1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Einige CS Fragen & Unklarheiten, wer kann Helfen?

Dieses Thema im Forum "CS CCcam" wurde erstellt von Upperdeluxe, 2. Januar 2010.

  1. Upperdeluxe
    Offline

    Upperdeluxe Spezialist

    Registriert:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    28
    Guten Abend Gemeinde,

    habe da mal ein paar Fragen an euch wo ich noch nicht so ganz durchblicke bzw. wo ich etwas auf dem Schlauch stehe und wäre um eine Aufklärung sehr Dankbar.

    1. Wenn ich folgende F Line schreibe

    F: user1 pass1 2

    kann ja mein Freund meine Karten und die meiner Freunde sehen, nur was ist wenn ich die 2 ganz weg lasse? Wie weid kann dieser gehen? Oder bekommt er nur meine Karten?
    Und ist es nicht besser wenn ich da zB eine 99 hinschreibe weil er dann sozusagen alles bekommen würde, oder Beeinträchtigt es in irgendeiner art und weise ( lahmt ) dann mein Sharing?

    2. Wenn ich bei meinem Server den Port 12000 verwende muss ich diesen ja im Router freigeben.
    Nur wie sieht es dann aus wenn ich bei meinem Server eine C Line drin habe mit einem anderen Port

    zB:

    C: 192.168.2.xx 12000 user1 pass1
    C: xxx.Dyndsserver.com 25000 User2 Pass2
    F: User3 Pass3 2 0 0 { 0:0:2 }
    SERVER LISTEN PORT : 12000

    muss ich diesen Port 25000 dann auch im Router freigeben? Eigentlich nicht oder da dies der andere Server dann nur machen muss.

    3. jetzt hat ein bekannter eine DM 800 und bekommt von mir über Sharing die benötigten Files. Wie kann ich das jetzt so einrichten das ich von mir zu Hause auch über flashFXP auf seine Dreambox übers Internet zugreifen kann?

    4. Was ist ein lokaler und ein Remote Traffic ?

    5. Wenn ich in meiner CCCam.cfg der Übersicht halber die einzelnen Lines mit einer Freizeile Trenne hat das keinerlei einflüsse, richtig? Und hat die Anleitung darin irgendwelche einflüsse auch wenn sie durch das # Ignoriert wird? Sprich unnötige Prozess last ausnutzung der Dream und sollte deswegen gelöscht werden?

    6. Da mein Server ständig gepflegt wird und ich auch die lokalen Keyfiles erneuere ( Update ) und meine Freunde das nicht machen bzw. können wäre die Freigabe ja sinvoll oder? Da es aber ja zur Zeit fast keine Sender gibt die durch die Keys Hell werden ist meine andere überlegung wieder das sich das vielleicht garnicht lohnen würde und nur unnötig Traffic verursacht?

    7. Dann verstehe ich folgendes nicht ganz

    F: User7 Pass7 4 1 0 { 0:0:2 }

    Für was steht folgendes:

    { 0:0:2 }

    Habe das vom

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Lehrgang gelesen verstehe es aber nicht so ganz
    Was oder wofür sind Caid und services? Und was soll die Downshare tiefe bedeuten? Welchen Effekt hätte es wenn ich diesen befehl einfach weg lasse?

    8. welcher Vorteil im gegensatz zum 24/7 Dreambox 800 Berieb würde sich mir und meinen Freunden ergeben wenn ich meinen " HP Compaq-Small-Form-Factor-Desktop-PC d530 " als einen Server einrichten würde der 24/7 läuft?

    9. Woran sehe ich ob eine F line eine lokale Karte hat oder mich einfach weiter shared zu seinen Friends?

    Danke schonmal für eure Antworten :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Januar 2010
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. MOSCH69
    Offline

    MOSCH69 Elite Lord

    Registriert:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    2.059
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    CNC Programmierer
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Einige CS Fragen & Unklarheiten, wer kann Helfen?


