1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

D02 auf Argus Mini IP, History HD und NatGeo HD gehen (nicht)

Dieses Thema im Forum "OScam Archiv" wurde erstellt von speerspider, 11. April 2011.

  1. speerspider
    Offline

    speerspider Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Selbstständig
    [GELÖST] Problem gelöst. Folgend eine funktionierende Anleitung:

    Folgendes Problem war gegeben:
    Ich share von einer D02-Smartcard mittels DM500C auf einen Edision Argus Mini IP. Dies geschieht per OSCAM auf der DM500C und newcamd oder alternativ cccam auf dem Argus. Alle Sender werden hell, bisauf History HD und NatGeo HD.
    Wenn ich mich jedoch mit meinem Mediacenter per ACAMD(newcamd) oder HADU auf die DM500C verbinde, werden alle Sender auf dem Mediacenter hell, inklusive History HD und NatGeo HD.

    Lösung:

    1. OSCAM 1.00 rev. 4799 auf dem Share-Server installieren (oder auch eine neuere Version)
    2. Die Configs von unten auf den Share-Server übernehmen
    3. Receiver (in meinem Fall Edision Argus mini IP) resetten und die komplette Senderliste löschen
    4. Mit dem Client (bei mir Edision Argus mini IP) per CCCAM oder newcamd auf den Share-Server verbinden (wenn newcamd-Client, dann mit dem User "edision" zwei Mal verbinden: Ein Mal über Port 31000 und ein Mal über Port 31001)
    4a. Natürlich muss für jeden weiteren share-Partner ein neuer User angelegt werden. Da kann man einfach die Daten von "edision" übernehmen und den Namen einfach ändern
    5. Blind scan, normaler Scan und dann für History HD und NatGeo HD aus dieser Liste

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    die Polarisation etc. nehmen und einen Einzelscan durchführen
    6. fertig :)

    Hier die Config-Dateien für den Oscam Server:
    (Mit dieser Config kann man mit einer D02/(D09?) von Kabel auf Kabel und von Kabel auf Sat sharen, inklusive aller HD-Sender. Andere Smartcards brauchen den Betatunnel nicht)

    oscam.server
    Code:
    [reader]
    Label = D02
    enable = 1
    Protocol = internal
    device = /dev/sci0
    mhz = 600
    cardmhz = 600
    services = skysport,skybuli,skywelt,skyfilm,skyradio,kdg,kdradio,skyhd
    Detect = CD
    Group = 1
    CAID = 1722,1834
    EMMCache = 1,3,2
    ecmcache = 1
    

    oscam.user
    Code:
    [account]
    User = edision
    Pwd = edision
    Group = 1
    #bei "services =" fehlen bei diesem User noch die KD services (kdg, kdradio), da ich ihn nur für Sat angelegt habe und dort ja die KD-Kanäle (RTL, Sat.1, Pro7, etc.) unverschlüsselt vom Satelliten kommen:
    services = skysport,skybuli,skywelt,skyfilm,skyradio,skyhd
    #Betatunnel für die Sky HD Sender:
    Betatunnel = 1834.0000:1722,1834.0081:1722,1834.0082:1722,1834.0083:1722,1834.0084:1722,1834.006f:1722,1834.0070:1722,1834.0071:1722,1834.0072:1722,1834.C351:1722,1834.C352:1722,1834.C353:1722,1834.C354:1722,1834.C355:1722,1834.C356:1722,1834.C357:1722,1834.C358:1722
    #AU = 0, da der Argus mini IP dies eh nicht unterstützt. Bei z. B. einer Dreambox/Dbox2-Kabel, sollte man dies auf 1 stellen:
    AU = 0
    
    

    oscam.conf
    Code:
    [global]
    usrfileflag = 0
    clienttimeout = 7
    clientmaxidle = 120
    cachedelay = 300
    bindwait = 120
    netprio = 0
    unlockparental = 1
    nice = -5
    maxlogsize = 2048
    waitforcards = 1
    preferlocalcards = 1
    saveinithistory = 1
    readerrestartseconds = 5
    
    #dvbapi, da ich die Karte in einem Receiver habe, mit dem ich auch noch gucke, sonst kann das weggelassen werden (z. B. bei fritzbox)
    [dvbapi]
    enabled = 1
    au = 1
    boxtype = dreambox
    user = local
    pmt_mode = 0
    
