1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DM500 Clone Bildruckler

Dieses Thema im Forum "CS CCcam" wurde erstellt von FiRE2k7, 22. Juli 2009.

  1. FiRE2k7
    Offline

    FiRE2k7 Freak

    Registriert:
    23. März 2009
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hi ich habe folgendes Problem:

    Ich habe die 500er Clone aus dem Boardshop in dreifacher Ausfertigung. Eine Box fungiert als Server mit einer V13 NDS Karte. In der Serverbox läuft auch alles rund, kein Problem (Gemini 4.6 + CCcam 2.0.11). Hab der Serverbox auch eine feste IP zugewiesen, per dLan Adapter ans Stromnetz gehängt und die Config bereits eingestellt (mit 2 F-Lines).
    Eine Etage höher im Haus habe ich die zweite 500er als Client eingerichtet (mit Gemini 4.6 und CCcam 2.0.11). Diese hängt auch per dLan Adapter am Stromnetz und hat eine feste IP. In der Config ist die C-Line zur Serverbox eingetragen und ich bekomme auch ein Bild, allerdings habe ich regelmäßige Ruckler.
    Die dritte Box hängt im Erdgeschoss ebenfalls per dLan Adapter am Stromnetz und hat auch eine feste IP sowie eine C-Line in der Config (auch mit Gemini 4.6 und CCcam 2.0.11). An der dritten Box habe ich kein Bild, allerdings habe ich fesgestellt, dass in dieser Box der Kartenleser nicht funktioniert, ich habe eine S02 ausprobiert sowie die NDS, beide werden nicht erkannt. Kann das ein Grund sein warum ich kein Bild hell bekomme (ich spreche hierbei nur von verschlüsselten Kanäle, die Free TV funktionieren alle).

    Hier noch die Config aus der Serverbox:

    Die C-Lines sehen dementsprechend natürlich so aus:

    Kann es an der Config vom Server liegen, dass dort vllt noch mehr eingestellt werden muss oder sind es vllt die dLan Adapter?

    Ich hoffe Ihr könnt mir irgendwie helfen!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.587
    Zustimmungen:
    9.792
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    AW: DM500 Clone Bildruckler

    Die C-Lines sehen dementsprechend natürlich so aus:

    C: 192.168.178.23 12455 user1 passwort1

    Frage Nr 1, sehen beide C: Lines so aus oder ist in der letzteren Box die C: Line so:

    C: 192.168.178.23 12455 user2 passwort2

    Desweiteren würde ich dir raten die 3. Box noch mal neu zu flashen, klinkt kommisch, aber bei anderen Usern gab es schon mal solche Fälle.

    Und nun zu deinen D-Lan Adaptern, hast du mal fest gestellt, wann es zu freezern kommt?
    Wenn jemand Licht ein/oder ausschaltet. Wenn der Kühlschrank sich ein und aus schaltet, das sind alles Fehler Quellen, wenn es doch nicht anders geht Kabel zu legen, probiere es lieber mit W-Lan Repeater aus, das ist stabiler, würde ich sagen, warte aber ab bis die schreiben, die noch nie Probs mit D-Lan hatten, da ist was los.
     
    #2
    FiRE2k7 gefällt das.
  4. FiRE2k7
    Offline

    FiRE2k7 Freak

    Registriert:
    23. März 2009
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: DM500 Clone Bildruckler

    Die Zweite C-Line sieht logischerweise so aus:

    C: 192.168.178.23 12455 user2 passwort2

    Ich habe aber festgestellt, als ich den dLan Adapter von der Serverbox an eine andere Steckdose gesteckt habe, bei der zweiten Box nichts mehr hell wurde, obwohl der Adapter überall grün geleuchtet hat, was ja anzeigt, dass alles in Ordnung ist. Anschließend habe ich den Adapter wieder an die alte (funktionierende) Steckdose gesteckt und dann hatte ich an der zweiten Box wieder Bild (nur halt mit rucklern).
    Wie kann ich denn bei ner DM500 mit WLAN Repeater arbeiten?
     
    #3
  5. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.587
    Zustimmungen:
    9.792
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    AW: DM500 Clone Bildruckler

    Wenn du einen Router mit W-Lan hast, kannst du mit einem Rep doch die Reichweite und auch als Überbrückung des Netzes nutzen.

    Damit richtest du dir ein grösseres W-Lan Netzwerk ein, wobei du dann an die Router gleichzeitig noch Internet hättest per Kabel, wenn du Repeater - Fähige Geräte nimmst.

    Im Prinzip wie hier auf dem Bild: evtl finde ich noch ein besseres, nur das du noch Repeater dazwischen stellst und danach die Computer.

    [​IMG]


    [​IMG]
     
    #4
    FiRE2k7 gefällt das.
  6. FiRE2k7
    Offline

    FiRE2k7 Freak

    Registriert:
    23. März 2009
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: DM500 Clone Bildruckler

    Hm okay soweit verstanden, d.h. ich müsste aber 3 Repeater einsetzen, da ich einen für 2. Etage, einen für die 1. Etage und dann noch für das Erdgeschoss bräuchte, da DSL in einem anderen Raum liegt als TV und Dream. Dementsprechend wären auch 3 Hub bzw. Switch fällig, da die Dream 500 kein WLAN kann.
     
    #5
  7. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.587
    Zustimmungen:
    9.792
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    AW: DM500 Clone Bildruckler

    Also 3 Repeater ja, aber keinen Switch, ich würde dir Fritzboxen empfehlen, die 7170 bekommst du günstig bei ebuff für glückliche 50 ocen.

    Vom Repeater brauchst du ja nur ein kurzes W-Lan Kabel dran machen.