    1.
    [FONT=&quot]# F: user1 pass1
    #
    # user1 bekommt alle Karten von uns, bis maximal 5 Hops von uns entfernt.
    # (unsere lokale Karte/n + virtuelle Karten, die maximal 5 Hops entfernt sind). Er kann unsere Karten an seine Freunde
    # weiter geben. Er kann außerdem Keys aus unserem Keyfile erhalten (wenn er ein 'yes' hinter seiner C: hat)
    # und er darf uns EMM (Updates für unsere Karten) senden.


    2.nein nur der Server muss Ports freischalten

    3. da gibt es Programme für z.B. Team Viewer

    4. lokal bedeutet Karte im Reveiver und remote wird sich der Keks 1 oder mehrere Hop weiter geholt.

    5. ich würde alles unnütze aus der cfg löschen. Freizeile ist wohl kein Problem

    6. würde ich nicht machen. Verursacht nur Traffic

    7. das man die Karte zig Hops weitergeben könnte, wenn man das nicht eingrenzt. Ich empfehle { 0:0:1 ] kein Reshare

    8. für mich nur Nachteile (Strom) etc

    9. ja aus welcher Entfernung die Karte kommt. Also an den Hops. IM Inetbrowser IP der Box:16001 eingeben

    [/FONT]
     
    #2
    ice01, Pilot und Upperdeluxe gefällt das.
  4. Upperdeluxe
    Offline

    Upperdeluxe Spezialist

    Registriert:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Einige CS Fragen & Unklarheiten, wer kann Helfen?

    Klasse Danke hätte da aber noch paar Fragen :emoticon-0111-blush

    Zu 3 nochmal, Teamvieweer kenne ich und habe ich, dennoch würde ich das gerne über meinen Rechner per FTP machen dürfte einfacher und komfortabler sein da sein PC dazu dann auch nicht immer an sein muss wenn ich was bei ihm machen will.



    10. Was würde mir dann dieser Befehl bringen

    Wenn der Server mir nur 2 Hops gibt, dann bekomme ich halt nur 2 Hops und wenn er mir mehr zur verfügung stellt und ich nur 2 Hops Akzeptiere bin ich ja irgendwie blöd oder?
    Wer braucht diesen Befehl in der C Line dann bitte?

    11. Was Bedeutet das (nok) im Webinterface bei "Clients" unter "Last used share" und was das (ok)

    z.B:

    08c3:000000:002f (ok)
    08c3:000000:001f (nok)
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Januar 2010
    #3
  5. MOSCH69
    Offline

    MOSCH69 Elite Lord

    Registriert:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    2.059
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    CNC Programmierer
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Einige CS Fragen & Unklarheiten, wer kann Helfen?

    OK = ECM angefragt und angekommen
    NOK = angefragt und nicht angekommen. Das muss nix schlimmes zu bedeuten haben. Er kann z.b. auf Blue Movie gewesen sein oder Select.

    mit den 2 Hops macht man, um Hop3 Karten auszusperren, da die zum freezen neigen. Alles ab Hop3 ist kritisch.

    Ja das mit FTP geht auch. mal nach Fernwartung suchen. Dazu müssen Ports beim Klienten geöffnet werden. Aber auch ein Sicherheitsrisiko
     
    #4
    Pilot und Upperdeluxe gefällt das.
  6. Upperdeluxe
    Offline

    Upperdeluxe Spezialist

    Registriert:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Einige CS Fragen & Unklarheiten, wer kann Helfen?

    Also würdest du mir raten nur alle Karten bis Hop2 anzunehmen?
    Und bei wem würde es da zum freezen neigen?
     
    #5
  7. MOSCH69
    Offline

    MOSCH69 Elite Lord

    Registriert:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    2.059
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    CNC Programmierer
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Einige CS Fragen & Unklarheiten, wer kann Helfen?

    Ja, wenn du genügend auf Hop1 und 2 hast.
    Hop1 ist prima
    Hop2 geht auch gut
    Hop3 könnte freeze frei laufen

    Bei jedem Hop steigen die Zeiten, außerdem ist es ein Unterschied welche Karte auf Hop3 liegt. Ist es bsplw. NDS, kannst du es vergessen
     
    #6
    Pilot und Upperdeluxe gefällt das.

Diese Seite empfehlen