    [monitor]
    port = 988
    aulow = 120
    hideclient_to = 0
    monlevel = 1
    appendchaninfo = 0
    
    #für die cccam-clients
    [cccam]
    port = 12000
    version = 2.2.1
    updateinterval = 0
    
    #für die newcamd clients
    [newcamd]
    port = 31000@1722:000000;31001@1834:000000
    key = 0102030405060708091011121314
    keepalive = 1
    
    
    [webif]
    httpport                      = 83
    httprefresh                   = 10
    httpallowed                   = 127.0.0.1,192.168.0.0-192.168.255.255
    httphideidleclients           = 0
    httpreadonly                  = 0
    httpsavefullcfg               = 0
    httpuser=****
    httppwd=****                                                
    

    oscam.services
    Code:
    [skyhd]
    caid=1722,1834
    srvid=007a,007b,007c,0080,0081,0082,0083,0084,007e,007f,0000,0072,006A,006B,006F,0070,0071 
    
    [skysport]
    caid=1722,1834
    srvid=0011,00dd,00de,00fd,014d,0143,0139,012f,0125,011b,0107,0111,016b,0175,0035
    
    [skybuli]
    caid=1722,1834
    srvid=00df,0106,0110,011a,0124,012e,0138,0142,014c,0156,0160,00fc
    
    [skywelt]
    caid=1722,1834
    srvid=002A,0015,0018,000e,0022,001C,000F,0010,0206,0016,0013,00A8,000D,000C,001D,001A,001B,0024,0034,0032,0017
    
    [skyfilm]
    caid=1722,1834
    srvid=000A,000B,002B,0009,0029,0019,0203,0008,0204,0014
    
    [skyradio]
    caid = 1722,1834
    009C,0097,0098,0099,009A,009B,009C
    
    [kdg]
    caid=1834
    srvid=0000,C3BE,D177,D16E,CF77,D038,D16C,CF09,D043,D09B,CF0C,D046,D045,D10A,D16D,D168,D165,CF76,D171,D178,D10B,D179,CFDD,CFDB,D167,CF12,D049,D10D,D03F,D10E,D10F,D040,D17E,D172,D039,D047,D173,CF17,D176,D044,D042,CF0D,D17B,CF0E,D166,D041,C3B5,D03A,D175,D170,D163,D161,D04D,CF7F,D17A,D174,D16F,D162,CF0A,D03B,CF7E,CFE3,D04A,CF0F,D04B,D04C,D03D,D169,D164,C3BB,D03E,C480,D036,D09C,C617,C615,C483,C616,C3B8,C482,C47D,D0A1,C3BF,D035,CF70,D0A4,C3BC,C613,C3B6,C60F,C60D,C610,C614,C611,C3B9,CF73,D0A5,D0A3,C3BA,C481,D099,D16B,C619,C618,C47F,C3B7,C47E,C3BD,C60C
    
    [kdradio]
    caid=1834
    srvid=C447,C446,C445,C443,C442,C441,C43F,C43C,C43B,C43A,C439,C438,C437,C433,C432,C430,C42F,C42E,C42D,C42B,C427,C425,C424,C423,C420,C41F,C41E,C41C,C41A,C419                                                                        
    

    Wenn jemand doch noch Probleme haben sollte, kann man zur Fehlereingrenzung auch erstmal die "services ="-Einträge mit einem davor gesetzten # auskommentieren.
    Und immer dran denken, Ports auf dem Router freigeben schadet der Sache nicht ;-)


    Ich hoffe, das hilft auch euch weiter :)
    Gruß
    speerspider
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. April 2011
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. T1x
    Offline

    T1x VIP

    Registriert:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    2.719
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: D02 auf Argus Mini IP, History HD und NatGeo HD gehen (nicht)

    Ich denke die Sender gehen nicht bei Sky? :emoticon-0112-wonde

    Evtl. passt dein Betatunnel nicht....^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2011
    #2
  4. speerspider
    Offline

    speerspider Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Selbstständig
    AW: D02 auf Argus Mini IP, History HD und NatGeo HD gehen (nicht)


    Also die Sender funktionieren alle wunderbar mit ACAMD oder HADU, dort konnte ich aber auch jeweils noch selber einen Betatunnel eintragen.
    In etwa 1834:???:1722
    Natürlich steht anstatt der "???" dort etwas anderes.
    Aber soweit ich weiß, kann ich keinen Betatunnel im Argus eingeben. Daher hoffe ich, dass man da serverseitig etwas machen kann.
    Um auf meine Startpost-Frage zurückzukommen: Weiß da jemand etwas?
     
