihr überhaupt den Flashexpander?
    Der ist doch eigentlich für DM800se in Verbindung mit OE2 gedacht.

    Die VU+Uno hat doch nur OE 1,6 da reicht doch der flashspeicher allemal
     
    #14
  16. Oradigi
    Offline

    Oradigi Spezialist

    Registriert:
    7. April 2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Flashexpander

    OE 1.6 ist out, dass vergessen gern die Besitzer von clone Hardware.
    Meine Lösung ist unter OE 2.0 umgesetzt und getestet. Der Speichermanager und Enigma2 handeln allerdings Partitionen nicht sonderlich gut.

    mobil geantwortet:)
     
    #15

Diese Seite empfehlen