1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Diverse Fragen zum Samsung 55Zoll und Sat-Reciever

Dieses Thema im Forum "LCD/LED" wurde erstellt von Klapp_Spaten, 4. Januar 2014.

  1. Klapp_Spaten
    Offline

    Klapp_Spaten Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo Leude,
    habe mal ein paar Fragen bezüglich meines neuen Samsung 55Zoll F-Serie.
    Und zwar habe ich ein Pioneer Reciever (Soundsystem) und einen Sat-Reciever (mit Sky und HD+).
    Was muss eingestellt werden, das ich über das Guide die Programme empfangen kann? Will ungern ein CI Modul in den TV einlegen da mein jetztiger Sat Reciever optimal funktioniert und auch die Programme hergibt die ich will. Kann man den so koppeln das alle Informationen vom Reciever an den TV abgegeben werden können?

    Wenn ich auf dem TV in YouTube gehe und ein Video anschauen will, höre ich über meinen Verstärker keinen Ton. Dies sollte doch mit einem HDMI Kabel vom TV direkt an den Verstärker angeschlossen werden, und somit gelöst sein oder? Muss ich dann wieder grossartig die Knöpfe drücken und die Source (z.B. HDMI3 auswählen) um dann den Ton zu hören? Wäre es den machbar, das man das direkt anschliessen kann, und wenn ich normal TV schaue und dann auf Youtube gehe den Ton höre? Aktuell ist es so das ich auf den TV umschalten muss, um den Ton zu hören. Hoffe ich kann das irgendwie beschreiben.
    Mir geht es nämlich bisschen auf den Nerv, wenn man X-mal umschalten muss, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

    Folgende Geräte habe ich jetzt wiefolgt angeschlossen:
    Sat-Reciever (Clarktech X-Trend 9200) mit dem Verstärker (SAT/CBL)
    Media-Player (für USBStick) mit dem Verstärker (DVD)
    Playstation 4 mit dem Verstärker (Game)

    Wie würdet ihr das anschliessen bzw ändern?
    Hoffe ihr könnt mir helfen?
    Wie kann ich eigentlich Videos vom Handy an den TV streamen?
    Oli
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Djzero
    Offline

    Djzero Newbie

    Registriert:
    24. September 2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Hessen
    AW: Diverse Fragen zum Samsung 55Zoll und Sat-Reciever

    Hallo Klapp Spaten

    habe auch sein einer Woche einen den UE55F6500. Das Problem mit Youtube hatte ich auch.

    Folgende Geräte habe ich jetzt wie folgt an den Onkyo TX-NR414 Verstärker angeschlossen:

    Sat-Reciever (Clarktech X-Trend 9000) mit dem Verstärker (SAT/CBL) HDMI
    Playstation 3 mit dem Verstärker (Game) HDMI
    TV (Samsung UE55F6500) mit dem Verstärker (TV/CD) Optical Kabel

    Ich habe es so gelöst das ich meinen TV mit einen Optical Kabel am Verstärker angeschlossen habe so muss ich nur auf (TV/CD) umschalten um Musik von Youtube zu hören.
    Hoffe konnte dir etwas helfen.
    LG djzero
     
    #2
  4. gordy
    Offline

    gordy Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    26. September 2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    BüroHENGST
    Ort:
    Berliner Umland
    AW: Diverse Fragen zum Samsung 55Zoll und Sat-Reciever

    du kannst auch alles per hdmi in den TV senden und per optischen kabel an den verstärker gehen .
    Dann den TV auf externe Lautsprecher stellen und gut ist.
    dann brauchst du nicht ständig den verstärker umstellen.
     
    #3

Diese Seite empfehlen