1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

User Frage Externe HDD im Ducktrick-Image als Boot- und Aufnahmeplatte

Dieses Thema im Forum "Enigma² Edision VIP/VIP2/Classic u.a." wurde erstellt von taylor2002, 22. September 2013.

  1. taylor2002
    Offline

    taylor2002 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    17. April 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hi @all!

    Wie es im Titel beschrieben ist, würde ich meine externe USB-HDD (2,5" Hitachi ohne externen Strom) sowohl als Boot- als auch als Aufnahmeplatte einrichten.
    Wenn das hier schon irgendwie beschrieben ist, wäre ich für einen Verweis darauf sehr dankbar. Habe nämlich vom Suchen und Lesen schon viereckige Augen.

    Soviel zum Einstieg:

    Ducktrick läuft soweit mit den 4 Partitionen. Die Partition media/sda4 könnte ja für Aufnahmen genutzt werden, nur wie richte ich die ein?

    Wie gesagt, wenn das schon beschrieben wurde, dann sagt mir bitte wo? Ansonsten wäre ich für Eure Hilfe dankbar!!

    taylor
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Ducktrick
    Offline

    Ducktrick Super Elite User

    Registriert:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.964
    Zustimmungen:
    1.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    man könnte sagen : GStreamer Enigma2 auf VIP
    Ort:
    FR
    Homepage:
    AW: Externe HDD im Ducktrick-Image als Boot- und Aufnahmeplatte

    hast du jetzt das Image bereits auf der Festplatte und bootest damit dann brauchst du nur auf /media/sda4 einen ordner Filme oder Movies erstellen und in Menü -> Einstellungen -> System -> Aufnahmepfad den ordner in /media/sda4/??? auswählen für aufnahmen und Timershift und schon sollte alles laufen wie du willst

    Sollte das Image noch vom Stick gebootet werden musst du als erstes das RAMFS V111 unter Windows auf deine Festplatte bringen mit USB IT ( bei settings die Festplatte auswählbar machen ) und anschliessend das oben machen ;)
     
    #2
  4. taylor2002
    Offline

    taylor2002 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    17. April 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Externe HDD im Ducktrick-Image als Boot- und Aufnahmeplatte

    Hi Ducktrick!!

    Ja, das läuft alles. Den Ordner habe ich über DCC auch erstellt. Den Aufnahmepfad habe ich dummerweise schon auf lost+found gesetzt. Ich schaffe das jetzt nicht mehr, den Pfad über die FB zu ändern. Hat da irgendwie ein Lesezeichen gesetzt und ich komme mit den Pfeiltasten nicht mehr hoch, um den Pfad zu ändern. Oder muss man da was anderes auf der FB drücken??

    Danke schon mal!!
     
    #3
  5. Ducktrick
    Offline

    Ducktrick Super Elite User

    Registriert:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.964
    Zustimmungen:
    1.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    man könnte sagen : GStreamer Enigma2 auf VIP
    Ort:
    FR
    Homepage:
    AW: Externe HDD im Ducktrick-Image als Boot- und Aufnahmeplatte

    wenn du in dem menü bist wo du das Lesezeichen setzt kannst du auf der menü taste die fester wechseln und das alte lesezeichen auf ich glaub Blau löschen
     
    #4
  6. taylor2002
    Offline

    taylor2002 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    17. April 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Externe HDD im Ducktrick-Image als Boot- und Aufnahmeplatte

    Supi! Das hat schon mal sehr gut geklappt. Es war also doch nur der falsche Tastendruck. Super lieben Dank!!

    Kann ich mein zweites großes Problem hier direkt anhängen oder soll ich einen neuen Thread aufmachen? Es geht darum, dass ich totale Freezer bis hin zum Absturz des Images habe beim Sharing über oscam. Alles weitere dann nach Bestätigung!!
     
    #5
  7. Ducktrick
    Offline

    Ducktrick Super Elite User

    Registriert:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.964
    Zustimmungen:
    1.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    man könnte sagen : GStreamer Enigma2 auf VIP
    Ort:
    FR
    Homepage:
    AW: Externe HDD im Ducktrick-Image als Boot- und Aufnahmeplatte

    das können wa gleich hier klären, um z.B. mit oscam peer cccam zu verbinden wirst du ja den reader schon gemacht haben , verwende das oscam-y-mod vom addon da auch ich bei der anderen oscam auf dem addon freezer hab, dann schau das im reader eingetragen ist das die verbindung aktiv bleibt das hillft auch oft

    Oder nim MG-Camd das läuft auch tadellos
     
    #6
  8. taylor2002
    Offline

    taylor2002 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    17. April 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Externe HDD im Ducktrick-Image als Boot- und Aufnahmeplatte

    Kannst Du mir denn kurz mitteilen, wie ich mg-camd einrichte??
     
