1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Debian Updaten

Dieses Thema im Forum "CS Root & Vserver" wurde erstellt von AlexK2508, 30. Oktober 2013.

  1. AlexK2508
    Offline

    AlexK2508 Freak

    Registriert:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo , habe nen igel thin client mit Debian und IPC .

    Was ist der beste weg das Debian System mal zu aktualisieren oder ist das Überhaupt nicht nötig ?

    Habe das ganze vor über einem Jahr aufgesetzt und denke mal das die Pakete nicht mehr wirklich aktuell sind.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Debian Updaten

    Verschoben, da kein IPC "Problem". Aktualisieren kannst du mit apt-get update && apt-get upgrade
     
    #2
    moody2504, jensebub und AlexK2508 gefällt das.
  4. Mufamba
    Offline

    Mufamba Hacker

    Registriert:
    2. September 2009
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Debian Updaten

    Never touch running System ;)

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
     
    #3
  5. AlexK2508
    Offline

    AlexK2508 Freak

    Registriert:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Debian Updaten

    Ok, dachte hier passt es irgendwie hin .

    Danke fürs verschieben, nur den Code Eingeben und den rest macht er von allein (also alle Pakete meine ich) ?
     
    #4
  6. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Debian Updaten

    Grundsätzlich vertrete ich auch die Meinung Never touch running System, aber ein Problem sehe ich darin. Sicherheitslücken ohne Ende! Debian sollte man immer aktuell halten.
     
    #5
  7. zerva165
    Offline

    zerva165 Elite User

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    1.854
    Zustimmungen:
    627
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Elektromonteur
    Ort:
    Hessen
    AW: Debian Updaten

    Vor dem Update musst du aber glaube ich zu wissen die sourceliste erweitern oder nicht?


    Sent from my iPad 2 oder iPhone 5 using

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #6
  8. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Debian Updaten

    Muss nicht, wenn er nicht unbedingt die Version wechseln möchte, also von Debian 6 auf Debian 7.
     
    #7
  9. AlexK2508
    Offline

    AlexK2508 Freak

    Registriert:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Debian Updaten

    Sorry, aber wie geht das denn nun wieder "die Sourcelist erweitern"?

    Edit: denke mal die 6 ist ausreichend für nur IPC oder bringt die 7 allgemein Vorteile ?
     
    #8
  10. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Debian Updaten

    Mit der Erweiterung der Sourcelist würde ich etwas vorsichtig sein - gerade als Anfänger! Du kannst dir schnell das System zerschießen. Welche Version nutzt du denn aktuell?
     
    #9
  11. AlexK2508
    Offline

    AlexK2508 Freak

    Registriert:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Debian Updaten

    Gute Frage da muss ich zuhause mal schauen, bin auf Arbeit und habe das nicht im Kopf .

    Irgendeine Debian 6 Version die vor ca 1 Jahr aktuell war .
     
    #10
  12. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Debian Updaten

    Um von Debian 6 auf Debian 7 upzugraden muss man den Kernel neu flashen und einige Anpassungen vornehmen. Entweder du bleibst bei Debian 6 machst aber updates, oder du machst ein Upgrade auf Debian 7 und machst auch dort Updates. Für CS hast du keine Vorteile/Nachteile mit Debian 7. Ändern wird sich nicht viel.
     
    #11
    AlexK2508 gefällt das.
  13. AlexK2508
    Offline

    AlexK2508 Freak

    Registriert:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Debian Updaten

    Na dann bleib ich bei der 6 und halte die einfach aktuell.
    Will jetzt nicht alles wieder neu machen wenn es keine wirklichen Vorteile bringt.
     
    #12
  14. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.425
    Zustimmungen:
    12.692
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Debian Updaten

    Das Upgrade auf Debian 7 ist eigentlich ganz einfach. Man muss auch keinen Kernel neu flashen.
    Die Schritte sind wie folgt:

    1. Die /etc/apt/sources.list durch diese ersetzen:
    Code:
    deb http://ftp.de.debian.org/debian/ wheezy main
    deb-src http://ftp.de.debian.org/debian/ wheezy main
    
    deb http://security.debian.org/ wheezy/updates main
    deb-src http://security.debian.org/ wheezy/updates main
    
    # squeeze-updates, previously known as 'volatile'
    deb http://ftp.de.debian.org/debian/ wheezy-updates main
    deb-src http://ftp.de.debian.org/debian/ wheezy-updates main

    2. Das Update durchführen:
    Code:
    apt-get update && apt-get dist-upgrade
    Danach läuft alles automatisch durch
     
    #13
    Diabollo1, AlexK2508, zerva165 und 3 anderen gefällt das.
  15. zerva165
    Offline

    zerva165 Elite User

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    1.854
    Zustimmungen:
    627
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Elektromonteur
    Ort:
    Hessen
    AW: Debian Updaten

    Das kann ich bestätigen da ich auch schon ein Update durchgeführt habe erst von debian 6.2 auf debian 7.1 danach nochmals von 7.1 auf 7.2 lief alles tadellos durch und ohne reboot des Servers


    Sent from my iPad 2 oder iPhone 5 using

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #14
  16. AlexK2508
    Offline

    AlexK2508 Freak

    Registriert:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Debian Updaten

    Ok dann werde ich mal vorher meine config sichern und es dann testen .
     
    #15

Diese Seite empfehlen