1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo DM800HD Clone, wo Porteingabe ?

Dieses Thema im Forum "DM 800 HD Clones" wurde erstellt von stardust1988, 21. April 2012.

  1. stardust1988
    Offline

    stardust1988 Ist oft hier

    Registriert:
    18. April 2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Freunde!
    Hier mein Vorhaben:
    Internet CS mit Fritzbox 7170 als Server,
    zwei DM800HD Cone als Clienten,
    zwei DM500s Clone als Clienten.

    Ich möchte die Fritzbox als reinen Server nutzen. Mein Router fürs Internet ist ein Speedport 502.

    Hardware: Fritzbox7170, USB Stick 16gb, Kartenleser, zwei dm800hd clone, zwei800hd clone, eine v13 (möchte aber in Zukunft auf S02 umrüsten)

    So weit bin ich jetzt gekommen: Fritzbox Freetz ist drauf. Alles nach dieser Anleitung

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Die Fritzbox ist soweit fertig bis auf den USB Stick. Die DynDNS Adresse ist auch schon im Router eingetragen.

    Auf die DM 800hd clone habe ich das drauf gespielt

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Denn usb stick werde ich wohl noch alleine fertig bekommen aber jetzt meine fragen.

    1.wie richte ich jetzt die Ports im Router ein und wie in der Dreambox? Ich weiß soviel, mit DCC für die Dreambox?
    2.wenn ich jetzt den Server und Clienten auf der v13 abstimme kann ich später einfach so auf die S02 wechseln?
    3.welches Images brauche ich für die DM500s Clone?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. April 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    Zu 1: Wie man eine Portweiterleitung bei einem Speedport 502 einrichtet, weiß ich leider auch nicht. Das sollte aber in Deinem Handbuch für diesen Router stehen.
    Um eine Verbindung zu einer Dreambox herzustellen macht sich das Dreambox Control Center sehr gut. Du kannst aber auch jeden anderen FTP Klienten nehmen. Darüber kannst Du dann die CCcam.cfg der Dreamboxen editieren.
    Kommt drauf an welchen Emu Du für die Dreamboxen verwenden möchtest. Bei CCcam kommt der Port zum Server in die CCcam.cfg

    Zu 2: das ist kein Problem den Server auf die S02 umzustellen. In unserem OScam Bereich gibt es jede Menge Beispielkonfigurationen. CCcam liest die automatisch richtig ein.

    zu 3: Für die Dreambox 500 Clone kannst Du jedes Image aus diesem Bereich verwenden.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Suche Dir was Hübsches aus. Die funktionieren alle.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2012
    #2
  4. stardust1988
    Offline

    stardust1988 Ist oft hier

    Registriert:
    18. April 2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ich wollte das eigentlich so machen meine fritzbox server box per lan mit der speedport verbienden also beide router benutzen der eine wie gehabt und der andere als server.
    aber leider verstehe ich immer noch nicht was ich in der dreambox wenn ich mit dem ddc CCcam.cfg öffne da eintragen muss ?
    zu punkt 2 und 3 danke habe ich verstanden
     
    #3
  5. domiey
    Offline

    domiey Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    11. April 2011
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    Denke dir fehlt wirklich ein bisschen Eigeninitiative.

    Auf die Dreambox kommst du simpel beispielsweise mit FileZilla:

    Server = IP von deiner Dreambox (am besten du vergibst statisch eine im Receivermenü)
    Login = root
    Pass = dreambox (soweit du kein anderes vergeben hast)

    Die CCcam.cfg liegt im Verzeichnis /var/etc.
    Wichtig: CCcam muss davor installiert werden, Stichwort "Blaue Taste auf deiner FB"

    Den Inhalt der CCcam.cfg kannst du kompl. löschen. Beachte das du einen linuxkonformen Editor benötigtst. Ich persönlich nutze Notepad++ dafür. Du trägst eig. nur folgendes ein, nachdem du eine F:Line im Server erstellt hast:

    C: deinedyndns.org deinPORT USER PASSWORT

    Edit:

    Ich will dir noch folgenden Link an's Herz legen:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    Zuletzt bearbeitet: 23. April 2012
    #4
  6. Mr.Pink86
    Offline

    Mr.Pink86 Meister

    Registriert:
    18. März 2010
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    141
    Punkte für Erfolge:
    0
    Du solltest dich mal in das Thama CS einlesen, bzw dir mal einige How Tows anschauen. Nur mit öffnen eines Ports ist das ganze nicht getan.
    Schau dich mal im Oscam bzw. Cccam bereich um ,da findest alles was du brauchst.
     