    #3
  5. T1x
    Offline

    T1x VIP

    Registriert:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    2.719
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: D02 auf Argus Mini IP, History HD und NatGeo HD gehen (nicht)

    Ändere mal den ersten Eintrag im Betatunnel auf 1834.FFFF:1722
     
    #4
  6. pegas
    Offline

    pegas VIP

    Registriert:
    30. August 2009
    Beiträge:
    5.187
    Zustimmungen:
    11.017
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    GR
    AW: D02 auf Argus Mini IP, History HD und NatGeo HD gehen (nicht)

    Hast du beim Edision Argus Mini IP auch schon die richtigen Frequenzen drin
    (da die ja im Februar gewechselt haben)
    Mach mal einen Sendersuchlauf..auf 11,992 GHz (Polarisation horizontal, Symbolrate 27 500 MSym/s, FEC 9/10, DVB-S2/QPSK)
     
    #5
    speerspider gefällt das.
  7. speerspider
    Offline

    speerspider Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Selbstständig
    AW: D02 auf Argus Mini IP, History HD und NatGeo HD gehen (nicht)

    Hat leider auch nichts gebracht.


    Ja, Frequenzen stimmen. Habe die extra vorhin noch per Hand eingegeben und gescannt. Es wird einfach immer nur "Verschlüsselt" gemeldet.


    Ich bin für jeden weiteren Vorschlag dankbar :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2011
    #6
  8. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.382
    Zustimmungen:
    23.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: D02 auf Argus Mini IP, History HD und NatGeo HD gehen (nicht)

    Hallo speerspider,

    hab im Fritzbox Bereich ein Thema zum D02 gefunden. Sein Trick: er hat zwei accounts angelegt für 2 N-Lines in der cccam.cfg für die gleiche Karte. Am Besten du liest selbst:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Pegas kann trotzdem recht haben mit den Freqenzen. Lösch mal die HD Sender die nicht hell werden und mach einen Transpondersuchlauf. Also keinen einfachen Scan.
    Beim VIP läuft ein Transpondersuchlauf so: gelbe Taste für Transponder, Astra 19,2 mit ok anklicken, grüne Taste für Transponder hinzufügen. In die aufgehende Maske alles eintragen. Ganz wichtig: Modulation auf DVBS2 stellen. Nur damit findest du HD Sender. DVB S1 sind SD Sender. Die neugefundenden Sender sind ganz hinten in der Senderliste:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Ob der Transponder Suchlauf beim Mini Ip auch so geht, kann ich nicht sagen, weil ich kenen Mini IP hab.

    Mlg piloten
     
    #7
    speerspider gefällt das.
  9. speerspider
    Offline

    speerspider Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Selbstständig
    AW: D02 auf Argus Mini IP, History HD und NatGeo HD gehen (nicht)

    Hi,
    danke für die Antwort.

    Die Sender sind definitiv die richtigen, da in den Infos der Sender folgende Service IDs stehen: Natgeo HD: 0070, History HD: 0071 die alten sind 007f und 0080

    Die zwei n-lines nutze ich ebenfalls schon, eine für 1722 und eine für 1834, wie gesagt, die Konfiguration funktioniert von Kabel auf Sat mit Hadu und auch mit ACAMD, nur nicht mit dem Argus.

    Gruß
    speerspider
     
    #8
  10. speerspider
    Offline

    speerspider Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Selbstständig
    AW: D02 auf Argus Mini IP, History HD und NatGeo HD gehen (nicht)

    Ich habe jetzt meine User-Config mal an die aus deinem Link angepasst, aber leider werden da auch genau diese beiden Sender nicht hell.
    Irgendetwas muss es doch geben, denn auf meinem Mediacenter werden die ja hell :emoticon-0112-wonde
     
    #9
  11. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.382
    Zustimmungen:
    23.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: D02 auf Argus Mini IP, History HD und NatGeo HD gehen (nicht)

    Warum versuchst du nicht, wie ich es dir vorgeschlagen hab: lösch die nicht hell werdenden Sender und mach einen Transpondersuchlauf. Die Sender werden nicht hell, weil sie im Februar auf einen anderen Transponder umgezogen sind. Und dir fehlt dieser Transponder in deiner Senderliste.
    Was hast du zu verlieren, wenn du es versuchst?