    #7
  9. Ducktrick
    Offline

    Ducktrick Super Elite User

    Registriert:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.964
    Zustimmungen:
    1.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    man könnte sagen : GStreamer Enigma2 auf VIP
    Ort:
    FR
    Homepage:
    AW: Externe HDD im Ducktrick-Image als Boot- und Aufnahmeplatte

    du erstellst dir ( fals noch nicht vorhanden ) eine cccamd.list in /var/keys
    dort trägst du dann deine c-line ein, bsp.:
    Code:
    C: IP PORT USER PASS yes
    danach erstellst du dir ebenfalls in /var/keys/ eine mg_cfg und kopierst den inhallt aus der mg_cfg_cccam ( kannst diese auch umbenennen )
    Jetzt nurnoch MG-Camd vom Addon downloaden und im TeamCS Menü -> Emu Menü -> Alle Emus Stoppen und im Anschluss MG-Camd starten

    das sollte es dann gewesen sein
     
    #8
  10. taylor2002
    Offline

    taylor2002 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    17. April 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Externe HDD im Ducktrick-Image als Boot- und Aufnahmeplatte

    Achso, ich selbst bin client über i-net. Die V13 steckt in einer Dream7000S mit oscam/cccam. Oscam liest aus und übergibt per N-Line an cccam. Von dort aus weiter an die Clients. Habe ich seinerzeit gemacht, weil ich bei den Live Übertragungen (BuLi usw.) kein Bild hatte. Gibts da vielleicht andere Lösungen?
    Zwei Kumpels von mir connecten ebenfalls mit Vip 1 und ILTV/CCCam.
     
    #9
  11. Ducktrick
    Offline

    Ducktrick Super Elite User

    Registriert:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.964
    Zustimmungen:
    1.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    man könnte sagen : GStreamer Enigma2 auf VIP
    Ort:
    FR
    Homepage:
    AW: Externe HDD im Ducktrick-Image als Boot- und Aufnahmeplatte

    na hab ich doch geschrieben , du musst eben bei der c-line an der stelle der IP den dyndns des cccam eintragen und dann verbindet sich mg-camd zu dem cccam server ... oder versteh ich da jetzt was falsch
     
    #10
  12. taylor2002
    Offline

    taylor2002 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    17. April 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Externe HDD im Ducktrick-Image als Boot- und Aufnahmeplatte

    Nein nein, Du hast nichts falsch verstanden. Wollte nur noch mal einige Infos zu meinem System geben.
    Übrigens, wenn es eine Alternative für ein stabileres System geben sollte, dann kann ich den Server auch komplett neu aufsetzen!! Meine Kumpels berichten nämlich auch von Freezern!!

    Ich fasse mal zusammen:

    Server: Dream7000S mit oscam/cccam
    Clients: Vu+ mit VTI und CCCam im Homeshare
    Vip2 mit Ducktrick und OSCam im Inet-Share
    2 x Vip1 mit ILTV und CCCam im Inet-Share

    Übrigens, jetzt gerade habe ich nach ca. 20min wieder extreme Freezer. Denke, der VIP2 stürzt gleich ab. OSCam Y-Mod ist installiert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. September 2013
    #11
  13. Ducktrick
    Offline

    Ducktrick Super Elite User

    Registriert:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.964
    Zustimmungen:
    1.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    man könnte sagen : GStreamer Enigma2 auf VIP
    Ort:
    FR
    Homepage:
    AW: Externe HDD im Ducktrick-Image als Boot- und Aufnahmeplatte

    wenns läuft kann es doch so bleiben, gehts denn nun mit MG-Camd ?
     
    #12
  14. taylor2002
    Offline

    taylor2002 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    17. April 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    MG-Camd habe ich noch nicht probiert. Werde ich morgen mal testen. Melde mich dann wieder!!

    So. Sorry, dass ich mich jetzt erst melde. Läuft soweit alles über mgcamd. Nur die Freezer kommen dann nach einiger Zeit wieder. Allerdings stürzt das Image nicht mehr komplett ab, soweit bin ich schon mal. Kann es daran liegen, dass ich mgcamd 1.38 aus dem feed benutze? Läuft die 1.35a vielleicht besser??
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Oktober 2013
    #13
  15. Pilot
    Online

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.375
    Zustimmungen:
    23.797
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Externe HDD im Ducktrick-Image als Boot- und Aufnahmeplatte

    Hallo taylor,

    hab mit mgcamd bei SH4 Receivern Proleme gehabt.
    Setdem ich auf oscam umgerstiegen bin, läuft es freezerfrei.
    Alerdings nur mit Wlan Bridge oder Lan Kabel.
    dLan verursacht beir auch Probleme.

    Mlg Pilot
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Oktober 2013
    #14
  16. dominic
    Offline

    dominic Hacker

    Registriert:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Deutschland
    AW: Externe HDD im Ducktrick-Image als Boot- und Aufnahmeplatte

    Hallo,

    habe auch das Problem das ich eine 2,5" Festplatte als Boot und als Aufnahmeplatte nehmen will.
    Bisher habe ich folgendes gemacht:
    2 x Partition 1x 5GB und 1x 145GB jeweils in fat32 formatiert.
    Dann habe ich auf die 5GB Partition per USB Image Tool das neuste Image drauf gemacht.
    Festplatte anschließend angeschlossen zum booten.........NIX !
    Er bootet nicht von der Festplatte..........was nu ?????
    Was kann ich machen das er die Festplatte zum booten erkannt bzw. annimmt ?
    Die Uboot Software ist Natürlich bereits auf dem Receiver drauf !

    Bitte helft mir - ich verzweifle :-(

    P.S.: Warum bitte die RAMFS V111 ??????? Ich nehme doch neuste RAMFS V129 !!!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Oktober 2013
    #15

Diese Seite empfehlen