    #5
  7. stardust1988
    Offline

    stardust1988 Ist oft hier

    Registriert:
    18. April 2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    neuster stand ist.
    1. meine dreambox musste fertig sein habe

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    drauf gemacht dann mit dem ddc die cccam cfg eingeschrieben genau so.
    c: dynadresse 15000 sacha mine yes das müsste doch so richtig sein oder müssen noch andere einstellung vorgenommen werden.
    2. router müsste auch fertig sein freetz drauf usb stick fertig das einziege was nicht nach anleitung geht ist avm firewall-einstellungen dann
    Port Forwarding und dann start port 12000 end port 12000 aber er übernimmt es nicht wenn ich übernehmen machen springt er immer wieder auf 22 um siehe bild ansonsten habe ich in unter cccam cccam cfg folgenes eingetragen

    F: sascha mine yes








    SERVER LISTEN PORT : 15000
    WEBINFO LISTEN PORT : 22000
    TELNETINFO LISTEN PORT : 16000


    SERIAL READER : /dev/ttyUSB0 smartreader+
    SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/ttyUSB0 6000000


    WEBINFO USERNAME : user
    WEBINFO PASSWORD : passwort
    SHOW TIMING : yes
    MINIMUM DOWNHOPS: 1
    ALLOW WEBINFO: yes
    SHOW TIMING : yes
    DEBUG : yes
    TRY ALL CHIDS : /dev/ttyUSB0
    #SMARTCARD SID REJECT: /dev/ttyUSB0 { e419 }
    #EMM Blocker : no
    #DISABLE EMM : no
    #EXTRA EMM LEVEL : yes
    #ALLOW TELNETINFO: yes
    #TELNETINFO USERNAME : cccam
    #TELNETINFO PASSWORD : cccam
    #SHOW EXTENEDED CLIENT INFO : yes








    SOFTKEY FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/SoftCam.Key
    AUTOROLL FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/AutoRoll.Key
    STATIC CW FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/constant.cw
    CAID PRIO FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/CCcam.prio
    PROVIDERINFO FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/CCcam.providers
    CHANNELINFO FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/CCcam.channelinfo
    LOG WARNINGS : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/warnings.txt
    cccam Log : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/cccamlog.txt

    bleibt aber trotzdem alles dunkel karte v13 neusten keys in der softcam orf dunkel.
    ich glaube er baut keine verbindung zum server auf dm internet verbindung ok
    wenn ich

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    22000 eingebe kann man ja gucken wieviele clients mann hat da steht o und die karte erkennt er auch
    also was mache ich verkehrt habe cccam ist auch auf running
     
    #6
  8. helma59
    Offline

    helma59 Power Elite User

    Registriert:
    14. Mai 2008
    Beiträge:
    2.243
    Zustimmungen:
    1.129
    Punkte für Erfolge:
    113
    probiers mal so .....Start Port 15000 - End Port 15000
    dann auf >>Hinzufügen<< klicken dann erst auf >> Übernehmen<< klicken.
    fritz neu starten und hiermit porttest machen.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    C: in deiner line sollte gross geschrieben werden

    edit: im home cs genügt statt der dyndns, die IP der fritzbox in die C line einzutragen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. April 2012
    #7
  9. stardust1988
    Offline

    stardust1988 Ist oft hier

    Registriert:
    18. April 2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Erfolg: Ich kann Ihr Dienst siehe 93.232.210.143 Port ( 23000 )
    Ihr ISP ist nicht blockiert Port 15000
    habe alles gemacht trotzdem alles dunkel weiss echt nicht mehr weiter
    lase mal vier bilder hoch
    siehe bild drei netzwerkverteiler in der speed box fritzbox im verteiler dm im verteiler müsste so richtig sein ?
     
    #8
  10. stardust1988
    Offline

    stardust1988 Ist oft hier

    Registriert:
    18. April 2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    lso mei speedport hat der fritzbox 192.168.2.25 zugewissen dafür habe ich die ports freigeschaltet 15000 , 22000, und 81 weitergeleitet aber denke mal das es irgendwo ein fehler gibt weil wenn ich im internet explorer 192.168.2.25 eingebe müsste er mich doch eigendlich mit der fritz box verbinden macht er aber nicht liegt das vieleicht daran ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. April 2012
    #9
  11. stardust1988
    Offline

    stardust1988 Ist oft hier

    Registriert:
    18. April 2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    kann mir hier keiner helfen ?
     
    #10
  12. chiefobrei
    Offline

    chiefobrei Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    13.251
    Zustimmungen:
    3.535
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ich würde die Frage im Fachforum stellen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #11

Diese Seite empfehlen