    Mlg piloten
     
    #10
    speerspider gefällt das.
  12. speerspider
    Offline

    speerspider Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Selbstständig
    AW: D02 auf Argus Mini IP, History HD und NatGeo HD gehen (nicht)

    Ich habe das erst gestern Abend gemacht und hinten an die Liste aller Sender sind dann folgende Sender hinzugekommen: Disney Cinemagic, NatGeo HD, History HD, Sky Sport HD, Sky Action HD und Sky Cinema Hits HD.
    Und nur mit diesen arbeite ich im Moment. Wie schon weiter oben geschrieben, passen auch die neuen Service IDs, sodass ich sicher bin, dass es die richtigen Sender sind.
    Ich werde trotzdem jetzt nochmal einen neuen Scan machen und vorher alle Sender löschen.
     
    #11
  13. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.382
    Zustimmungen:
    23.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: D02 auf Argus Mini IP, History HD und NatGeo HD gehen (nicht)

    Ein einfacher scan reicht nicht. Du mußt schon einen Transpondersuchlauf durchführen, wie ich es oben beschrieben habe. Weil dir bestimmt der Tranponder fehlt. Und was fehlt wird durch einen einfachen Scan nicht abgesucht.

    Mlg piloten
     
    #12
    speerspider gefällt das.
  14. speerspider
    Offline

    speerspider Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Selbstständig
    AW: D02 auf Argus Mini IP, History HD und NatGeo HD gehen (nicht)

    Ja, so habe ich das gestern Abend gemacht. Jetzt mache ich einen Blind Scan, einen normalen Suchlauf und werde die Frequenz nochmal extra abscannen.


    [EDIT]
    Unfassbar. Es funktioniert. VIELEN DANK, dass du so penetrant geblieben bist!!
    Folgendes habe ich gemacht, was sich von meinen vorherigen Versuchen unterscheidet:
    Argus mini IP zurückgesetzt (resettet) und Senderliste gelöscht.

    Hier also die funktionierende Anleitung:
    1. OSCAM 1.00 rev. 4971 auf dem Share-Server installieren
    2. Die Config aus dem Startpost nehmen
    3. Receiver (in meinem Fall Edision Argus mini IP) resetten und die komplette Senderliste löschen
    4. Per CCCAM oder newcamd auf den Share-Server verbinden (wenn newcamd, dann mit dem User "edision" zwei Mal verbinden: Ein Mal über Port 31000 und ein Mal über Port 31001)
    5. Blind scan, normaler Scan und dann für History HD und NatGeo HD aus dieser Liste

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    die Polarisation etc. nehmen und einen Einzelscan durchführen
    6. fertig :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2011
    #13
    pegas und Pilot gefällt das.
  15. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.382
    Zustimmungen:
    23.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: D02 auf Argus Mini IP, History HD und NatGeo HD gehen (nicht)

    Hallo speerspider,

    freut mich für deinen Erfog.
    Aus meiner Zeit mit progDVB weiß ich wie das ist, wenn Transponder fehlen. Hatte da eine Internetseite die mir die neusten Transponder gab.Die hatte ich dann in ProgDVB eingefügt. Und schon waren die Sender dieses Transponders für mich verfügbar.
    Das perfide ist ja: die Daten der Sender vom falschen Transponder sind identisch mit den Daten vom neuen Transponder. Deshalb hast du den Fehler nicht bemerkt.

    Ähnlich ist das mit SKY HD bei einigen Sendern passiert. Die sind im Februar auf einen neuen Transponder umgezogen. Und wenn dieser Transponder nicht in der Senderliste ist kannst du scannen was du willst. Es wird nicht hell.

    Ein Bitte an dich:
    Mein Freund hat eine Fernsehkarte. Welche weiß ich jetzt nicht. Diesen Freund möchte ich als Clienten auf meinem Server einbinden. Kannst du mir ein paar Links geben, wie ich die Fernsehkarte für CS einrichte. Meine Karten: S02, HD+, freextv und Mille(SRG)

    Mlg piloten
     
    #14
    pegas gefällt das.
  16. speerspider
    Offline

    speerspider Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Selbstständig
    AW: D02 auf Argus Mini IP, History HD und NatGeo HD gehen (nicht)

    Hast ne PN ;-)
     
    #15

Diese Seite empfehlen