    Ich habe hier mal eine Anleitung, die etwas älter ist, das mit DHCP weglassen und das funzt.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    hier ein wenig trockener Lesestoff

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    und hier noch ein paar Clips

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #6
  8. GianniBlaze
    Offline

    GianniBlaze Chef Mod

    Registriert:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    1.040
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: DM500 Clone Bildruckler

    Also was hast du denn für D-lan adapter die mit 14mbits oder die mit 85mbits.

    Ich selber nutze 14mbits um die DM500 von meinem DAD mit meinem router der in meinen zimmer steht zu versorgen. Luftline ca 5m.

    und hatte noch nie großartige probs damit.

    Lege doch mla provisorich doch mal ein lankabel von der serverbox zu einem der 2 clienten und schaue doch mal was dann passiert?

    LG GIanni
     
    #7
  9. FiRE2k7
    Offline

    FiRE2k7 Freak

    Registriert:
    23. März 2009
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: DM500 Clone Bildruckler

    Ich hab die dLan Adapter mit 85 MBit. Ich werde mal probieren ein LAN-Kabel von der Serverbox zu einer Clientbox zu ziehen.
    Meint ihr wirklich es liegt an den Adaptern? Ich habe bei mir zu Hause auch dLan im Einsatz, funktioniert ohne Probleme.
    Das geschilderte Problem tritt nämlich bei einem Kollegen auf, bei dem ich das ganze installiert habe.
     
    #8
  10. GianniBlaze
    Offline

    GianniBlaze Chef Mod

    Registriert:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    1.040
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: DM500 Clone Bildruckler

    mh..ist echt komisch.....

    vll auch die Dlan adapter defekt kann man das auschließen??
    Ping doch mal die boxen an von einem PC aus um mal zu gucken wie lange die brauchen um zu antworten.
     
    #9
  11. savio
    Offline

    savio Chef Mod

    Registriert:
    2. Februar 2009
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    213
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: DM500 Clone Bildruckler

    Hallo FIRE2k7
    hast du deinen dritten d-lan adapter manuell konfiguriert????
    So hab ich es nämlich bei mir gemacht. Die ersten 2 hab ich nur ans stromnetz angeschlossen und die liefen auf anhieb während der dritte nicht funz wollte. Das lämpchen leuchtete zwar grün aber ich hatte keine verbindung zu den anderen 2. Ich hab die soft aufm pc install und die seriennummern manuell eingefügt und es hat dann auch so geklappt.


    gruß Savio
     
    #10
  12. GianniBlaze
    Offline

    GianniBlaze Chef Mod

    Registriert:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    1.040
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: DM500 Clone Bildruckler


    @savio ich habe nur 2 adapter im einsatz.

    habe das mit 3 noch nie gehabt deswegn weis ich nicht.

    LG Gianni
     
    #11
  13. savio
    Offline

    savio Chef Mod

    Registriert:
    2. Februar 2009
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    213
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: DM500 Clone Bildruckler

    Sorry hatte mich verschriben, fehler behoben.:good:
     
    #12
  14. FiRE2k7
    Offline

    FiRE2k7 Freak

    Registriert:
    23. März 2009
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: DM500 Clone Bildruckler

    Ich hab mal ein wenig die Boxen angepingt und siehe da, es scheint wohl massive Probleme zu geben. Hier mal ein Auszug:

    Liegt es also am Stromnetz allgemein oder an den devolo Adaptern?
    Mein Kollege hat mir erzählt er habe einen WLAN-Router in der 1. Etage und sogar einen Repeater in der 2. Etage. Problem ist nur, es ist ein Speedport W 500V. WLAN ist an und WPA2 verschlüsselt, ich konnte mich auch mit meinem Laptop connecten, nur eine Seite im Internet aufrufen ging nicht. Daraufhin hab ich die neueste Firmware draufgeladen und jetzt krieg ich nicht mal mehr per DHCP eine IP zugewiesen, sprich ich kann mich gar nicht mehr connecten per WLAN, nur noch per LAN Kabel ist die Verbindung zum Router möglich. Ich probiere jetzt mal ne alte FritzBox 7050 von mir aus, ob es damit funktioniert (ich gehe stark davon aus, dass es geht).
    Funktioniert der Repeater Speedport 100XR mit der Fritzbox 7050?
     
    #13
  15. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.587
    Zustimmungen:
    9.792
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    AW: DM500 Clone Bildruckler

    Sicherlich, wenn du denn gleichen Kanal + Verschlüsselung (Wap 2) + Verschlüsselungs Wort bentzt.
     
    #14
  16. gobblor
    Offline

    gobblor Meister

    Registriert:
    8. Februar 2009
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    167
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: DM500 Clone Bildruckler

    Als erstes solltest du mal testen ob alle Adapter untereinander funzen. Ich selbst hab die 200er Variante.

    Da gibt es ein Devolo Tool, dlan informer nennt sich das Teil.

    Du kannst es ja auch im Router einsehen, also ich hab schon einige dlan Adapter verbaut um zu testen und zum einrichten nehme ich immer eine Mehrfachsteckleiste ohne Spannungsschutz. So kann man alle Adapter fix resetten und einrichten und testen. Kannst ja die Steckleiste direkt neben deinem PC betreiben.

    Wenn man einen Adapter nachkauft muss man davon ausgehen das dieser nicht auf anhieb funzt nur die Duopacks haben anfangs eine gleichen verschlüsselungscode. Wenn du jetzt einen nachgekauft musst du diesen erst einrichten. Deshalb der Tipp mit der Steckleiste so kannst du jeden Adapter programmieren, Lan Kabel rein und PW vergeben, so kannst du sicher gehen das alle die selben PW haben. Dann syncen die auch.
     
    #15

Diese Seite empfehlen